Fidele Dörp: St. Augustinus

[Zurück] [Übersicht] [Email] [Suche] [Impressum]

Lange Nacht der Kirchen in Hannover 2022

Einladung der Pfarrgemeinde St. Augustinus,Freitag, 16. September 2022 von 18.30 bis 22.30 Uhr, Göttinger Chaussee 145, 30459 Hannover

Zur Langen Nacht der Kirchen in Hannover lädt die Pfarrgemeinde St. Augustinus am 16. September 2022 von 18:30 bis 22:30 Uhr herzlich ein. Das Team Gemeinsamer Verantwortung, die Kolpingsfamilie Ricklingen und die Kirchenmusik an St. Augustinus haben ein attraktives Programm zusammengestellt.

Kinder, Jugendliche und Erwachsene können sich zwischen 18:30 Uhr und 21:30 Uhr auf „Spurensuche“ begeben und die St. Augustinus-Kirche erkunden. Während der gesamten Veranstaltung werden auf dem Kirchvorplatz „Glaubenscocktails“ und Fair-Trade-Kaffee angeboten. Es gibt die Gelegenheit, sich über das Wasserprojekt der Kolpingsfamilie Ricklingen in Brasilien zu informieren.

Um 19:00 Uhr und 21:30 Uhr präsentiert sich der Gospelchor Siyahamba aus Pattensen jeweils mit einem halbstündigen Programm.

Um 20:30 Uhr beginnt der Programmpunkt „Jetzt ist die Zeit“. Es ist eine Einladung, in der St. Augustinus-Kirche zu verweilen, um der wohltuenden Ruhe des Augenblicks mit Textimpulsen und Orgelmusik nachzuspüren. Es werden kleine, meditative Orgelstücke von Christopher Tambling, Enrico Pasini, Théodore Dubois und anderen zu hören sein. Sie sind eingebunden in Gedanken und Textimpulse zu unserem Zeitempfinden und zeitloser Ewigkeit, z.B. vom Kirchenpatron Aurelius Augustinus. Der wechselnd dezent beleuchtete Kirchenraum kann mithelfen, den unruhigen Alltag auszusperren und dem kurzen Augenblick Einmaligkeit, Dauer und Tiefe zu geben.

Zum Ausklang der Langen Nacht 2022 in St. Augustinus sind ab 22:00 Uhr alle eingeladen, das bekannte Abendlied „Der Mond ist aufgegangen“ mitzusingen und strophenweise zu betrachten. Zwischen den sieben Strophen sind jeweils Orgelvariationen zu hören und Bildprojektionen vom Mond zu sehen. Der Segen zur Nacht soll, zusammen mit dem gemeinsam gesungenen und auf der Gitarre begleiteten, altirischen Lied „Mögen sich die Wege vor deinen Füßen ebnen“, Zuversicht geben – gerade auch in den Dunkelheiten unserer Zeit.

Mit einer klangvollen Performance „Die Nacht ist vorgedrungen“, für Orgel, Glocken, Licht und Poesie endet die Lange Nacht 2022 in St. Augustinus, im wahrsten Sinn der Bedeutung, in die Dunkelheit der Nacht mit überraschenden Klängen im Kirchenraum – der Tag ist nicht mehr fern.

Mitwirkenden der Langen Nacht 2022 in St. Augustinus

Die Mitwirkenden der Langen Nacht 2022 in St. Augustinus:

Team Gemeinsamer Verantwortung (TGV)
Kolpingsfamilie Ricklingen

Gospelchor Siyahamba
Dr. Katharina Hüttmann (Leitung)
Wighard Dreesmann (Keyboard)

Dr. Ulrich Riedl (Orgel)
Hannelore Clasing (Rezitation und Glocken)

Pastor Roland Herrmann (Gitarre und Rezitation)
Oliver Nöthel (Multimedia-Präsentation)
Winfried Dahn (Orgel)

gez. Dr. Ulrich Riedl/Winfried Dahn

Ihre Meinung ist uns wichtig.
Schreiben Sie uns: Ihr Kommentar wird veröffentlicht.
Email schreiben!
Wir veröffentlichen auch Ihre Nachrichten!
Ihre aktuellen Meldungen und Informationen im Netzwerk Fidele Dörp.
Für weitere Informationen hier klicken

Weitere Nachrichten

 

St. Augustinus Hannover-Ricklingen
Links & Adressen
Artikel: Dr. Ulrich Riedl / Winfried Dahn
Fotos: Christa und Winfried Dahn, Jürgen Riechers, Gospelchor Siyahamba
Collage: Oliver Nöthel
Nöthel 2022