Archiv: August 2005

[Archiv-Übersicht][Startseite][Gästebuch][Email][Email Formular][Newsletter][Chat][Suche][Impressum]
<<< Archiv >>>

30. August 2005

CDU Ricklingen: Vorbeugender Hochwasserschutz - Wie ist Ricklingen geschützt? Ist der Deich sicher?

Einladung zum Informationsgespräch mit Fachleuten am Mittwoch, 31. August 2005, 19.00 Uhr in das Freizeitheim Ricklingen, Fritz-Haake-Saal, Ricklinger Stadtweg 1. Seit etwa einem Jahr ist das Thema "Hochwasserschutz in Ricklingen" von den zuständigen Behörden und der Polizei wieder in den aktuellen Vordergrund gerückt worden...mehr

Kinderbuchflohmarkt

In der Stadtbibliothek Ricklingen, Ricklinger Stadtweg 1, findet vom 5.-10.9.2005 ein großer Kinderbuchflohmarkt statt. Im Angebot sind jede Menge Bilderbücher, Sachbücher und Erzählungen für alle Altersstufen ab 0,30 €. Die Stadtbibliothek Ricklingen hat montags und donnerstags von 12 bis 19 Uhr, dienstags und freitags von 11 bis 17 Uhr und samstags von 10 bis 13 Uhr geöffnet. [Katja Hillemann]Stadtbibliothek Ricklingen

28. August 2005

SPD-Fraktion im Bezirksrat Ricklingen: SPD diskutiert über Stärkung der Bezirksräte

Zur Zeit läuft innerhalb der SPD Hannover eine rege Diskussion über Möglichkeiten zur Stärkung der Bezirksräte. So wurde eine diesbezügliche Projektgruppe eingesetzt, in der Vertreter aus den einzelnen Bezirksräten gemeinsam mit SPD-Ratsmitgliedern Möglichkeiten ausloten, die Position der Bezirksräte aufzuwerten...mehr

27. August 2005

Gelungenes Sommerfest der "Ricklinger Schützen"

Petrus muß ein Schütze gewesen sein - auf jeden Fall hat er es gut mit den Ricklinger Schützen am 13. August gemeint, das diesjährige Sommerfest hat keinen Tropfen Wasser(von oben) abbekommen. Und der Anrang an der Pufferpfanne, an der Champignonpfanne,am Bratwurststand und natürlich am Getränkewagen ließ die zahlreich durch den Hahnensteg eilenden Passanten, zu geduldigen, und auch gern gesehenen Gästen werden. Das besondere Interesse galt auch hier dem Infrarot-Schießstand ++ Ricklinger Volkskönig 2005...mehr

25. August 2005

SPD Ricklingen aktuell

Vortrag und Diskussion mit Andrea Nahles (SPD-Präsidiumsmitglied | Leiterin Projektgruppe Bürgerversicherung) und Bundesministerin Edelgard Bulmahn, MdB (Bundestagskandidatin) zum Thema "Die Bürgerversicherung - gerecht und solidarisch" am Donnerstag, 1. September, 15.00 Uhr, Freizeitheim Ricklingen ++ Bundesministerin Edelgard Bulmahn (MdB) besucht ihren Wahlkreis in Ricklingen und Oberricklingen: Am 10.09. und am 17.09.2005 veranstaltet die SPD Ricklingen in der Zeit von 10.00 bis 13.00 Uhr einen Info-Stand in der Pfarrstraße und am Markt Am Sauerwinkel...mehr

24. August 2005

Spanische Schülergruppe zu Besuch in der IGS Mühlenberg

Die IGS Hannover-Mühlenberg hat als Europaschule regelmäßige Austauschmaßnahmen mit 2 Schulen in Frankreich, mit Schulen in Polen, Tschechien und Spanien und es ist bis heute gelungen, diesen Austausch aufrecht zu erhalten.
Im Schulprogramm der Schule ist festgeschrieben, dass jeder Schüler der Klassenstufen 5-10 1x an einer Austauschmaßnahme teilgenommen haben soll - doch bis dahin ist es noch ein langer Weg...mehr auf „Tönniesberg“

23. August 2005

SV 08 Ricklingen: Die neue Saison kann beginnen

Das Ziel wurde knapp geschafft, aber mittlerweile spricht niemand mehr vom wie. Die Spielgemeinschaft DSV 78/08 Ricklingen hat den Aufstieg mit einem etwas glücklichen 14:12 Erfolg gegen den RK 03 Berlin realisiert, und muss nun aufpassen, dass nicht der sofortige Wiederabstieg folgt...mehr

21. August 2005

Veranstaltungen im Freizeitheim Ricklingen im September 2005

Das Veranstaltungsprogramm für den kommenden Monat im Freizeitheim Ricklingen...mehr

Veranstaltungen und Termine für September 2005

Das große Kulturprogramm im Stadtbezirk Ricklingen mit seinen fünf Stadtteilen Bornum, Mühlenberg, Ricklingen, Oberricklingen und Wettbergen für den Monat September 2005...mehr

20. August 2005

Chorprojekt der Ricklinger Kantorei zum Edelhofkapellen-Weihnachtsmarkt 2005

Zum diesjährigen Weihnachtsmarkt am zweiten Adventswochenende um die Edelhofkapelle wird die Ricklinger Kantorei unter der Leitung von Roland Baumgarate das Weihnachtsoratorium von Camille Saint-Saëns aufführen. Die Proben dazu beginnen am Donnerstag, den 25.8.2005 um 19.30 Uhr im Gemeindehaus im Bangemannweg 8 - und ab dann jeden Donnerstag um dieselbe Zeit. Interessierte Sängerinnen und Sänger sind herzlich eingeladen, an diesem Chorprojekt mitzuwirken. Das Oratorium von Saint-Saëns ist ein eingängiges romantische Werk mit Chor, Solisten, Streichern, Orgel und Harfe. Interessenten können sich auch direkt an den Chorleiter Roland Baumgarte wenden (Tel. 05139/2994 - Email: Rika.Uhle@t-online.de). [Dirk Stelter]
Maria-Magdalenen-Gemeinde

Edelhof: Konzert mit Picknick

Auch in diesem Jahr lädt der Gründer der Stiftung Edelhof Ricklingen, Victor Jürgen v. der Osten, wieder zum traditionellen Konzert mit anschließendem Picknick in den Park des Edelhofes in Ricklingen. Am Sonntag, dem 4. September swingt sich das Brass-Quintett der Musikhochschule Hannover unter dem Motto "Von Barock bis Pop" durch die Jahrhunderte. Einlass ab 14.30 h, Beginn des Konzertes 15.00 h. Anschließend haben die Gäste die Möglichkeit, im Park zu picknicken. Um den festlichen Rahmen der Veranstaltung zu würdigen, werden die Damen gebeten mit Hut (schick bis witzig) zu erscheinen. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung auf dem "Heuboden" des Restaurants La Provence, Beekestr. 93 statt.
Eintrittskarten für EUR 10,- pro Person (Tageskarten EUR 12,-) über die Stiftung Edelhof Ricklingen, 0172-3257400, Fax 0511-427821, edelhof@t-online.de oder die Stadtweg Buchhandlung, Bangemannweg 2 und im Freizeitheim Ricklingen, Ricklinger Stadtweg 1.

CDU Ricklingen: Pflüger, MdB: "Unser Land braucht einen Neuanfang"

In dem wirtschaftspolitischen Gesprächskreis der CDU Ricklingen hat der Bundestagsabgeordnete Friedbert Pflüger mit der rot-grünen Bundesregierung abgerechnet."Die Neuwahlen am 18. September sind angesichts der dramatischen Lage unseres Landes der unumgängliche Schritt in die richtige Richtung. Noch nie hat eine Bundesregierung durch ständiges Nachbessern, ohne etwas besser zu machen, durch ständiges Ankündigen und Aufkündigen, durch Kommissionen anstelle Entscheidungen in so erheblichem Maß das Vertrauen verspielt wie diese Bundesregierung." ++ Info-Stände mit Friedbert Pflüger ++ Podiumsveranstaltung zum Thema "Hochwasserschutz in Ricklingen" am 31.08.2005 ++ Vorstellung des Kandidaten für das Amt des Regionspräsidenten am 07.09.2005...mehr

18. August 2005

Baustelle Frankfurter Allee beendet

Straßenbauarbeiten früher als geplant abgeschlossen: Die Frankfurter Allee wird zwischen Ricklinger Kreisel und Landwehrkreisel ab 22. August 2005, 7 Uhr, wieder auf vier Fahrstreifen befahrbar sein. Allerdings sind auf der Frankfurter Allee im Bereich des Ricklinger Kreisels noch kurzzeitige Einengungen erforderlich, um Arbeiten an der Fußgängerunterführung abzuschließen.

Letzter Gottesdienst der Sommerkirche

"Wasser ist Leben" mit Gast aus Simbabwe, 20.8.2005, 10.00 Uhr, Edelhofkapelle
Zum letzten Gottesdienst der diesjährigen Sommerkirche "Bibelgeschichten zum Wasser" laden die Kirchengemeinden Maria-Magdalenen und Michaelis am 20.8. um 10.00 Uhr in die stimmungsvolle mittelalterliche Edelhofkapelle ein. Bei dem Gottesdienst zum Thema "Wasser ist Leben" wirkt auch Francis Tangawamira. Er besucht mit einer Delegation Hannover und stammt aus dem von Wassernot geplagten südafrikanischen Land Simbabwe. Ansonsten wird der Gottesdienst vorbereitet von Pastor Dirk Stelter und dem Lektorenkreis der Maria-Magadalenen-Gemeinde.
Mehr zur diesjährigen Sommerkirche in der Edelhofkapelle: Bibelgeschichten zum Wasser

Sommerfest der Fidelen Ricklinger

Das diesjährige Sommerfest der Karnevalsgemeinschaft Fidele Ricklinger findet am Samstag, 10. September 2005, von 12.00 Uhr bis 19.00 Uhr, auf dem Schulhof der Martin-Luther-King-Schule, Pyrmonter Straße/Wallensteinstraße statt.
Bei hoffentlich schönem Wetter wollen sie die "Fidelen" mit Grillspezialitäten, Kaffee und Kuchen und kalten Getränken zu zivilen Preisen verwöhnen. Für Unterhaltung sorgen die Beeke-Sänger, die "Emanzen" der Leinespatzen, sowie King Wölfchen. Die Tanzabteilung möchte sie mit einigen Tänzen erfreuen.
Die Fidelen Ricklinger freuen sich auf Ihren Besuch!
Karnevalsgemeinschaft „Fidele Ricklinger“

230 Gesangbücher aus 4 Jahrhunderten und 22 Landschaften

97 Ricklingerinnen und Ricklinger haben nach einem Aufruf der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinden Maria-Magdalenen und Michaelis ihre Gesangbücher für eine Ausstellung im Kirchenladen Ricklingen zur Verfügung gestellt. Zu sehen sind rund 230 Exemplare dieser Dokumente des Glaubens und der Frömmigkeit aus vier Jahrhunderten. Das älteste ist ein "Hannoversches Gesangbuch für Ober- und Niedersachsen" von 1710, das zweitälteste ein...mehr

15. August 2005

Update: Aktuelles aus der Maria-Magdalenen-Gemeinde
Abend mit Gästen aus Simbabwe

Drei Frauen und vier Männer aus Simbabwe sind am Dienstag, dem 23.8., ab 19.00 Uhr zu Gast im Gemeindehaus Maria-Magdalenen (Bangemannweg 8) in Ricklingen. Die Delegation kommt aus dem dortigen Kirchenkreis Chegato, mit dem evangelisch-lutherischen Gemeinden im Südwesten von Hannover seit fast 20 Jahren partnerschaftlich verbunden sind...mehr

12. August 2005

Waffen beschlagnahmt!

Mittwoch Morgen (10. August 2005) gegen 07.00 Uhr sind im Verlaufe einer Wohnungsdurchsuchung in der Schnabelstraße bei einem 50-jährigen Mann diverse Schusswaffen und Munition beschlagnahmt worden.
Den Beamten des Polizeikommissariates Ricklingen lag ein Hinweis darauf vor, dass der 50-jährige Mieter, ohne im Besitz eines Waffenscheins zu sein, eine Vielzahl erlaubnispflichtiger Waffen in seiner Wohnung lagere. Während der Wohnungs- durchsuchung, bei der auch ein Polizeihund eingesetzt wurde, fanden die Ermittler letztendlich in der Küche sieben Langwaffen, eine selbstgebaute funktionstüchtige Pistole mit vier Läufen und diverse Munition. Im Wohnzimmer erschnüffelte Sprengstoffspürhund „Pepper“ außerdem 150 g Schwarzpulver in einer Dose, zwei Reinigungssets für Schusswaffen und wiederum eine Vielzahl an Munition. Die Ordnungshüter entdeckten weiterhin eine scharfe Schusswaffe mit Magazin, ein Beutel mit Munition, drei Gewehre und eine Armbrust. Alle Gegenstände wurden beschlagnahmt. Der Mann äußerte sich in seiner Vernehmung nicht zum Vorwurf. Er muss sich unter anderem wegen Verstoß gegen das Waffengesetz verantworten.
Polizeikommissariat Ricklingen

Aktuelles aus der Maria-Magdalenen-Gemeinde

Konzert für Nichtverreiste: Für alle Nichtverreisten gibt es am 12.8. um 18.00 Uhr in der Ricklinger Edelhofkapelle ein sommerliches Konzert mit dem "Duo Plurachorda" ++ Internet-Surf-Treff für Menschen ab 55: in der Maria-Magdalenen-Gemeinde Ricklingen am 15.8.2005, 19.00-21.00 Uhr ++ Internet- und Computer-Kurse für Menschen ab 55: Die Maria-Magdalenen-Gemeinde bietet gemeinsam mit einem IT-Dienstleister aus Hannover ab September 2005 wieder Internet- und Computerkurse für Menschen ab 55 veranstalten. Die vor mehr als 3 Jahren ins Leben gerufenen Kurse werden in kleinen Gruppen mit garantiert großem Spaß und Lernerfolg abgehalten...mehr

11. August 2005

Schünemannplatz / Weißekreuzplatz

Der stellvertretende Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Ricklingen, Andreas Markurth, stellte gestern für den Ortsverein klar, dass die Situation am Schünemannplatz nicht länger hingenommen werden könne. Kurzfristig wünsche er sich, dass von seiten der Stadtverwaltung und der Polizei die Maßnahmen durchgeführt werden, die auch schon auf dem Weißekreuzplatz in der Oststadt, zu einer Verbesserung geführt hätten...mehr

10. August 2005

SPD Ricklingen: Änderung der Situation am Schünemannplatz ist notwendig

Vor gar nicht all zu langer Zeit wurde der Schünemannplatz für die Bürgerinnen und Bürger als parkähnlicher Treffpunkt im Stadtteil hergerichtet. Nun mehren sich die Beschwerden, dass der Platz und vor allem der Spielplatz nicht mehr in dem Maße genutzt werden können, da im vorderen Teil zum Ricklinger Stadtweg hin sich immer mehr Personen aufhalten, die in aufdringlicher Weise Alkohol trinken und sogar teilweise die anderen Nutzer des Platzes...mehr

09. August 2005

Autorenlesung bei der TSV SAXONIA

Es war ein Versuch aber der Erfolg der ersten Veranstaltung lässt eine weitere folgen: Am Donnerstag, 18. August 2005 um 18.00 Uhr findet im Clubhaus der TSV SAXONIA, Mühlenholzweg 42, eine weitere Lesung des Autors G.P.J. Schliemann statt, der aus seinen Büchern "Hinaus mit den Schiffen möchte ich ziehen" und "Ach, hätte ich doch auch noch Flügel" liest. In beiden Büchern hat Schliemann Gedichte und Geschichten niedergeschrieben. Er lässt sich von seinen Gefühlen, Eindrücken und Träumen lenken. Seine Zeilen enden meist mit Witz und Überraschung. Dass die Zeilen Rhythmus haben und wie Melodien klingen, ist wohl seiner Vorliebe für Gesang zu verdanken. Schliemann schreibt Geschichten aus dem Leben, für das Leben. Interessierte Gäste, auch Nichtmitglieder des Vereins, sind herzlich willkommen. Eintritt ist frei. [Hans-Karl Leonhardt]
TSV Saxonia

DRC Hannover: DRV-Pokal verpasst - Liga-Pokal gewonnen

Eine Woche nach dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft verpasste der DRC den zweiten Titel nur knapp. In Varel war der TSV Handschuhsheim der glückliche Gewinner und konnte die Trophäe mit nach Heidelberg nehmen.
Die Zuschauer sahen ein Pokal-Endspiel der Extraklasse. Die "Hendesser Löwen" machten von Beginn an Druck und gingen mit 3:0 durch Straftritt in Führung. Es dauerte eine Weile, bis die DRCer aufwachten und ihrerseits...mehr

08. August 2005

Alkoholisierter Verkehrsteilnehmer hatte keinen Führerschein

Ein 43-jähriger Mazdafahrer ist Freitag Nacht (5. August 2005), gegen 23.20 Uhr von Beamten des Polizeikommissariates Ricklingen im Bereich der Gesmannstraße stark alkoholisiert angetroffen worden.
Die Beamten bemerkten, wie der Beschuldigte verkehrt in die Einbahnstrasse fuhr. Nachdem sie das Fahrzeug stoppten, bemerkten sie starken Alkoholgeruch. Eine durchgeführte Überprüfung ergab einen Alkoholwert von rund 3,9 Promille. Ferner wurde festgestellt, dass ihm bereits 1992 die Fahrerlaubnis auf Lebenszeit entzogen worden war. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.
Polizeikommissariat Ricklingen

04. August 2005

TUS Läufer starteten beim Pyrmonter Landschaftslauf

Auf der Suche nach neuen sportlichen Herausforderungen starteten zwei Läufer des TUS Ricklingen beim MTV Bad Pyrmonter Classic Landschafts- und Naturmarathon und Brunnenlauf. In Anbetracht der landschaftlich schönen, aber gleichzeitig auch sehr schweren Strecke mit einigen giftigen Anstiegen und rasanten Gefällestrecken, die durch Wälder rund um Bad Pyrmont...mehr

03. August 2005

Ricklingen Gestern und Heute

Am Montag, 12. September 2005 ist es soweit: Der zweite Teil der dreiteiligen Ausstellungsreihe mit Fotos aus Ricklingen von Gestern und Heute startet im Kirchenladen Ricklingen. Bis zum 18. November können Sie, täglich zu den Öffnungszeiten des Kirchenladens, 30 Bilderpaare sehen, die die „Drei Fotofreunden der zwei Gemeinden Michaelis und Maria-Magdalenen“ - Daniela Gingrich, Berthold Janssen und Alfred Hagemann - zusammen getragen haben. Alfred Hagemann: „Wir hatten bei der ersten Ausstellung über 1000 Besucher im Kirchenladen. Das hat uns natürlich sehr überrascht. Viele Ricklinger haben mich angesprochen und fanden das sehr informativ. Ich habe auch noch einige "Neue" Bilder von Altricklingen bekommen. Von dieser zweiten Ausstellung erhoffe ich mir die gleiche positive Resonance.“
Auch dieses Jahr soll es wieder einen Fotokalender „Ricklingen Gestern 2006“ geben. Dieser ist ab 10. Oktober für 5 Euro im Kirchenladen Ricklingen zu erwerben.
Mehr über die Ausstellungsreihe und einige Fotos aus Ricklingen finden Sie hier: Ricklingen gestern und heute

01. August 2005

Igel löst Polizeieinsatz aus

Montag Morgen gegen 02.55 Uhr hat ein Igel einen Polizeieinsatz in einer Spielhalle an der Göttinger Chaussee ausgelöst.
Die Beamten des Polizeikommissariates Ricklingen rückten aufgrund einer Alarmauslösung zu der besagten Spielhalle aus. Bei der Absuche der Räumlichkeiten trafen sie dann auf den „Übeltäter“. Wie der Igel ins Gebäude gekommen ist, bleibt rätselhaft. Fest steht jedoch, dass er mit seiner Anwesenheit den Alarm auslöste. Die Beamten setzten den Eindringling einfach an die frische Luft und stellten so die Ruhe wieder her.
Polizeikommissariat Ricklingen

Vier Anzeigen in 30 Minuten

Montag Morgen in der Zeit zwischen 00.30 und 01.00 Uhr ist ein 24-jähriger Autofahrer an der Friedrich-Ebert-Straße Beamten des Polizeikommissariates Ricklingen gleich viermal negativ aufgefallen.
Der Mann wurde mit seinem Auto zunächst in einer 50 km/h-Zone mit 79 km/h gemessen. Noch bei dieser Kontrolle beschimpfte er die Ordnungshüter als „Arschlöcher“ und „Wichser“ und zeigte außerdem noch den so genannten „Stinkefinger“. Nach der Kontrolle raste er in einer 30 km/h-Zone mit 54 km/h und Minuten später, wieder in einer 50 km/h-Zone, mit 89 km/h. Als er dabei erneut an den Beamten vorbeifuhr, zeigte er abermals den ausgestreckten Mittelfinger. Insgesamt schrieben die Ermittler drei Verkehrsordnungswidrigkeitenanzeigen wegen Überschreitung der Höchstgeschwindigkeit und eine Strafanzeige wegen Beleidigung gegen den Verkehrssünder. Insgesamt erwarten ihn nun 210 Euro Geldstrafe, sieben Punkte in Flensburg und ein Monat Fahrverbot.
Polizeikommissariat Ricklingen

Selbsthilfegruppe: Diabetiker-Treff

Unser nächster Diabetiker-Treff (Selbsthilfegruppe) findet am Mittwoch, den 17. August 2005 um 19.30 h im FZH Linden, Windheimstraße, statt.
Ein Erfahrungsaustausch für Diabetiker und Interessierte (keine Mitgliedschaft!) - denn wir alle können von einander lernen mit dem Diabetes besser umgehen und leben zu können, um so mehr Lebensqualität zu gewinnen. Die von uns selbst gewählten Themen umfassen Ernährung, BZ-Kontrolle, Medikamente und die richtige und notwendige Bewegung. (Falls erwünscht, wird auch eine Blutzucker-Kontrolle durchgeführt)
Wir würden uns freuen, Sie in unserem Kreis begrüßen zu dürfen. Falls Sie schon vorher mehr über unsere monatlichen Treffen (jeden 3. Mittwoch im Monat) wissen möchten, rufen Sie uns doch einfach einmal an unter den Telefon-Nummern 0511 / 924 54 30 (Rolf Karstaedt) oder 0511 / 23 16 95 (Lieselotte Loft)

<<< Archiv >>>
Kantorengottesdienst und Orgelmusik in St. Augustinus
Fidele Ricklinger: Große Prunksitzung 2018
Region gesucht!
Die Ricklinger Plakatwand
Hettwer/Nöthel 2005
Impresssum