Archiv: September 2008

[Archiv-Übersicht][Startseite][Gästebuch][Email][Email Formular][Newsletter][Chat][Suche][Impressum]
<<< Archiv >>>

30. September 2008

Laternenfest in Alt-Ricklingen

Der traditionelle Laternenumzug durch Alt-Ricklingen findet am Freitag, den 10. Oktober 2008 um 19.00 Uhr statt. Gestartet wird auf dem Parkplatz am Freizeitheim Ricklingen, Ricklinger Stadtweg 1. Begleitet wird der Umzug vom Südstädter Spielmannszug und vom Hörnerzug Ricklingen. Zum Abschluss gibt es im Biergarten am Freizeitheim Bratwürstchen, Stockbrot und Getränke. [Hartmut Herbst]
Freizeitheim Ricklingen

Termine und Veranstaltungen der Michaelisgemeinde im Oktober 2008

Michaelis Mittwochs Mahl: Jeden Mittwoch können Sie in der Michaelis Gemeinde zu Mittag essen. Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen servieren Ihnen einen Eintopf und anschließend Nachtisch und Kaffee ++ Der nächste Weihnachtsmarkt kommt bestimmt...: Auch in diesem Jahr ist für das 2. Adventswochenende unser traditioneller Weihnachtsmarkt an der Edelhofkapelle geplant ++ Chorprojekt Weihnachtsoratorium von Camille-Saint-Saens: Am 20. Dezember 2008 wollen wir das bekannte Weihnachtoratorium in der Michaelis Kirche aufführen ++ Musikalischer Gottesdienste in Michaelis zum Erntedankfest ++ Seniorenkreis ++ „Ein Stück Trauer bleibt“ Trauernde sprechen über Verluste, Ängste... ++ Michaelis–Ferien–Kid's ++ Frühstückstreff in Michaelis ++ Vorschau: Kinderkirchentag am 1. November „Mensch, wo bist du ?“...mehr

26. September 2008

Wenn Geister im Freizeitheim Ricklingen feiern

Halloween–Party für Kinder von 6–10 Jahren - Freitag, 31. Oktober 2008, 15.30–18.00 Uhr
Unerschrockene wagen sich ins Geisterkabinett und nur die Mutigsten bestehen die scheußlichen und gruseligen Geisteraufgaben. Und an unserem Gruselbuffet könnt ihr eure Monstergeschmacksnerven testen. Haltet eure vermoderten Glieder fest, hier gibt es Musik bis zum Abwinken und einen geheimnisvollen Gast. Erschreckende Dancing Girls zeigen euch ihre fetzigen Tänze. Außerdem könnt ihr euch furchterregend schminken lassen. Eintritt: 3,00 Euro inkl. Gruselbuffet. Bitte nutzt den Vorverkauf!
In Kooperation mit dem Hort Gronostraße und dem Spielpark Ricklingen. [Hartmut Herbst]
Freizeitheim Ricklingen

25. September 2008

Aktuelles aus der SPD-Fraktion im Bezirksrat Ricklingen

Bezirksrat stellt erste Weichen für IGS-Sanierung: In seiner Septembersitzung hatte sich der Bezirksrat Ricklingen mit einer Verwaltungsdrucksache zum Thema Neugestaltung der IGS Mühlenberg zu beschäftigen. ++ Verwaltung stellt erste Ergebnisse der Lärmkartierung vor: Ebenfalls in der Septembersitzung stellte die Verwaltung die ersten Ergebnisse der Lärmkartierung vor. Diese Daten werden nun 2009 in konkrete Aktionspläne zur Lärmminderung einfließen. ++ SPD-Anträge aus der Septembersitzung...mehr

23. September 2008

Big Mama & The Golden Six

Konzert am Freitag, 12. Dezember 2008, 20 Uhr im Freizeitheim Ricklingen - Vorverkauf hat begonnen!
Big Mama ist gebürtige Rumänin und seit 1970 international als Sängerin tätig. Sie kommt aus einer Musikerfamilie und begann bereits sehr früh mit ihrer musikalischen Ausbildung. Trotz ihrer „klassischen“ musikalischen Herkunft fühlte sich Big Mama immer in vielen unterschiedlichen Stilrichtungen zuhause. Ihre musikalische Bandbreite reicht von Gospel, Blues, Jazz und Rock bis hin zu folkloristischer Musik. Während ihrer 30jährigen Karriere hat Big Mama den halben Erdball bereist...mehr auf „Hannover Kunst”

Die CDU-Bezirksratsfraktion informiert

In der letzten Sitzung des Stadtbezirksrates Ricklingen am 4. September 2008 wurde der neue Stadtbezirksmanager Joachim Sievers vorgestellt. Das Instrument des Stadtbezirksmanagements ist neu und zielt in erster Linie auf die Verbesserung des Verwaltungshandelns in den Stadtbezirken. Dabei soll der Stadtbezirksmanager als verlässliche Ansprechperson an der Schnittstelle von Politik, Mitgliedern des Stadtbezirksrates und Verwaltung fungieren und Unterstützung für den Stadtbezirk leisten...mehr

Gelungenes Sommerfest der Fidelen Ricklinger

Bei dem diesjährigen Sommerfest der Karnevalsgemeinschaft Fidele Ricklinger am letzten Augustwochenende, war gute Stimmung angesagt. Bei herrlichem Sonnenschein unterhielten die Beeke-Sänger, Rafael Kühn, Jürgen Scheele und Heinz Nöthel die Gäste mit Liedern aus ihrem umfangreichen Repertoir. ++ Präsident und Vizepräsident der Fidelen beim Gästeschiessen der IG Lindener Schützen erfolgreich: Seit vielen Jahren schon besteht eine Freundschaft zwischen den Lindener Schützen und den Fidelen Ricklingern. ++ Vorschau...mehr bei den „Fidelen Ricklingern”

21. September 2008

Das 7. Oberricklinger Butjerbrunnenfest: Ein voller Erfolg!

"Das war das beste Butjerbrunnenfest, das ihr je gemacht habt!" freute sich eine Besucherin, die zu einigen Teamern kam, um sich zu bedanken. Von der Anstrengung noch ganz geschafft, ein kurzes Nachdenken: "Nein, das Beste war das Erste!"
Das ist doch immer so, dass eine umgesetzte Idee, ein Wagnis, das einige wenige Personen eingegangen sind, um das kulturelle Leben in Oberricklingen zu bereichern, als das Beste in der Erinnerung bleibt. Inzwischen ist eine gewisse Routine vorhanden, die ein Stadtteilfest dieser Größe auch etwas...mehr

20. September 2008

Barbara Frank
Ratsfrau der Landeshauptstadt Hannover - Schulpolitische Sprecherin der CDU-Fraktion

Neubau der IGS Mühlenberg?
Das Gebäude der IGS Mühlenberg ist über 30 Jahre alt und total sanierungsbedürftig, Bausubstanz und Gebäudetechnik weisen erhebliche Mängel auf. Die Verwaltung hatte einst vorgeschlagen, Sanierungsmaßnahmen von geschätzten 30 Mio. Euro vorzunehmen und sich gegen einen Neubau des Schulgebäudes ausgesprochen. Die CDU brachte daraufhin 2006 einen Antrag für einen Neubau ein...mehr

CDU Ricklingen: Doppelkopf-Turnier am 10. Oktober 2008

Auch in diesem Jahr lädt die CDU Ricklingen ein zum Preis-Doppelkopf-Turnier. Das Turnier findet statt am Freitag, 10. Oktober 2008 in der Clubgaststätte des Deutschen Rugby-Clubs, Düsternstr. 113. Spielbeginn ist um 18.00 Uhr. Das Startgeld beträgt 12,50 €. Gespielt wird in Anlehnung an die Regeln des Deutschen Doppelkopfverbandes. Die individuellen Regeln (Anzahl der Spiele, Soli etc.) wird die Spielleitung vor Beginn des Turniers bekannt geben. Es winken attraktive Preise und ein Pokal für den besten Spieler des Abends. Interessierte können sich bis Dienstag, 7. Oktober 2008 beim Spielleiter Carsten Goldmann, Ricklinger Stadtweg 56, 30459 Hannover, verbindlich unter Tel. 0511/6001484 oder mobil 0171/630 28 33 anmelden. Sollten Sie auf den Anrufbeantworter sprechen, nennen Sie bitte deutlich Ihren Namen und Ihre Telefonnummer. Da nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung steht, werden die Anmeldungen in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. [Anne Stache]
CDU Ricklingen

Schülerfirma S3 - „Schüler schulen Senioren“ am Computer

Neuer Kurs ab 30. Oktober 2008
In dem Projekt „Ran an den Computer – Schüler schulen Senioren“ wurden im vergangenen Schuljahr SchülerInnen zu Lehrenden und SeniorInnen zu Lernenden. In über 270 Kursen führten 3.000 Mädchen und Jungen in Niedersachsen die gleiche Anzahl von Seniorinnen und Senioren in die Welt des Computers...mehr auf „Tönniesberg”

IGS Mühlenberg weitet Profilangebot aus

Ein wichtiges Ziel von Schule ist die Persönlichkeitsbildung – Schülerinnen und Schüler müssen die Möglichkeit haben, in der Schule an einem vielfältigen Angebot nach ihren Neigungen und Leistungsschwerpunkten teilzunehmen. In jedem schlummern Talente, die häufig gar nicht zum Tragen kommen...mehr auf „Tönniesberg”

19. September 2008

Die Linke. Dialog-Runde im Freizeitheim Ricklingen

DIE neue LINKE. als sozialistische Volkspartei
Mitspieler im politischen Machtpoker oder soziale Bewegung zur Überwindung des Kapitalismus?

Am Samstag, den 27.09.2008, ab 11.00 Uhr im Freizeitheim Ricklingen, Ricklinger Stadtweg 1, 30459 Hannover. Wir diskutieren unter der Gesprächsleitung von Rainer Butenschön mit...mehr auf „ihmebote”

18. September 2008

Ricklingen gestern und heute

Teil 5 der Foto-Ausstellung vom 22.9. bis 21.11.2008 im Kirchenladen Ricklingen
Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine neue Serie von Fotos, die Aufnahmen aus dem alten Ricklingen zeigen. Alfred Hagemann, ehemaliger Deichgraf, hat auch den fünften Teil der Fotoausstellung zusammengestellt. Neben den Bildern von gestern sind die Fotos aus der Gegenwart zu sehen, die Alfred Hagemann in jüngster Zeit aufgenommen hat...mehr

Großer Herbstmarkt im Freizeitheim Ricklingen

Samstag, 27. September 2008, 10.00 – 17.00 Uhr, Freizeitheim Ricklingen, Ricklinger Stadtweg 1
Ausgestellt werden herbstliche Dekorationen, Handwerkskunst, Malerei, Holzarbeiten, Keramik, Spielzeug und vieles mehr. Die Stadtbibliothek Ricklingen öffnet ihre Türen bis 17.00 Uhr zum Stöbern, Lesen und Ausleihen. Für Getränke, Kaffee und Kuchen wird gesorgt. [Hartmut Herbst]
Freizeitheim Ricklingen

17. September 2008

Diabetiker-Stammtisch (Selbsthilfegruppe) im Oktober 2008

Liebe Interessenten, sicherlich hat mancher noch die Worte der Mutter im Ohr, wenn sie mahnend hinter uns her rief: „Hast Du Dir auch die Zähne geputzt?“ Du meine Güte, wir hatten es doch so eilig, zum Spielen zu kommen oder waren trödelig gewesen, und nun in letzter Minute vor dem Schulweg diese Frage.
Natürlich haben wir alsbald erkannt, wie wichtig die ordnungsgemäße Zahnpflege für einen langen Erhalt unserer Beißerchen ist. Doch oftmals kommen im Laufe des Lebens ja auch Krankheiten auf uns zu...mehr auf „Der Wettberger”

Das war das 7. Oberricklinger Butjerbrunnenfest 2008

Viele Stände auf dem Butjerbrunnenplatz sind eigentlich nichts Ungewöhnliches, denn es ist ja der Oberricklinger Marktplatz, auf dem jeden Donnerstag der Wochenmarkt stattfindet. Aber alle zwei Jahre im Hochsommer wird der Platz an der Wallensteinstraße zum Festplatz, dann nämlich, wenn dort das Butjerbrunnenfest stattfindet.
Am Samstag, 6. September 2008, war es wieder soweit: Das mittlerweile 7. Butjerbrunnenfest, organisiert vom Oberricklinger Butjerbrunnenverein (OBV), startete gegen 11.00 Uhr auf dem Marktplatz...mehr

13. September 2008

Bericht von der Bezirksratssitzung am 4. September 2008

Bezirksratsherr Sven Steuer (Die Linke.)
Von der letzten Sitzung des Bezirksrates am 4. September 2008 gibt es Positives aber leider auch Negatives zu berichten.
Zum Beispiel hat die Verwaltung den Bezirksrat gebeten den Bebauungsplan1703 - westlich Bornumer Weg abzulehnen. Somit ist dank der fraktions- und parteiübergreifenden Arbeit, zusammen mit dem großen Engagement der Wettberger Bürger und dem Ergebnissen der integrativen Stadtteilrunde der Erhalt des Alt Wettberger Kerns gesichert...mehr

12. September 2008

Neu in Ricklingen - Der Stadtbezirksmanager Joachim Sievers

Am 4. September 2008 wurde Joachim Sievers in der Sitzung des Stadtbezirksrates Ricklingen als neuer Stadtbezirksmanager vorgestellt. Das Instrument des Stadtbezirksmanagements ist neu und zielt in erster Linie auf die Verbesserung des Verwaltungshandelns in den Stadtbezirken.
Dabei soll der Stadtbezirksmanager als verlässliche Ansprechperson an der Schnittstelle von Politik, Mitgliedern des Stadtbezirksrates und Verwaltung fungieren und Unterstützung für den Stadtbezirk leisten...mehr auf „ARV Ricklingen”

Richtfest und Krabbelgottesdienst in St. Thomas

Zwei besondere Termine in der St. Thomas-Kirche:
Am Donnerstag, 25.9.2008, feiert die St. Thomas-Gemeinde, Wallensteinstr. 32, um 16.30 Uhr Richtfest des neuen Gemeindehauses. Der Posaunenchor wird spielen.

Kunst-Krabbelgottesdienst

Freitag, 26.9.2008, 16.00 Uhr, St. Thomas-Kirche
Der nächste Krabbelgottesdienst lädt wieder Kinder von 0-4 Jahren und deren Eltern, Geschwister, Paten und Großeltern ein. In dem halbstündigen Gottesdienst wird diesmal der Maler Marc Chagall auftreten und aus seinem Leben und seinen Bildern erzählen. Parallel läuft die Chagall-Ausstellung in der Kirche. Die Kinder können anschließend selbst ein Bild nach Chagall malen. [Bernd Prigge]
St. Thomas

11. September 2008

Chagall-Ausstellung: Bilder zur Bibel

Vom 27.9.-12.10.2008 täglich von 16.00 - 20.00 Uhr in der St. Thomas-Kirche
Eröffnung mit Landessuperintendentin i.R. Frau Holze-Stäblein

“Ich las die Bibel nicht, ich träumte sie” hat der große jüdische Maler Marc Chagall einmal gesagt. 43 solcher “Traumbilder” zur Bibel zeigt die Ausstellung “Marc Chagall: Bilder zur Bibel”, die vom 27.9.-12.10.2008 in der St. Thomas-Kirche, Wallensteinstr. 32, in Hannover ausgestellt wird...mehr auf „Hannover Kunst”

9. September 2008

Die Grünen in Ricklingen: Bericht aus dem Bezirksrat im September 2008

In der September-Sitzung des Bezirksrats hat sich der neue Stadtbezirksmanager für Ricklingen, Herr Joachim Sievers vorgestellt. Herr Sievers ist für Fragen und Probleme, die den Stadtbezirk betreffen, zentraler Ansprechpartner in der Verwaltung der Landeshauptstadt. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.
Auf Antrag der Grünen Bezirksratsfraktion stellte Herr Kaminsky von der Stadtverwaltung die Ergebnisse der Lärmkartierung nach EU–Umgebungsrichtlinie vor. Vom Lärm ist auch der Stadtbezirk Ricklingen betroffen...mehr

8. September 2008

Das Schiedsamt berichtet: In eigener Sache

Auch in diesem Jahr haben mich einige Mitbürger aufgesucht, um Probleme zu erörtern und Antrag auf eine Schlichtungsverhandlung zu stellen. Es macht viel Freude, wenn alle Beteiligten wieder aufeinander zu gehen.
Ich möchte Sie ermutigen, auch das Schiedsamt in Anspruch zu nehmen, wenn Sie Probleme lösen möchten, wo eine dritte, unparteiische Person sich ihrer aller Sorgen annimmt...mehr

6. September 2008

It's M. E. & Band endlich auf dem Butjerbrunnenfest!

Es ist schon eine lange Geschichte mit mir und Martina Maschke. Wir kennen uns aus frühen Bandraumzeiten, als Martina in einer art Schülerband sang und bei mir ihren ersten großen Auftritt im Raschplatzpavillon mit dieser Formation hatte. Wir haben uns über die Jahre nie ganz aus den Augen verloren, schon lange halte ich sie für die beste Blues- und Soulstimme, die wir in Hannover haben und für eine begnadete Songschreiberin, zusammen mit ihrem Lebenspartner Ekki Hüdepol...mehr

5. September 2008

Prommizapfen beim Oberricklinger Butjerbrunnenfest

Venezianische MaskenWenn es mystisch wird am Bierstand...
Jeder sieht mit dem halben Auge hin, wenn das Bier bestellt wird, Hauptsache, man kommt endlich dran. Doch, was ist das? Ruhige klassische Figuralmusik weht von der Bühne herüber, dem halben Blick zum Tresen folgt ein ganzer, intensiver Blick, gespiegelt in ungläubigem Staunen: Seltsam mystische, fast seelenlose Gesichter blicken zurück, über der üppigen, weiten Pracht edler alter Gewänder.
Haben wir uns in der Zeit geirrt? Oder war das letzte Bier tatsächlich schlecht? Keineswegs. Die Darsteller des „Kurfürstlich Venezianischen Karnevals zu Hannover e.V.“, angeführt von ihrer Vorsitzenden, Dr. Marlene Robin-Winn, fühlen sich gewogen, um 16:00 Uhr das Bier höchst selbst unter ihren aufwändigen Maskierungen unter das Volk zu bringen. Das zu verzapfende Fass ist Kontingent, so dass die Einnahme in ihrer Gänze dem sozialen Zweck des Butjerbrunnenfestes zugute kommen wird. Na, dann Prost! Wth
Oberricklinger Butjerbrunnenfest

Die Linke. Ricklingen wählt neuen Vorstand

Am Mittwoch, den 3. September, trafen sich die Mitglieder der Basisorganisation Ricklingen, der Partei Die Linke. im Freizeitheim Ricklingen und wählten einen neuen Vorstand. Neuer Vorsitzender der Basis wurde mit einem einstimmigen Votum Sven Steuer gewählt.
Sven Steuer der erst im Februar diesen Jahres als Vorsitzender dieser BO zurück trat, stellte sich auf Wunsch der Mitglieder seiner Basisorganisation dieses mal erneut als Vorsitzender auf. Trotz scharfer Kritik in einer Rede an seinen eigenen Basismitglieder erhielt er einen einstimmiges Votum.
Er kritisierte die mangelnde politische Aktivitäten der Basis ebenso wie die innerparteilichen Strömung kämpfe, die mit seinem Rücktritt im Februar diesen Jahres auch in der Basis Ricklingen begann. Er riet zu mehr Bürgernähe und einer solidarischen, sowie sozialeren Politik und sprach sich für einen besseren freundlicheren Umgang miteinander aus. [Hans Peter]
Die Linke. Ricklingen

4. September 2008

Oberricklinger Butjerbrunnenfest geht in die 7. Runde - eine Festschrift geht voran!

Jetzt ist es wieder soweit, am Samstag, dem 6. September 2008 startet das 7. Oberricklinger Butjerbrunnenfest. Dafür hat der OBV erstmalig eine Festschrift herausgebracht, die dieser Tage in umliegenden Geschäften sowie auf dem Fest selbst zu erhalten ist.
Angefangen hat alles bekanntlich vor 14 Jahren mit der Idee einer kleinen sechsköpfigen Runde von Leuten, die sich fragten, warum der schöne Stadtteil Oberricklingen keine zentrale Festveranstaltung und keine örtliche Mitte hat...mehr

3. Kinder- und Sommerfest 2008 auf dem Schünemannplatz

Am Sonntag, den 14. September 2008, feiern wir ab 15.00 Uhr ein Kinder- und Sommerfest auf dem Schünemannplatz. Besonders für die Kinder gibt es ein breites Angebot: ob beim Schminken oder Ochsenknochenwerfen, beim Erbsenkloppen, Vorlesen oder bei Geschicklichkeitsspielen - für viel Spaß ist gesorgt. Darüber hinaus wird auch getöpfert, und man kann Perlen oder Buttons herstellen. Unterhaltung bietet die Grundschule Stammestraße mit einem Singspiel sowie der Fanfarenzug...mehr auf „Schünemannplatz”

Kinderartikelflohmarkt im Freizeitheim

Samstag, 13. September 2008, 10.00 – 13.00 Uhr im Freizeitheim Ricklingen
Verkaufen können hier Mitbürgerinnen und Mitbürger aus dem Einzugbereich des Freizeitheims Ricklingens Artikel für Kinder. Kommerzieller Handel sowie der Verkauf von Neuwaren und Kriegsspielzeug ist nicht gestattet. Die Aufstellung eines eigenen Tapeziertisches kostet 10,00 Euro, 1 Tisch (1,20m) vom Freizeitheim 7,00 Euro.
Der Eintritt ist frei.
Freizeitheim Ricklingen

2. September 2008

Lindener Narren: Der Kartenvorverkauf beginnt am 1. September 2008

„Närrischer Norden“ in Hannover
TV-Sendung aus AWD hall

Es wird wieder närrisch! Am 1. September starten die Lindener Narren den Kartenvorverkauf für die Session 2008/2009 mit einem Highlight für alle hannoverschen Karnevalsfans:
Der Norddeutsche Rundfunk und die Lindener Narren planen am 17. Januar 2009 eine repräsentative Fernsehaufzeichnung...mehr auf „ARV Ricklingen”

St. Thomas-Krippe eingeweiht: Durch den Monsun

Erste Krippe im Stadtteil
St. Thomas-Kirche kämpft sich durch den Monsun

Die St. Thomas-Kita hat Nachwuchs bekommen. Am vergangenen Sonntag (31.08.2008) konnte die Krippe für unter drei Jährige mit einem Familiengottesdienst und Kita-Fest eingeweiht werden. Die Krippe ist erste im Stadtteil und sehr begehrt, so teilte KiTa-Leiter Wilfried Köhler mit. Für die Krippe ist der Hort in eine freigewordene Wohnung im ersten Stock des ehemaligen Pfarrhauses gezogen...mehr

1. September 2008

Tag der Offenen Tür bei den Ricklinger Schützinnen und Jungschützen

Am 14. September 2008 in der Zeit von 15:00 bis 18:00 Uhr laden die Damen- und die Jugendabteilung der Schützengesellschaft Ricklingen v. 1853 e.V. ein zum Tag der Offenen Tür im Vereinslokal „Alte Ricklinger Bierquelle“, Beekestraße 71.
Diese Veranstaltung hat in den vergangenen Jahren viele Frauen, Kinder und Jugendliche dazu animiert, sich über den Schießsport zu informieren. Einige von ihnen haben viel Spaß daran gefunden, sind inzwischen...mehr

Termine und Veranstaltungen der Michaelisgemeinde im September 2008

Michaelis Mittwochs Mahl: Ab dem 10. September bittet die Michaelis Gemeinde wieder jeden Mittwoch von 12.00-14.00 zum Mittagstisch. Sie können sich auf einen leckeren Eintopf, eine schmackhafte Nachspeise und eine oder mehrere Tassen Kaffee freuen. ++ Stille und Besinnung ++ Spanischer Abend und Gospelnacht in Michaelis ++ Musikalische Gottesdienste in Michaelis ++ Literaturkreis in Michaelis ++ Tischgespräche in Michaelis ++ Seniorenarbeit ++ Kindergottesdienst ++ „Ein Stück Trauer bleibt“ Trauernde sprechen über Verluste, Ängste... Sie haben vor längerer oder kürzerer Zeit einen lieben Menschen verloren? Dieser Verlust ist für Sie äußerst schmerzlich und mit vielen unterschiedlichen Gefühlen verbunden? In dem Trauerseminar können Sie mit Menschen sprechen... ++ Rundgang über den Michaelis Friedhof ++ Eltern Kind Gruppen...mehr

<<< Archiv >>>
Kantorengottesdienst und Orgelmusik in St. Augustinus
Suche nach Hannover
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp
Nöthel 2008
Impresssum