Ricklingen & Oberricklingen

[Startseite][Archiv][Email][Suche][Impressum][Datenschutz]

11. April 2021

Sperrung der Pfarrstraße am Ricklinger Kreisel

Die Stadt lässt auf der Pfarrstraße in Richtung Westen vor dem Ricklinger Kreisel eine veränderte Überleitung des bisherigen baulichen Radweges auf die Fahrbahn bauen. Die Stadtentwässerung erneuert im Zuge der Straßenbauarbeiten zudem den Straßenablauf und eine zugehörige Kanalquerung der Fahrbahn zur gegenüberliegenden Straßenseite.
Ab Montag (12. April) wird daher die Pfarrstraße in Fahrtrichtung Westen vor dem Ricklinger Kreisel bis zum 23. April gesperrt. Der Verkehr wird über den Ricklinger Stadtweg sowie die Konrad-Hänisch-Straße bis vor zur Friedrich-Ebert-Straße umgeleitet.
Innerhalb dieses Zeitkorridors erfolgt zudem an drei Werktagen eine Sperrung in Gegenrichtung der Ausfahrt vom Ricklinger Kreisel auf die Pfarrstraße (Richung Osten). Währenddessen wird eine ergänzende Umleitung über die Friedrich-Ebert-Straße, Konrad-Hänisch-Straße, den Ricklinger Stadtweg bis vor zur Pfarrstraße ausgewiesen. Die Nebenfahrbahn Friedrich-Ebert-Straße 55 bis 61 (zwischen Bangemannweg und Pfarrstraße) wird zu einer Sackgasse mit Anfahrbarkeit von der Hauptfahrbahn aus.
Das Baufeld kann in beiden Fahrichtungen auf den Geh- und Radwegen passiert werden.
(Pressemitteilung LH Hannover, 12.04.2021)

7. April 2021

Grüne Infos für Ricklingen

Liebe Mitbürger*innen,
der Stadtbahnausbau nach Hemmingen wird immer konkreter. Das zeigt sich nicht nur anhand des Baustellenfortschritts und den bereits verlegten Gleisen, sondern auch in dem nun von der Region Hannover als Informationsdrucksache veröffentlichtem „Betriebskonzept nach Inbetriebnahme der Stadtbahnstrecke nach Hemmingen“. Damit werden unterschiedliche Varianten für den zukünftigen Stadtbahnverkehr veröffentlicht, die ganz wesentlich die...mehr


28. März 2021

CDU-Ortsverband Ricklingen-Wettbergen-Mühlenberg aktuell

Hannover hält zusammen: Vereinsamung ist ein Problem unserer Zeit, dass durch die Pandemie noch weiter verschärft wird... ++ Alleingang des Oberbürgermeisters: Der Südschnellweg muss dringend erneuert werden. Schon seit langem ist sein maroder Zustand in ganz Hannover bekannt... ++ Wir stellen uns vor ++ Wir wünschen frohe Ostern ++ Schwarmintelligenz sucht Verstärkung...mehr

23. März 2021

Ausbau des Südschnellwegs

von Helmut Bärsch
Das Naherholungs- und Landschaftsschutzgebiet an den Ricklinger Kiesteichen um den Südschnellweg herum ist mir von Kindertagen an in guter Erinnerung und hat ganz wesentlich dazu beigetragen, dass ich mich in meiner alten Heimat immer noch zu Hause fühle. Hier gehen die Ricklinger und Hemminger vor der Haustür spazieren, fast täglich. Man kennt sich und sieht viele alte Gesichter. Ich erinnere mich hier an so manches. An den kleinen Inseln im Kiesteich haben wir als...mehr

SPD-Fraktion im Bezirksrat Ricklingen aktuell

Liebe Mitbürger*innen, hier der Bericht über unsere Aktivitäten in der Bezirksratssitzung vom 10. März.
Zunächst unsere Anträge: Dringlichkeitsantrag „Lärm- und Lichtimmissionen vermeiden“ - CDU lehnt frühen Ortstermin im Zero-e-Park ab, Änderungsantrag „Beseitigung von Graffitischmierereien“, Antrag: „Erinnerungstafel für den Bornumer Gemeindevorsteher Friedrich Johann Schrage“, Antrag „Zusätzliche Abfallbehälter in den Bereichen Hauptstraße und Hübener Weg“.
Nun zu den Anfragen: Halteverbot in der Pyrmonter Straße, Anfrage Fehlende Sitzmöglichkeiten im Wettberger Zentrum.
Warum haben wir uns enthalten? Nächste Bezirksratssitzung...mehr bei der SPD-Fraktion im Bezirksrat Ricklingen

20. März 2021

Michaelis: Frohe Ostern?

Vielleicht empfinden es einige etwas kühn, sich in diesem Jahr frohe Ostern zu wünschen. Was ist zurzeit schon froh, fröhlich und unbeschwert? Immer nur Corona, Fallzahlen, Öffnen und Schließen, Einschränkungen, alles nicht gerade erfreulich.
Und nun Ostern, frohe Ostern. Ja, frohe Ostern sage ich etwas trotzig. Ostern ist das Fest der Hoffnung, verleiht uns einen neuen Blick über den Moment hinaus. Ostern feiern wir zu Beginn des...mehr bei der Michaelisgemeinde

3. März 2021

Stadtbahnverlängerung nach Hemmingen: Bauarbeiten in Oberricklingen

Der Bau der Stadtbahnverlängerung nach Hemmingen geht planmäßig voran. Im Bereich Oberricklingen werden in den kommenden Monaten umfangreiche Straßen- und Gleisbauarbeiten sowie der Bau der Nebenanlagen vorgenommen. In der Überfahrt Göttinger Chaussee/Wallensteinstraße sowie im gesamten Kreuzungsbereich wird von Anfang April bis Anfang September 2021 gebaut. Dort wird das Stadtbahngleis erneuert. Außerdem wird im Haltestellenbereich Wallensteinstraße bereits der spätere Einbau der Weichen für den Abzweig nach Hemmingen vorbereitet. Daneben stehen im Kreuzungsbereich Straßenbauarbeiten auf dem Programm. Die Überfahrt Göttinger Chaussee/Wallensteinstraße muss dafür im Mai rund um das Himmelfahrtswochenende für insgesamt drei Wochen gesperrt werden.

Der Straßen- und Gleisbau sowie der Bau der Nebenanlagen auf der westlichen Seite der Göttinger Chaussee im Bereich von der Wallensteinstraße bis zur Einmündung Gredelfeldstraße beginnt am 8. März 2021 und wird bis zum Sommer dauern. Ebenfalls am 8. März 2021 starten die Arbeiten auf der westlichen Seite zwischen Stadtfriedhof Ricklingen und der Einmündung In der Rehre einschließlich des Kreuzungsbereichs der Zufahrt zur Bundesstraße B 3. Die Bauarbeiten hier werden im Juli 2021 abgeschlossen. Die Maßnahmen auf der Westseite zwischen Gredelfeldstraße bis Unter den Birken werden bereits Ende März 2021 beendet.
(Pressemitteilung hannover.contex 4.0, Jens Hauschke, 03.03.2021)

2. März 2021

SPD-Fraktion im Bezirksrat Ricklingen aktuell

Liebe Mitbürger*innen,
gerne berichten wir aus der Bezirksratssitzung am 11. Februar.
Zunächst die Antworten auf unsere Anfragen: Erreichbarkeit der Bürgerämter, Der „Kleine Laden“ an der Springerstraße, Öffnungszeiten der Postfiliale Göttinger Chaussee 83, Fernsehberichterstattung „Brennpunkt Mühlenberg“.
Dringlichkeitsanträge: Sitzungen in Hybridform auch in Ricklingen ermöglichen, Regelmäßige Informationen zum Bau des Südschnellweges erforderlich.
Klärungsbedarf bei Beschlussdrucksache der Verwaltung: Beseitigung von Graffitischmierereien.
Nächste Bezirksratssitzung: Mittwoch, den 10. März um 19.30 im Neuen Rathaus statt...mehr bei der SPD-Fraktion im Bezirksrat Ricklingen

25. Februar 2021

Bornumer Straße: Straßensperrung wegen Brückenabbruch

Wegen eines Brückenabbruchs wird die Bornumer Straße, zwischen Am Großmarkt und Nenndorfer Chaussee, von Freitag (26. Februar), 8.30 Uhr, bis Montag (1. März), 6.30 Uhr, in beide Richtungen voll gesperrt. Der gesamte Verkehr wird über die Straßen Am Großmarkt und Nenndorfer Chaussee sowie Am Tönniesberg umgeleitet. Da mit erheblichen Behinderungen zu rechnen ist, wird empfohlen, weiträumig auszuweichen. Auch zu Fuß und mit dem Rad kann der Arbeitsbereich nicht passiert werden. Die Buslinie 500 folgt ebenfalls der örtlichen Umleitung.
(Pressemitteilung LH Hannover, 25.02.2021)

Gottesdienste und Veranstaltungen in der Michaelisgemeinde

Vielleicht... Gedanken in der Passionszeit: Liebe Leser und Leserinnen, Winter in Norddeutschland und auch in Ricklingen. Alles ist mit einer wunderschönen Schneeschicht bedeckt. Aber es wird Frühling werden. Auch wenn es jetzt, da ich diese Zeilen schreibe, so ganz und gar nicht danach aussieht. So ist es ja oft. Wir können uns oft nicht vorstellen, dass sich eine Situation grundlegend verändert, sich zum Guten wendet. Wir brauchen Geduld und Hoffnung.
Außerdem: Passionsandachten in der Michaeliskirche 2021 - Thema: Das Kreuz, Musikalische Gottesdienste, Gottesdienste in der Karwoche und zum Osterfest in Michaelis, Kirche mit Kindern, Kirchenmusik: Orgel Plus Duo D'Arragon...mehr bei der Michaelisgemeinde

24. Februar 2021

Lernraum im Stadtteilzentrum Ricklingen

Dieser Raum steht für alle zur Verfügung, die einen ruhigen Rückzugsort brauchen, um sich auf Klausuren oder Prüfungen vorzubereiten. Natürlich kann dieser Raum auch als eine Alternative zum Homeoffice gebucht werden. In unserem Lernraum könnt ihr in einer schönen Atmosphäre mit Blick ins Grüne produktiv arbeiten. Es stehen euch nicht nur ein WLAN Zugang zur Verfügung, sondern auch viele Materialien, die ihr euch auf Wunsch ausleihen könnt (z.B. einen Medienkoffer, Flipchart etc.). Wichtig ist nur, dass ihr den Lernraum vor eurer Nutzung für die gewünschte Zeitspanne bucht. Dies könnt ihr jederzeit über die Mail Stadtteilzentrum-Ricklingen@Hannover-Stadt.de machen oder zu unseren Öffnungszeiten unter der Telefonnummer 0511 168 49595. Buchbar ist der Raum ab sofort. Für Schüler*innen und Student*innen ist die Buchung kostenfrei, für die Homeoffice Nutzung fällt ein Betrag von 11,10 € für 3 Stunden. [Sophia Gericke]
Stadtteilzentrum Ricklingen

10. Februar 2021

Grüne Infos für Ricklingen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
im kommenden Herbst sind wieder Kommunalwahlen in Niedersachsen. Dann wird unter anderem auch ein neuer Bezirksrat für Ricklingen gewählt. Die Grüne Stadtteilgruppe befindet sich daher bereits in den Vorbereitungen und erarbeitet ein neues Wahlprogramm für unsere Stadtteile. Wie soll sich unser Stadtbezirk in den kommenden Jahren entwickeln, in welche Richtung soll es gehen? Und was sind konkrete Projekte, die vorangebracht werden sollen, vom neuen Radweg bis zur Stadtteilentwicklung? Was macht unseren Stadtbezirk noch lebenswerter? Wie können vor Ort mehr Klima- und Umweltschutz sowie der soziale Zusammenhalt gestärkt werden?
Wir suchen Deine Idee für Ricklingen!
Wir suchen Deine Ideen für die Stadtteile Bornum, Mühlenberg, Oberricklingen, Ricklingen und Wettbergen! Diese kannst Du – entweder als Stichpunkt oder auch als ausformulierten Vorschlag - bis zum 15. März per Email an ricklingen@gruene-hannover.de schicken. Anschließend werden wir in der Grünen Stadtteilgruppe Ricklingen die eingegangenen Vorschläge sichten und beraten, welche davon in unser Programm aufgenommen und zukünftig im neu gewählten Bezirksrat von uns voran gebracht werden können. Für die beste Idee oder den besten Vorschlag gibt es einen 20-Euro-Büchergutschein der Grünen Stadtteilgruppe zu gewinnen. Schon jetzt vielen Dank an alle Mitwirkenden!

Digitale Treffen der Grünen Stadtteilgruppe Ricklingen
Die Treffen der Grünen Stadtteilgruppe Ricklingen finden aktuell aufgrund der Corona-Pandemie digital in Form von Videokonferenzen statt. Erreichbar sind wir für die Menschen im Stadtbezirk natürlich weiterhin, beispielsweise unter der oben genannten Emailadresse.

Mehr Infos
Weitere Infos zur Arbeit und den Themen der GRÜNEN in Ricklingen gibt es online: ricklingen.gruene-hannover.de [Jan Haude]

Wie alles anfing: „Musik in St. Augustinus“ kooperiert mit „Fidele Dörp“

Lernet danken, dann könnt ihr denken, so hat dem Sinn entsprechend der Philosoph Martin Heidegger sich geäußert. Ich möchte diesen Gedanken aufnehmen und mich bei Oliver Nöthel für die Begleitung und Unterstützung mit seinem Ricklinger Stadtteilportal „Fidele Dörp“ ganz herzlich danken. Ein Prozess des Denkens und der Kreativität war am Anfang und führte zu einer intensiven Zusammenarbeit von immerhin 18 Jahren mit über...mehr

1. Februar 2021

SPD-Fraktion im Bezirksrat Ricklingen aktuell

Liebe Mitbürger*innen,
alle unsere Anfragen zur nächsten Bezirksratssitzung stellen wir alle aufgrund von Beschwerden von Bürger*innen, die uns in der letzten Zeit erreicht haben: Der „Kleine Laden“ an der Springer Straße, Fernsehberichterstattung „Brennpunkt Mühlenberg“, Öffnungszeiten der Postfiliale Göttinger Chaussee 83 und Erreichbarkeit der Bürgerämter...mehr bei der SPD-Fraktion im Bezirksrat Ricklingen

Gottesdienste und Veranstaltungen in der Michaelisgemeinde und dem Kirchenladen Ricklingen

Liebe Leser und Leserinnen, nun beginnt schon der Februar, der närrische Monat, in diesem Jahr tragen wir ja alle Masken. Wer hätte das je gedacht. Aber Spaß beiseite, es sind keine einfachen Zeiten. Noch immer müssen wir mit vielen Beschränkungen leben und keiner kann seriös Auskunft geben wie lange noch. Das alles wirkt sich natürlich auch auf...mehr bei der Michaelisgemeinde ++ „Klönschnack telefonisch“ im Kirchenladen: Wegen der Corona-Pandemie bleibt der Kirchenladen Ricklingen am Ricklinger Stadtweg bis auf weiteres geschlossen. Um trotzdem etwas Leben in den Laden zu bringen gibt es ab Februar jeden Donnerstag von 15 bis 17 Uhr Klönschnack am...mehr bei der Michaelisgemeinde

29. Januar 2021

Holocaust-Gedenktag am 27.01.2021 auf dem Mühlenberg

Seit Jahren gedenkt der Bezirksrat Ricklingen am 27. Januar der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz sowie der Menschen, die im Lager Mühlenberg und auf dem Marsch nach Bergen-Belsen ums Leben gekommen sind. In diesem Jahr hat das Gedenken der aktuellen Pandemie-Situation ohne Gedenkfeier und mit Abstand an der Gedenktafel am Kirchencentrum Mühlenberg stattgefunden. Aber! Es hat stattgefunden und...mehr auf "Tönniesberg"

28. Januar 2021

Bürgeramt Schützenplatz ist wieder geöffnet

Das Bürgeramt Schützenplatz im HannoverServiceCenter ist wieder uneingeschränkt geöffnet, alle vereinbarten Termine werden wahrgenommen. Aufgrund von Corona-Fällen in der Belegschaft und damit verbundener Quarantäne-Anordnungen waren die Bürgerämter Schützenplatz und Aegi zeitweilig geschlossen. Nachdem das Bürgeramt Aegi bereits in der vergangenen Woche wieder geöffnet werden konnte, bestehen nun keine Einschränkungen mehr.
(Pressemitteilung LH Hannover, 28.01.2021)

27. Januar 2021

SPD Ricklingen: Kostenlose Schutzmasken für Bürger*innen mit geringem Einkommen in Hannover notwendig

Die von Bund und Ländern beschlossene Verschärfung der Maskenpflicht im öffentlichen Nahverkehr und in Supermärkten ist wichtig, um die Ausbreitung des Coronavirus und die damit verbundene Infektionsgefahr einzudämmen. Die Anschaffung dieser Masken (MNS) stellt aber für viele Menschen eine Herausforderung dar, insbesondere für solche mit geringem Einkommen. Daher fordern wir die Stadt auf sicherzustellen, dass Bürger*innen mit geringen finanziellen Ressourcen im besten Fall kostenfrei medizinische Masken zur Verfügung gestellt bekommen. Wir sehen es als selbstverständlichen solidarischen Akt an, dass die Stadt den Menschen hier unter die Arme greift und beispielsweise über Apotheken die MNS unbürokratisch an Berechtigte austeilen lässt.
Hintergrund: In dieser Woche hat der Bund gemeinsam mit den Ländern beschlossen, dass insbesondere im ÖPNV oder in Supermärkten das Tragen einer medizinischen MNS verpflichtend wird. Die Preise für diese MNS sind seit Bekanntwerden unverhältnismäßig angestiegen, besonders im Internet, zudem wird oftmals eine lange Lieferzeit angegeben. Über die Corona-Schutzmaskenverordnung des Bundesgesundheitsministeriums wurden älteren Menschen ab 60 Jahren und sogenannten Risikopatient*innen seit dem 15.12.2020 kostenlose bzw. stark reduzierte Masken zur Verfügung gestellt, sozial Benachteiligte sind von dieser Regelung bislang allerdings ausgenommen. [Tanja Bankowsky]
SPD Ricklingen

26. Januar 2021

Das Bürgeramt in Ricklingen muss wieder öffnen

Wir haben es alle vernommen, die Einschränkungen wegen Corona werden weiter ausgedehnt. Der Lockdown ist bis zum 14. Februar verlängert und ob er danach gelockert wird ist unsicher. Wir müssen uns und andere also weiter schützen, Masken tragen, andere Menschen möglichst meiden und aus dem Haus gehen nur wenn es notwendig ist.
Vor diesem Hintergrund fordert Bezirksbürgermeister Andreas Markurth: „Auch in diesen Zeiten ist es notwendig, seinen Pass zu verlängern oder andere Angelegenheiten mit der Verwaltung zu regeln. Auch dafür gilt, möglichst keine weiten Wege zurückzulegen, oder Bahn und Bus zu benutzen. Unser pandemiebedingt geschlossene Bürgeramt in Ricklingen muss also unbedingt wieder öffnen.“
Die letzten Wochen haben gezeigt, dass das Bürgeramt Mitte am Aegidientorplatz und das Bürgeramt am Schützenplatz geschlossen waren. Gerade diese Bürgerämter wurden dem Bezirksrat als Alternativen angeboten, als er sich im September 2020 für die Öffnung unseres Bürgeramtes ausgesprochen hatte. Ebenso sind zahlreiche Beschwerden von Bürgerinnen und Bürgern eingegangen, die vergeblich versucht hatten, sich über das Internet der Stadt einen Termin zu holen.
„Zusammengefasst kann das für mich nur bedeuten, dass die Verwaltung das Bürgeramt in Ricklingen wieder öffnen muss. Eine Terminvergabe vor Ort und das Warten mit Abstand wären dort gut möglich und vor allem blieben der „Kundschaft“ die weiten Wege in die Stadt erspart.“, so Bezirksbürgermeister Markurth.

25. Januar 2021

Der Kulturkiosk hat geöffnet!

Was tun in der Zeit, wenn beinahe alles geschlossen ist und langsam die Ideen ausgehen? Macht einfach einen Spaziergang und dreht eine Runde um das Stadtteilzentrum Ricklingen. Am Eingang steht ein Kulturkiosk mit ganz vielen Gläsern. In diese Gläser haben die Mitarbeiter:innen des Stadtteilzentrums Ricklingen kreative Ideen für euch verpackt. Selbstverständlich läuft der Kulturkiosk nur kontaktlos sowie unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften, zudem sind die Ideengläser 'kostenlos'.
Aber wie genau funktioniert unser Kulturkiosk?
1. Seid bitte solidarisch und nehmt nur ein Glas pro Person aus dem Regal. Gläser mit 'grünem' Band sind für Kinder und Gläser mit 'rotem' Band für Erwachsene vorgesehen.
2. Nehmt das Glas mit nach Hause und entdeckt den Inhalt. In den Gläsern findet ihr kreative Ideen und Anleitungen mit Bildern, sowie etwas Material. Weiteres Material müsst ihr eventuell selber zu Hause haben.
3. Wenn das Glas leer ist und ihr neue Ideen braucht, stellt das alte Glas einfach wieder ins Regal und holt euch ein anderes ab, sobald es wieder neue Gläser gibt.
Der Kulturkiosk wird jeden Donnerstag ab dem 14.01.2021 neu für Sie befüllt. [Sophia Gericke]

10. Januar 2021

SPD-Fraktion im Bezirksrat Ricklingen aktuell

Liebe Mitbürger*innen,
zunächst einmal eine richtig gute Nachricht: Je 1000 Euro für die Sport-, Schützen- und Karnevalsvereine im Stadtbezirk! Zur Haushaltssitzung: Die Haushaltssitzung, die letzte Bezirksratssitzung 2020, war so ungewöhnlich wie das ganze Jahr. Wir beantragen für den Bereich Bildung, dass die Planungskosten für die Erweiterung der Grundschule Wettbergen, die Planungskosten für die Umstrukturierung der Johannes-Kepler-Realschule und die Kosten für eine Stelle für die Laborassistenz im Energie-LAB des Schulbiologiezentrums in die Haushaltssatzung aufgenommen werden. Ferner beantragen wir Mittel für die Sanierung des Hallendachs im Sportpark Wettbergen, die Weiterführung des Programms „Ökologische Aufwertung von Spielplätzen und Schulhöfen“ und die Wiederaufnahme des Zentrums Wettbergen in das Stadtplatzprogramm Hannover...mehr bei der SPD-Fraktion im Bezirksrat Ricklingen

[Weitere Artikel im Archiv]
Corona Hilfe im Stadtbezirk Ricklingen - Unser Stadtbezirk hält zusammen
32 Jahre „Musik in St. Augustinus“ - Alles zum Jahressprogramm 2020
Suche nach Hannover
Der Ricklinger Deich