Archiv: Juli 2005

[Archiv-Übersicht][Startseite][Gästebuch][Email][Email Formular][Newsletter][Chat][Suche][Impressum]
<<< Archiv >>>

29. Juli 2005

Mutmaßlicher Drogen-Händler festgenommen

Donnerstag Abend (28. Juli 2005) gegen 21.10 Uhr ist ein 19-jähriger Mann wegen Verdacht des Handels mit Betäubungsmittel an der Gronostraße vorläufig festgenommen worden.
Ein Beamter in zivil des Polizeikommissariates Ricklingen beobachtete den 19-Jährigen und einen 28-Jährigen vor einer Haustür. Der 28-Jährige war dem Ordnungshüter bereits wegen Rauschgiftvergehen bekannt. Bei einer anschließenden Kontrolle fand der Ermittler zirka 25 Gramm Marihuana, abgepackt in fünf Beutelchen. Aufgrund erster Ermittlungen und nach Aussagen von Zeugen steht der 19-Jährige im Verdacht, regelmäßig mit Marihuana zu handeln. Als anschließend seine Wohnung durchsucht wurde, fanden die Polizisten zirka 6340 Euro Bargeld, die zum Teil in einem Tresor unter einem Bett und in einem Kleiderschrank versteckt waren. Die Beamten beschlagnahmten das Dealgeld und die vorher aufgefundenen Drogen. Der 19-Jährige muss sich nun wegen Handel mit Marihuana verantworten. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde er wieder entlassen.
Polizeikommissariat Ricklingen

Sommerfest 2005 am Hahnensteg in Ricklingen

Am 13. August 2005 ab 14.00 Uhr veranstalten die Ricklinger Schützen ihr traditionelles Sommerfest. Im Fußgängerbereich am Hahnensteg, zwischen Beekestraße und dem Hemminger Kirchweg, haben die Ricklinger Schützen wieder viele Aktivitäten geplant.
Eröffnet wird das Fest um 14.00 Uhr vom Spielmanns- und Hörnerzug Ricklingen. Für das leibliche Wohl wird wieder vorzüglch gesorgt: Die Pufferpfanne,die Champignonpfanne, Kaffee- und Kuchengarten, Bratwurststand, Wein und Sektausschank mit Käsehäppchen und Käsespießen, Bier- und Getränkewagen.
Frei nach dem Motto, heute bleibt die Küche kalt, heut geh`n wir in den "Hahnensteg". Auf der "Infrarot" Schießanlage wird der neue "Sommerpokal" 2005 von "jung und alt" ausgeschossen. Für die Kleinen wird wieder eine Hüpfburg aufgebaut und es stehen Spiele zum Zeitvertreib bereit. Umrahmt wird die Veranstaltung mit der Musik von DJ Michael. Die Ricklinger Schützen freuen sich schon jetzt, wieder viele Ricklinger Bürger und Bürgerinnen und Nachbarn begrüßen zu können. [Rolf Siegmund]
Schützengesellschaft Ricklingen v. 1853 e.V.

28. Juli 2005

Aktuelles aus der SPD-Fraktion im Bezirksrat Ricklingen

Trotz Finanznot bessere Infrastruktur: Mit der eindeutigen Schwerpunktsetzung „Stadtteile stärken” und „Bezirksräte stärken” hat die SPD-Fraktion im Bezirksrat Ricklingen ihre Arbeit im letzten Teil der laufenden Wahlperiode gestaltet. „Dabei haben wir viele Ziele erreicht, mussten aber auch aufgrund der schlechten Haushaltslage teilweise zurückstecken,” sagten der Fraktionsvorsitzende, Frank Weber, und seine Stellvertreter, Jens Menge und Sebastian Stoffregen...mehr

26. Juli 2005

Chorprojekt der Michaelis-St.Thomas-Kantorei anlässlich des 50-ten Gemeindejubiläums

Die Michaelis-St.Thomas-Kantorei plant, zum 50 jährigen Bestehen der St. Thomaskirchengemeinde, Wallensteinstr. 32, 30459 Hannover am 02. Oktober '05 die Aufführung Geistlicher Chormusik von Felix Mendelssohn Bartholdy um 10.00 Uhr im Festgottesdienst. Unser Chorprojekt beginnt am 25. August '05 mit der 1. Chorprobe nach der Sommerpause und endet am 02. Oktober mit der Aufführung in der St. Thomaskirche. Hiermit laden wir alle, im Chorgesang erfahrene Sängerinnen und -sänger, ganz herzlich zur Mitwirkung ein...mehr

25. Juli 2005

Mutmaßliche Räuber festgenommen

Bereits am Samstag (23. Juli 2005) gegen 01.10 Uhr ist ein 24-Jähriger in einer Stadtbahn an der Wallensteinstraße von zwei 21- und 19-jährigen Männern geschlagen, getreten und ausgeraubt worden.
Alle drei Personen befanden sich als Fahrgäste in der Stadtbahnlinie „Sieben“. Hier wurde der 24-Jährige zunächst von dem 19-Jährigen angesprochen und...mehr

23. Juli 2005

1. Volkslauf Linden-Limmer

beim Marktfest Limmerstraße 2005 der Aktion Limmerstraße am Samstag, den 27. August ab 12 Uhr.
Eine logische Entwicklung ...: Ob als Einzelperson oder im Verein: Laufen ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden - auch in Linden-Limmer. Es gibt an Ihme und Leine sehr schöne Strecken und inzwischen kann man hier zu jeder Tageszeit Läufer antreffen. Daher erscheint es jetzt auch logisch den nächsten Schritt zu tun und einen Volkslauf zu veranstalten...mehr

IGS Mühlenberg: Einladung zum Ehemaligen-Treffen

Am Sonnabend, den 03.09.2005 findet in der Europa-Gesamtschule Mühlenberg das diesjährige Ehemaligen-Treffen statt.
Programm

17 Uhr Empfang
Begrüßung durch den Schulleiter Herrn Georg Willmer
Klönen, Schulführungen, Musik
ab 20 Uhr Fete im Großen Saal

Für Essen und Trinken ist gesorgt.
Wir würden uns freuen, möglichst viele Ehemalige begrüßen zu dürfen!
IGS Hannover-Mühlenberg

22. Juli 2005

Kein Pleitegeier bei der TSV Saxonia

Nein, der Pleitegeier hat sich bei der TSV SAXONIA noch nicht niedergelassen!
Der Saxonia-Clubwirtin Andrea gelang es in dieser Woche, einen Jungbussard, der seine Flugübungen auf dem Sportplatzgelände absolvierte, bei einer Ruhepause, die er in unmittelbarer Nähe des Clubhauses einlegte, zu fotografieren. [Hans-Karl Leonhardt]
TSV Saxonia

21. Juli 2005

Die CDU-Bezirksratsfraktion informiert

mit diesem "Bericht aus der Arbeit der CDU-Bezirksratsfraktion" gehen auch wir in die verdiente Sommerpause.
Zurückblicken kann die CDU-Bezirksratsfraktion wieder einmal auf ein erfolgreiches zurückliegendes Jahr. Viele Anfragen und Anträge, zum Teil aus der Bevölkerung an uns herangetragen, konnten erfolgreich umgesetzt werden. Hervorzuheben ist hier z.B. der Neubau der Toiletten im Freizeitheim Ricklingen (Gaststätte Rick's), die Verlegung des Wahllokales...mehr

20. Juli 2005

TSV Saxonia: Beim KUDDEL-MUDDEL-TURNIER gab es wieder viel Spass...

Auch das diesjährige KUDDEL-MUDDEL-Turnier der TSV Saxonia am 16. Juli 2005 hat allen Teilnehmern und Zuschauern viel Spass gemacht. Die jährlich steigenden Teilnehmerzahlen lassen darauf schließen... ++ Ratsherr Johannes Löser übergibt der TSV SAXONIA Trainingstore: Große Freude herrschte schon vor dem KUDDEL-MUDDEL-TURNIER, als SPD-Ratsherr Johannes Löser dem Verein zwei Trainingstore für die Fußball-Jugend übergab...mehr

Aktuelles aus der Michaelis-Gemeinde

Der Singkreis der Michaelisgemeinde sucht noch weitere sangesfreudige Menschen aus Ricklingen und Umgebung ++ Neubeginn eines Jugendgospelchores: Wer möchte mit anderen Jugendlichen im Alter zwischen 12 und 18 Jahren aus Ricklingen und Umgebung gemeinsam und mit Freunden in einem Jugendgospelchor singen ++ NEU: Round-Dance: Möchten Sie gern ihre Freizeit mit anderen Menschen verbringen, die auch gerne tanzen?...mehr

19. Juli 2005

Polizist schießt in Notwehr

Ein 40-jähriger Mann hat Montag Nacht (18. Juli 2005), gegen 23.40 Uhr, an der Plengestraße nach Familienstreitigkeiten die einschreitenden Polizeibeamten mit einem Fleischermesser bedroht. Der Angriff konnte nur durch einen gezielten Schuss in den Oberschenkel gestoppt werden...mehr

17. Juli 2005

Gegenwart: Der Bezirksrat Ricklingen

Am 1. November 1981 wurde Hannover in 13 Bezirke aufgeteilt. Zum Stadtbezirk Ricklingen, der die Nummer 9 hat, gehören die Stadtteile Bornum, Mühlenberg, Oberricklingen, Ricklingen und Wettbergen.
Die Bezirksräte wurden geschaffen, um Bügern die Mitwirkung bei sie direkt betreffenden kommunalpolitischen Entscheidungen zu erleichtern. Die Bürgernähe, und damit eine Heranführung an die Kommunalpolitik, und die politischen Entscheidungen "vor Ort" werden...mehr

15. Juli 2005

Ferienzeit - Ricklingen liest auf der faulen Haut...

Ob Reiseführer oder spannende Unterhaltung - in der Stadtbibliothek Ricklingen gibt es passende Lektüre für den Sommerurlaub. Die Bibliothek hat auch in den Sommerferien wie gewohnt geöffnet, je nach Länge des Urlaubs kann aber eine individuelle Leihfrist vereinbart werden. Darüber hinaus findet sich vielleicht auch noch ein Schnäppchen für den Strand im Bücherflohmarkt, in dem zur Urlaubszeit besonders viele spannende Taschenbücher zu finden sind.
Die Stadtbibliothek Ricklingen am Ricklinger Stadtweg 1 ist, auch in den Ferien, montags und donnerstags von 12 bis 19 Uhr, dienstags und freitags von 11 bis 17 Uhr und samstags von 10 bis 13 Uhr geöffnet. [Katja Hillemann]
Stadtbibliothek Ricklingen

Jürgen Körber gewann Klassenwertung in der Eilenriede

Mit einer starken Mannschaft trat der TUS Ricklingen bei der dritten Auflage des Eilenriede-Straßenlaufes an und trug dazu bei, dass die Veranstalter mit ca. 400 Teilnehmern einen neuen Teilnehmerrekord erzielen konnten. Die landschaftlich schöne Strecke führte vom Vereinheim des VFR Döhren über die Stationen Bischofshol, Pferdeturm und Kirchröder Turm durch das dichte Waldgebiet der Eilenriede...mehr

14. Juli 2005

Gesangbücher gesucht

Der Kirchenladen Ricklingen sucht Gesangbücher aus verschiedenen Jahrhunderten und unterschiedlichen Gegenden. Ricklinger Haushalten haben eine Vielzahl davon. Eine Auswahl von ihnen möchte der Kirchenladen vorstellen. Wer für die Ausstellung ein Gesangbuch zur Verfügung stellen möchte, kann sich an Pastor i.R. Volker Waechter (Tel. 7682122) wenden oder sie direkt im Kirchenladen im Ricklinger Stadtweg 28 abgeben. Bis zum Donnerstag, dem 11.8.2005, können Gesangbücher abgegeben werden. Die Ausstellung selbst beginnt am Montag, dem 15.8.2005, und endet am Freitag, dem 9.9.
Der Kirchenladen Ricklingen ist geöffnet: Mo, Mi, Fr 10-12.00 Uhr und 16-18.00 Uhr; Di, Fr 10-12.00 Uhr und 16-19.00 Uhr. Während der Sommerpause vom 18.7. bis 19.8. sind die Öffnungszeiten kürzer: Mo-Fr 10.00-12.00 Uhr, Do 18.00-19.00 Uhr [Dirk Stelter]
Kirchenladen Ricklingen

13. Juli 2005

TV-StadtReporter gesucht!

Ab September soll es für Kids von 10 bis 14 Jahren losgehen: Im Stadtteil und in der ganzen Stadt gibt es viel zu entdecken - und die TV-StadtReporter werden dem auf die Spur kommen. Wo sind interessante Leute? Wo passiert etwas Spannendes? Was gefällt mir hier in meinem Stadtteil und in meiner Stadt Hannover? Was finde ich schlecht? Was gibt es Aktuelles für alle Kids und auch für die Erwachsenen?
Die TV-StadtReporter werden sich regelmäßig treffen, Interviews machen, Reportagen und Berichte mit der Videokamera drehen. Daraus werden Sendungen entstehen, die es dann in Hannovers TV-Bürgersender "h1" und im Internet zu sehen gibt. Es soll also ganz ernsthaft und doch mit viel Spaß ein Sprach- und Seh-Rohr für Kids in Hannover werden.
Wer jetzt schon mehr wissen oder sich einen Platz sichern möchte bekommt Infos bei: Medienpädagogisches Zentrum, Andreas Holte, Tel. 0511 / 62 78 42, Email: info@mpz-hannover.de
Medienpädagogisches Zentrum Hannover

Drei Anzeigen in einer Stunde

Ein 41-Jähriger hat Montag (11. Juli 2005) zwischen 16.45 Uhr und 17.45 Uhr in Ricklingen für drei Polizeieinsätze gesorgt. Dabei leistete er auch erheblichen Widerstand gegen die Maßnahmen der Polizei.
Zunächst geriet der Mann am Schünemannplatz im Rahmen eines Trinkgelages in Streit mit einem 48-Jährigen...mehr

Veranstaltungen und Termine für August 2005

Das große Kulturprogramm im Stadtbezirk Ricklingen mit seinen fünf Stadtteilen Bornum, Mühlenberg, Ricklingen, Oberricklingen und Wettbergen für den Monat August 2005...mehr

12. Juli 2005

Stadionbrücke voll gesperrt

Die Stadionbrücke ist von Montag (18. Juli 2005, 9 Uhr) bis Mittwoch (18. Juli 2005) wegen Bauarbeiten (Fahrbahnsanierung) für den gesamten Autoverkehr in beiden Richtungen voll gesperrt. Davon ist auch die Stammestraße betroffen. Stadteinwärts ist die Stammestraße nur bis Lodemannweg bzw. zur Zufahrt des Parkplatzes befahrbar.
Autofahrer, die auf der Friedrich-Ebert-Straße zum Parkplatz Stammestraße wollen, müssen zunächst an der Kreuzung Ritter-Brüning-Straße/Stadionbrücke wenden und dann über Fischerhof/Lodemannweg zum Parkplatz fahren. Umleitungsempfehlungen sind ausgeschildert.

Aktuelles aus der St. Thomas-Gemeinde

Silvester zum Jugendtreffen nach Mailand: Zehntausende Jugendliche kommen über Silvester nach Mailand zu einem internationalen Jugendtreffen. Ausrichterin ist die ökumenische Kommunität Taizé, die jedes Jahr zu einem "Pilgerweg des Vertrauens" in eine andere europäische Stadt einlädt ++ Ausstellung über Fritz Mannewitz: Der Künstler des St. Thomas-Altarbildes ist Mittelpunkt einer kleinen Ausstellung ++ Kurs Brasilianisches Tanzen mit der Tänzerin Janete de Souza ++ Gottesdienst für Mensch und Tier auf der Gemeindewiese: "Gott, du hilfst Mensch und Tier"...mehr

11. Juli 2005

Vandalen wüten in Tiefgarage

Unbekannte sind in der Nacht zu Samstag (9. Juli 2005) in eine Tiefgarage an der Stammestraße eingedrungen und haben vier Pkw erheblich beschädigt. Außerdem entwendeten sie unter anderem eine Sporttasche und ein Navigationssystem.
Zwischen Freitag, 22.00 Uhr, und Samstag, 10.20 Uhr, gelangten die Unbekannten auf bislang noch nicht abschließend geklärte Weise in die Tiefgarage...mehr

08. Juli 2005

Seniorenkreis im CDU-Ortsverband Ricklingen: Grill- und Klön-Nachmittag

Sehr geehrte Damen und Herren des Seniorenkreises im CDU-Ortsverband Ricklingen, liebe Freunde der CDU,
Sie erhalten heute unsere Einladung zu einem Grill- und Klön-Nachmittag am 25. August 2005, 16.00 Uhr, in das Vereinslokal Südfeld, Kleingärtnerverein Ricklingen e.V. von 1939, 30459 Hannover-Ricklingen, An den Eichhölzern 34.
Für einen Kostenbeitrag in Höhe von 9,00 Euro nehmen Sie teil an einem reichhaltigen Grillbuffett satt! Der CDU-Ortsverband Ricklingen wird sich an den Kosten der Getränke beteiligen.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Melden Sie sich bitte an bis spätestens 20.08.2005 unter Tel. 0511/42 46 39 (Barbara Dreyer) oder Tel. 0511/23 444 78 (Bernd Jass).
Mit freundlichen Grüßen

Barbara Dreyer
Bezirksratsfrau
Bernd Jass
Seniorenbeauftragter
(Vorstandsmitglieder der CDU Ricklingen)
CDU-Ortsverband Ricklingen

07. Juli 2005

Angelika Walther, Mitglied der SPD-Regionsfraktion, begrüßt die Einrichtung einer gemeinsame Leitstelle

Die Mitglieder der SPD-Regionsfraktion haben die in der gestrigen Regionsversammlung getroffene Entscheidung zu den künftigen Strukturen im Feuerwehr- und Rettungswesen ausdrücklich begrüßt.
Im Frühjahr letzten Jahres hatte die SPD-Regionsfraktion der Verwaltung den Auftrag erteilt, ein Konzept für die Einrichtung einer gemeinsamen Leitstelle zu erarbeiten. Die nun gefundene Lösung...mehr

TUS-Läufer erklommen Harzgipfel

Anspruchsvolle Laufstrecken hatten sich die Läufer des TUS Ricklingen für den Juni ausgesucht. Den Auftakt bildete der Kanal- und Brückenlauf des SV Post Hannover.
Jürgen Bressem kam mit dem Auf- uns Ab der Laufstrecke bestens zurecht und siegte über die 5 Kilometer in 17:14 Minuten. Jens Kreide wurde 5. und damit Sieger bei den Junioren in 18:08 Minuten...mehr

06. Juli 2005

42-Jährige sticht Lebensgefährten in den Fuß

Eine 42 Jahre alte Frau hat Dienstag (5. Juli 2005) gegen 23.40 Uhr an der Pfarrstraße ihrem 36-jährigen Lebensgefährten ein Küchenmesser in den Fuß gerammt. Sie hatte den Mann zuvor in der Wohnung seiner Ex-Freundin angetroffen.
Zunächst hatte die alkoholisierte Frau lautstark gegen die Tür ihrer „Vorgängerin“ getreten. Daraufhin öffnete ihr Lebensgefährte...mehr

Internet-Surf-Treff für Menschen ab 55

Am Montag, dem 11.7.2005, 19.00-21.00 Uhr bietet die Maria-Magdalenen-Gemeinde einen Internet-Surf-Treff für Menschen ab 55 an. An den Computerbildschirmen im Evangelischen Jugendtreff "Factorix" (Bangemannweg 8A, Hintereingang Keller) hilft Web-Experte Richard Abrell bei Problemen mit dem Internet und führt in verschiedene Möglichkeiten, die das Internet bietet, ein - einschließlich virtueller Touren zu anderen Kirchen und kirchlichen Angeboten. Wer kommen will, muss kein Profi sein. Die Teilnahme ist kostenlos. [Dirk Stelter]
Maria-Magdalenen-Gemeinde

IGS Mühlenberg: Abiturienten und Abiturientinnen 2005

Zum diesjährigen Abitur an der IGS Mühlenberg wurden 91 Schüler und Schülerinnen zugelassen, somit alle, die sich "beworben" hatten. Das Abitur bestanden haben 83, immerhin 10 davon mit einer 1 vor dem Komma. Auch in diesem Jahr war wieder die Traumnote 1,0 dabei. Der Gesamtschnitt von 2,74 ist praktisch identisch mit dem der beiden Vorjahre...mehr auf „Tönniesberg“

05. Juli 2005

Deutsch-brasilianischer Gottesdienst mit dem Orquestra Batucada

Sonntag, 17. Juli 2005, 18.00 Uhr, St. Thomas-Kirche, Gemeindewiese, Wallensteinstr. 32
Zum letzten Mal haben sie in der Langen Nacht der Kirchen 2003 in der St. Thomas-Kirche gespielt – jetzt sind sie wieder zu Gast: Das Orquestra Batucada, die 20-köpfige Percussiongruppe aus Hannover, gestaltet den nächsten deutsch-brasilianischen Gottesdienst am Sonntag, 17. Juli, um 18.00 Uhr musikalisch. Aufgrund der Malerarbeiten in der Kirche findet der Gottesdienst open air auf der Gemeindewiese statt. Er steht unter dem Motto „Simplfy your life“ und die Tänzerin Janete de Souza wird mit der Percussionisgruppe die Gottesdienstfeiernden mit hinein nehmen in den brasilianischen Rhythmus. Anschließend werden brasilianische Erfrischungen angeboten.
Der letzte deutsch-brasilianische Gottesdienst hatte ein großes Echo gefunden. Zum Kirchentag hatte die St. Thomas-Gemeinde einen Gottesdienst auf dem Steintor angeboten – und nach Angaben des Kirchentages kamen 3.500 Menschen, die begeistert mit feierten und den Platz am Steintor verwandelten. [Bernd Prigge]
St. Thomas-Gemeinde

Ricklinger Krabbelgottesdienst: „Mit Noah in die Arche”

Freitag, 8.7.2005, 16.30 Uhr, St. Thomas-Kirche (Wallensteinstr. 32)
Mit Noah und den Tieren zusammen in die Arche gehen, die vor der Sintflut schützt, und nach der Flut unter dem Regenbogen feiern - das können Kinder von 0 bis 4 Jahren zusammen mit ihren Eltern, Geschwistern, Omas und Opas, Patinnen und Paten im Krabbelgottesdienst am Freitag, dem 8.7. um 16.30 Uhr in der St. Thomas-Kirche. In diesem Gottesdienst müssen die Kinder nicht still sitzen, sondern können auch herumkrabbeln und laut sein. Nach dem Gottesdienst gibt es ein gemeinsames Essen. Den Gottesdienst haben Pastor Bernd Prigge, Pastor Dirk Stelter, Diakonin Marion Voigt und das Ricklinger Krabbelgottesdienst-Team vorbereitet. [Dirk Stelter]
St. Thomas-Gemeinde

04. Juli 2005

Fidele Dörp Forum wird überarbeitet!

Zur Zeit kann es zu Störungen beim Aufruf des Fidele Dörp Forums kommen. Wir probieren ein leicht verändertes Design aus und wollen dabei gleich einige technischen Änderungen mit durchführen. Bis dies alles abgeschlossen ist, wird es besonders bei den Links unterhalb der Artikel zu massiven Störungen kommen. Wenn Sie darüber keinen Zugang zum Forum erhalten, nutzen Sie bitte den Link zum Forum auf der aktuellen Seite. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

02. Juli 2005

Chorleiterin Sabine Hoppe hört nach 17 Jahren auf - glanzvoller musikalischer Abschluss in St. Augustinus


Fotos: Winfried Dahn

Sabine Hoppe hört nach 17 Jahre engagierter Chorarbeit in St. Augustinus auf. Mit dem Kirchenchor St. Augustinus und dem Chor taktvoll verabschiedete sich Sabine Hoppe in einem musikalischen Gottesdienst von der Kirchengemeinde mit der Aufführung der Tittel-Messe für Chor und Orgel. Die Gottesdienstbesucher bedankten sich mit einem lang anhaltenden Applaus.
Beim anschließenden Empfang, veranstaltet von den beiden Chören, bedankte sich die Vorsitzende des Kirchenchores, Erika Hustedt, im Namen aller Sängerinnen und Sänger für die lange und exzellente musikalische Leitung beider Chöre. Aus beiden Chören ist ein wunderbarer Klangkörper entstanden. Besonders worden die Auftritte beider Chöre zur Orgelweihe (1991) und zum Rundfunkgottesdienst (1994) gewürdigt. Unvergessen bleiben die regelmäßigen Konzerte zur Adventszeit in der St. Augustinuskirche. Wie es mit der erfolgreichen Chormusik in St. Augustinus weitergehen soll, ist noch unklar. Vieles hängt auch von den Kirchenfinanzen ab und dort sieht es bekanntlich für kulturelle Projekte düster aus. Von der Verabschiedung ist auf der St. Augustinus-Homepage www.st-augustinus-hannover.de eine Fotogalerie einzusehen.
St. Augustinus-Gemeinde

01. Juli 2005

Autoaufbrecher gestellt

Mittwoch Nachmittag (29. Juni 2005) gegen 16:40 Uhr sind zwei Männer (23 und 24 Jahre alt) nach einem PKW-Aufbruch an der Göttinger Chaussee festgenommen worden.
Die beiden Täter wurden von einem 49-jährigen Polizeibeamten dabei beobachtet, wie sie sich an der Tür eines geparkten Audis zu schaffen machten. Plötzlich sei die Alarmanlage des Autos angesprungen, woraufhin die beiden Männer das Weite suchten. Der Schutzmann, der sich in der Freizeit befand, nahm sofort die Verfolgung der Beschuldigten auf und stellte sie kurze Zeit später „Am Grünen Hagen“. Die Festgenommen sind bereits wegen Eigentumsdelikte vorbestraft und haben bereits mehrere Monate Haft verbüßt.
Polizeikommissariat Ricklingen

Ausstellungseröffnung: ASIA

Das Johanniter-Stift Hannover-Ricklingen läd sehr herzlich ein zur Ausstellungseröffnung ASIA - mit Arbeiten von Katharina Bessonow, Natalia Braylovskaya, Elina Büller, Mareile Fritz, Amina Gadjieva, Julia Knaub, Helga Liehr, Viktorija Shkuratovska und Larissa Suchan - am Sonntag, 10. Juli 2005, um 15.00 Uhr, im Johanniter-Stift Ricklingen, Kreipeweg 11, 30459 Hannover.
Die Ausstellung, in Zusammenarbeit mit dem Atelier Kelm, ist vom 11.07. bis zum 26.08.05 in der Zeit von 10.00 bis 17.00 Uhr zu besichtigen.
Johanniter-Stift Hannover-Ricklingen

<<< Archiv >>>
30 Jahre „Musik in St. Augustinus“ - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
Söök. Hannover wird durchsucht
Der Ricklinger Deich
Hettwer/Nöthel 2005
Impresssum