Musik in St. Augustinus

[Zurück][Übersicht][Email][Email Formular][Newsletter][Suche][Impressum]

30 Jahre „Musik in St. Augustinus“

Grußwort von Bezirksbürgermeister Andreas Markurth

„Gott spricht viele Sprachen und eine seiner liebsten ist die Musik“.
Dieses Zitat trifft sicherlich auch auf die Musik in St. Augustinus zu. Seit nunmehr 30 Jahren können sich die Menschen im Stadtbezirk Ricklingen glücklich schätzen, diese großartige Konzertreihe sozusagen vor ihrer Haustür zu haben.

Nicht nur der Bau der dreimanualigen Orgel aus der Manufaktur Christian Lobback hat Internationalität in den Stadtbezirk gebracht, mit der Konzertreihe kamen viele international wirkende Organisten aus Paris, Wien, Prag, Moskau, Budapest u. a. m. nach Ricklingen. Zudem wurden in Zusammenarbeit mit der Russischen Gnessin Musikakademie in Moskau fünf internationale Orgelseminare in St. Augustinus durchgeführt.

Durch umfangreiche Kooperationen der Konzertreihe mit Institutionen im Stadtbezirk und in der Landeshauptstadt, ist sie zum festen kulturellen Bestandteil geworden. Sie bedeutet aber auch gelebte Ökumene durch zahlreiche gemeinsame Aktivitäten mit den Gemeinden in St. Thomas und in Michaelis. Durch die Teilnahme an den Kulturspaziergängen und anderer Veranstaltungen war St. Augustinus mit seiner Konzertreihe auch mit dem Stadtteilzentrum Ricklingen verbunden.

In der Sitzung vom 28. Mai 1998 beschloss der Bezirksrat Ricklingen den Bürgerpreis in diesem Jahr an den Initiativkreis „Musik St. Augustinus” zu verleihen. Die Preisübergabe fand am 6. Dezember 1998 in der St. Augustinus-Kirche statt. Grund für den Preis waren auch 10 Jahre „Musik in St. Augustinus”.

Neben dem hohen musikalischen Anspruch, dem internationalen Flair und der ausgesprochenen Qualität der Konzerte ist die Konzertreihe auch zu einer guten Tradition im Stadtbezirk geworden. Generationenübergreifend und Nationen verbindend setzen die Konzerte in St. Augustinus immer neue Höhepunkte und begeistern durch ihre Einzigartigkeit. Die über 55.000 Konzertbesucher in den vergangenen 30 Jahren sprechen ihre eigene Sprache. Das ist „Stadtteilkultur“ vom Feinsten.

Bezirksbürgermeister des Stadtbezirks Ricklingen Andreas Markurth
Bezirksbürgermeister des Stadtbezirks Ricklingen Andreas Markurth

Der Konzertreihe wünsche ich auch in den kommenden Jahren immer wieder neue und herausfordernde Ideen und den Menschen im Stadtbezirk Ricklingen wunderschöne Konzerte.

Ihr
Andreas Markurth
Bezirksbürgermeister

30 Jahre „Musik in St. Augustinus“ - Alle Artikel

Ihre Meinung ist uns wichtig.
Schreiben Sie uns: Ihr Kommentar wird veröffentlicht.
Email schreiben!
Wir veröffentlichen auch Ihre Nachrichten!
Ihre aktuellen Meldungen und Informationen im Netzwerk Fidele Dörp.
Für weitere Informationen hier klicken

Weitere Nachrichten

 

30 Jahre „Musik in St. Augustinus“ (1988 - 2018)
Sonderseiten 30 Jahre „Musik in St. Augustinus“ - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
Links & Adressen
eBook: 25 Jahre Musik in St. Augustinus: 1988 - 2013
Nöthel 2018