Archiv: März 2014

[Archiv-Übersicht][Startseite][Email][Email Formular][Newsletter][Suche][Impressum]
<<< Archiv >>>

31. März 2014

Bewegung in der SPD-Bezirksratsfraktion

Sophie Bergmann ist Vorsitzende
Dr. Jens Menge ist stellvertretender Vorsitzender
Holger Wegener ist neues Bezirksratsmitglied

Grund für den Wechsel in der Fraktionsspitze ist, dass der langjährige Fraktionsvorsitzende der SPD-Bezirksratsfraktion, Dr. Jens Menge, Ende Januar 2014 als Nachrücker für Erik Breves als Ratsherr der Stadt Hannover verpflichtet wurde und nicht beide Funktionen gleichzeitig ausüben wollte. Erik Breves hatte auf sein Rats- und Bezirksratsmandat aus familiären Gründen verzichtet. Für ihn ist Holger Wegener (Wettbergen) in den Bezirksrat nachgerückt.
Da Ricklingen ab jetzt keinen „Ricklinger“ Vertreter mehr im Rat hat, wird Jens Menge diesen Part übernehmen und in Ratsfragen Ansprechpartner für die Ricklinger Bürgerinnen und Bürger und Vereine sein. Er ist außerdem Mitglied in den Ausschüssen für Schule und Soziales.
Sophie Bergmann, Fraktionsvorsitzende
SPD-Fraktion im Stadtbezirksrat Ricklingen

30. März 2014

Tennis-Anspielen beim TuS Ricklingen im Jubiläumsjahr!

Die Tennissparte wird 40! Sonntag, 27.04.2014, 11 - 17 Uhr auf der Tennisanlage des TuS Ricklingen, Meisenwinkel 9, 30459 Hannover
Auf unserer Tennisanlage wollen wir in fröhlicher Runde in unser Jubiläumsjahr starten und die Saison gemeinsam eröffnen. Verschiedene Stände werden Tennis- und Sportbekleidung vorstellen, es gibt die Möglichkeit neue Rackets zu testen. Abgerundet wird unser Anspielen durch das Bereitstellen einer Ballmaschine. Es lohnt sich also, vorbeizuschauen! Unser Clubwirt wird uns ein italienisches Büffet zu moderaten Preisen anbieten und gekühlte Getränke stehen auch bereit. Wir freuen uns auf euren Besuch bei uns, Gäste sind herzlich willkommen! [Ute Niedermeyer]
TuS Ricklingen

29. März 2014

Die SPD Ortsvereine Ricklingen und Wettbergen-Mühlenberg informieren

12 Jahre Region – ein Erfolgsmodell? JA!

Die SPD Ortsvereine Ricklingen und Wettbergen-Mühlenberg hatten am 11.03.2014 den Regionspräsidenten Hauke Jagau zu einer Informationsveranstaltung über die aktuellen Themen der Region Hannover eingeladen.
Nach über 5 Stunden Regionsversammlung kam der Regionspräsident Hauke Jagau mit der Regionsabgeordneten Angelika Walther (Ricklingen) und dem Regionsabgeordneten Holger Wegener (Wettbergen-Mühlenberg) verspätet im...mehr

26. März 2014

Liebe Ricklingerinnen, liebe Ricklinger.

Günstige Wohnungen – Mangelware?

So lautete der Titel einer Veranstaltung, zu der die Region Hannover im vergangenen Jahr eingeladen hatte. Es sprachen zum Thema u.a. der Sozialdezernent Erwin Jordan, so wie Vertreter der Wohnungswirtschaft, des Studentenwerkes und des Mieterbundes. Darüber herrschte Übereinstimmung unter allen Teilnehmern: Bezahlbarer Wohnraum, vor allem für Alleinstehende in jungen Jahren oder im Alter, ist knapp – es besteht Handlungsbedarf...mehr

25. März 2014

200 Jahre Musikerfahrung mit „nur guten Noten“

Frühjahrskonzert der Musikvereinigung Lyra
Fühlen und genießen Sie schon jetzt den Frühling. Begleiten Sie uns auf eine melodische Reise durch die wundervolle Welt der Oper, der Klassik und bis nach Südamerika.
Gerne erfüllen wir die Wünsche unseres Publikums und präsentieren Ihnen die beliebtesten Stücke aus unseren Konzerten. Ob „Bolero“ von Ravel oder „Frühlingsstimmen-Walzer“ von...mehr

24. März 2014

Schützengesellschaft Ricklingen: Jahresmitgliederversammlung 2014

Der 1. Vorsitzende Dietrich Raabe eröffnete im Beisein von über 40 Mitgliedern im Saal des Vereinslokals „Alte Ricklinger Bierquelle“ die 62. Mitgliederversammlung seit Wiedergründung der Schützengesellschaft im Jahr 1952.
Besonders begrüßt wurden die anwesenden Majestäten der Gesellschaft sowie die Stadt-Jugendkönigin Lisa Marie Müller und die...mehr

20. März 2014

CDU Ricklingen-Wettbergen-Mühlenberg: Wer wird Deichgraf/Deichgräfin 2014?

Das 19. Ricklinger Deichfest findet am 23. August 2014 statt. Aus diesem Anlass wird wieder eine Bürgerin bzw. ein Bürger wegen besonderer Verdienste für Ricklingen geehrt. Mit der Ehrung soll ein positiver Akzent für das ehrenamtliche Bürgerengagement in der Öffentlichkeit gesetzt und an die Schutzfunktion des Ricklinger Deiches erinnert werden. Dazu sind die Bürgerinnen und Bürger aufgerufen...mehr auf “Der Ricklinger Deich”

19. März 2014

Musikalischer Gottesdienst in der Michaeliskirche

Sonntag, Sonntag 6. April 2014, Beginn 10:00 Uhr, Michaeliskirche, Stammestraße 57, 30459 Hannover
Ausführende: Liturgie und Predigt - Pastorin Marlies Ahlers, Orgel – Kathrin Brix, Cindi Lutz – Sopran, Jean-Christoph Fillol – Bassbariton, Christian Zimmer – Klavier .
Komponist / Werksbezeichnung: Gabriel Fauré / Maria mater gratiae, J.S Bach / Aus Liebe will mein Heiland sterben (aus der Matthäus-Passion), J.S Bach / Mache Dich mein Herze rein (aus der Matthäus-Passion), Cesar Franck / Panis Angelicus.
Regulär finden die Musikalischen Gottesdienste in der Michaeliskirche jeweils am ersten Sonntag im Monat statt.
Die Musiker/innen werden gefördert und engagiert von der Stiftung Edelhof Ricklingen. [Christian Gläsker]
Michaelisgemeinde

18. März 2014

Kulturkalender April 2014

Veranstaltungen und Termine im April 2014 der Kultur- und Freizeiteinrichtungen im Stadtbezirk Ricklingen mit seinen fünf Stadtteilen Bornum, Mühlenberg, Ricklingen, Oberricklingen und Wettbergen...mehr

17. März 2014

Stadtbahnlinien 3, 7 und 17: Busse ersetzen Stadtbahnen

Aufgrund von umfangreichen Sanierungsarbeiten an den Abwasserleitungen im Ricklinger Stadtweg und Montagearbeiten über dem Tunnel „Mühlenberger Markt“ kommt es zu Unterbrechungen des Schienenverkehrs der Stadtbahnlinien 3, 7 und 17. Von Sonntag, 23. März 2014, ca. 5.25 Uhr bis Montag, 24. März 2014, 3.35 Uhr ist der Streckenabschnitt zwischen der Haltestelle...mehr auf ihmebote

15. März 2014

Oberricklinger Butjerbrunnenverein: Spende aus Weihnachtsmarkterlös wird übergeben

Es dauert immer eine geraume Zeit, dass eine Veranstaltung wie der Weihnachtsmarkt, den der OBV am 1. Advent 2013 veranstaltet hatte, abgerechnet ist. Alle Gebührenrechnungen wollen bedient sein, Versicherungen bezahlt, Kassen abgerechnet werden. Und wenn die Schlussrechnung steht, kann ein Vorstandsbeschluss erfolgen, wie viel Geld in den vorher bekannt gegebenen Spendenzweck einfließen kann...mehr

14. März 2014

Sonntagskonzert ohneGeigen – sinfonisches Blasorchester in Hannover e.V.

Saiteninstrumente sind in diesem Orchester, sieht man von der elektrischen Bass-Gitarre einmal ab, tatsächlich nicht vertreten. Mit Holz- und Blechblasinstrumenten sowie einer Vielfalt von Percussions-Instrumenten überzeugt ohneGeigen mit einer abwechslungsreichen Klangfülle. Zwar ohneGeigen, aber mit Pauken und Trompeten! Im Repertoire des von Frank Trudwig geleiteten Blasorchesters sind neben jungen, frischen Originalkompositionen auch zahlreiche Arrangements bekannter Rock-, Pop-, Swing- und Filmtitel. Eintritt: 5,- Euro; Vorverkauf im Freizeitheim Ricklingen
Das Konzert findet am Sonntag, 23. März 2014 um 11.00 Uhr im Freizeitheim Ricklingen statt. Parallel dazu, findet von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr, ein großer, bunter Frühlings- und Ostermarkt statt. Hier finden Sie farbenprächtige Stände mit Schönem und Nützlichem für Heim, Garten und Hobby. Es gibt Türkränze, Nistkästen, Osterdekos Schleifen, Schmuck, Tücher, Handwerkskunst, Textilarbeiten, Malerei und vieles mehr. Der Besuch des Marktes ist kostenlos. [Hartmut Herbst]

12. März 2014

RC Leipzig - DRC Hannover 38:0

(Samstag, 08.03.2014) Die nur mit 16 Spielern zum Tabellenführer angereisten Grünen schlugen sich bis zum Spielabbruch in der 58. Minute durchaus achtbar. In der ersten Halbzeit waren die Spielanteile gleichmäßig verteilt, allerdings konnten die Leipziger zweimal von der eigenen Mallinie kontern und dabei die gesamte DRC-Abwehr stehen lassen. Im Gegenzug vergaben die...mehr beim DRC Hannover

8. März 2014

Die Lindener Narren feierten eine rauschende Premiere

Rund 500 Gäste waren gekommen, um die Premiere 2014, am 8. Februar, im Fritz-Haake-Saal in Ricklingen, zu feiern.
Hannovers Oberbürgermeister Stefan Schostock wurde zum 45. Ehrensenator der Lindener Narren gekürt und freute sich über seine neue Auszeichnung. Bundestagsvizepräsidentin Edelgard Bulmahn erhielt den Titel "Gardeministerin" und übernimmt damit für ein Jahr die Schirmherrschaft über die tanzenden Garden...mehr

GDA-Pflegeheim Ricklingen: Begleitung im Andersland

Die BARMER-GEK und WÖRHEIDE Konzepte bieten in Kooperation mit der Gemeinschaft Deutsche Altenhilfe GDA Hannover-Ricklingen eine spezielle Schulungsreihe für Angehörige von dementiell erkrankten Menschen an.
In Deutschland sind über 1 Million Menschen von einer Demenzerkrankung betroffen. Über 80 Prozent der Kranken werden...mehr

6. März 2014

DRC Hannover - Hamburger RC 5: 43

Das erste Spiel (Samstag, 01.03.2014) nach der langen Winterpause war die erwartet schwere Aufgabe für den DRC. Mit den Hamburgern stellt sich einer der Topfavoriten auf den Staffelsieg in Ricklingen vor. Die Anfangsphase gehörte allerdings den Grünen, die mächtig Druck auf das Hamburger Malfeld machten, ohne jedoch zu zwingenden Einlaufchancen zu kommen. Nach einer Viertelstunde hatten sich die...mehr beim DRC Hannover

5. März 2014

Hauke Jagau kommt!

Die SPD-Ortsvereine Ricklingen und Wettbergen-Mühlenberg laden Sie herzlich ein zu ihrer gemeinsamen Veranstaltung 12 Jahre Region – Eine Erfolgsgeschichte? am 11. März 2014, 19.00 Uhr, im Freizeitheim Ricklingen, Oberer Saal.
Die Region Hannover ist mehr als Abfallgebühren, Klinikum und Berufsschulverlagerungen. Darum haben wir den Regionspräsidenten Hauke Jagau, der sich als Kandidat der SPD der Region Hannover am 25. Mai ein weiteres Mal zur Wahl stellt, gebeten, über Aufgaben, Erfolge und Planungen der Region Hannover zu berichten.
Sie sind herzlich eingeladen, sich zu informieren und Fragen zu stellen. Wer Hauke Jagau kennt, der weiß, dass er keiner kritischen Frage ausweicht.
Sophie Bergmann und Holger Wegener
SPD-Ortsvereine Ricklingen und Wettbergen-Mühlenberg

“Orgel plus”-Konzert in der Michaeliskirche

Freitag, 21. März 2014, 20:00 Uhr, Michaeliskirche, Stammestr. 57, 30459 Hannover
Mit Werken von T. Albinoni, J. S. Bach, E. Bozza, M. Bruch, C. Debussy, J. Massenet, A. Vivaldi
Ausführende: Emilia Grotjahn (Violine) und Christian Gläsker (Orgel, Klavier)
Eintritt frei! Wir bitten um eine Spende am Ausgang [Christian Gläsker]
Michaeliskirche

4. März 2014

Veranstaltungen und Angebote der Michaelisgemeinde und des Kirchenladens im März 2014

Passionsandachten mit Gedichten von Dietrich Bonhoeffer, Gespräche am Kirchturm: Das biblische Buch Esther, Seniorenkreis: Mit ihrer Hände Arbeit - Berufe in der Bibel, Kirche mit Kindern, Ökumenische Bibelwoche: ...damit wir leben und nicht sterben, Michelangelo - Gott berührt uns, Jubiläumskonfirmationen - Kirchenladen Ricklingen: Ausstellung: Umbaupläne für das Gemeindehaus Michaelis, Beratung zu ALG II und Sozialhilfe, Stricken, Häkeln ... lernen!...mehr

Fettbemme mit Kultur: Am 7.3. geht die Post mit Mommy Tancle ab

Die letzte Veranstaltung in dieser Saison
Freitag, 7. März 2014: Martin Jürgensmanns Band „mommy tancle“ spielt die schönsten Balladen der Welt. Es werden Ricklinger Geschichten erwartet.

Die Veranstaltungen finden in der „Alten Ricklinger Bierquelle“, Beekestraße 71, 30459 Hannover statt. Beginn ist 19:30 Uhr, trotzdem ist es ratsam früher in die Bierquelle zu kommen, um möglicherweise zu speisen. Der Eintritt ist frei, über eine Spende für die Edelhofstiftung freuen wir uns. Igor, der Wirt, wird auf Bestellung Fettbemmen je nach Bedarf kostenfrei servieren. Andere Leckereien stehen auf der kleinen Karte im Saal.
Dr. Lore Henkel, Jürgen Viktor von der Osten, Hannes Löser
sponsord by Carl Oettinger Gesundheitstechnik

3. März 2014

Frankreich - Eine Reise ins Schlaraffenland Périgord

Frankreich - Eine Reise ins Schlaraffenland Périgord Frankreich - Eine Reise ins Schlaraffenland Périgord

Multivision-Show von Christa Sachs
Das Périgord, östlich von Bordeaux, bezeichnen Kenner als das „kulinarische Herz“ Frankreichs. Tiefgrüne Wälder in den Flusstälern, Burgen und Schlösser, prähistorische Höhlen – wie die berühmte Lascaux-Höhle – und beschauliche Dörfer laden zum Verweilen ein.
Donnerstag, 6. März 2014 um 19.00 Uhr im Freizeitheim Ricklingen. Karten (5,- €) gibt es nur an der Abendkasse. [Hartmut Herbst]
Freizeitheim Ricklingen

Rosenmontag ist kein Feiertag!

Obgleich der Rosenmontag der wichtigste Tag der Karnevalssaison ist, ist er doch kein Feiertag. Eine Verpflichtung zur Freistellung gibt es nicht Es gelten am Rosenmontag die gleichen Voraussetzungen zur Gewährung von Urlaub, wie an allen anderen Tagen. Im Bundesurlaubsgesetz heißt es hierzu: Wenn keine „dringenden betrieblichen Belange oder Urlaubswünsche anderer Arbeitnehmer, die unter sozialen Gesichtspunkten den Vorrang verdienen, entgegenstehen“, muss der Urlaubsantrag gewährt werden (§7, 1 BurlG). Wird der Urlaub verweigert, sollte man sich nicht plötzlich krankmelden, denn das kann ein Grund für eine fristlose Kündigung sein (Bundesarbeitsgericht, AZ.: 2 AZR 251/07). Ein Anspruch auf Befreiung von der Arbeitspflicht kann aber dennoch bestehen, wenn die sogenannte betriebliche Übung greift. Eine betriebliche Übung tritt dann ein, wenn durch die Wiederholung bestimmter Leistungen durch den Arbeitgeber der Arbeitnehmer Rechtsansprüche auf diese Leistungen begründet kann. Das kann etwa für die Zahlung von Weihnachtsgeld gelten, aber auch bezüglich des Urlaubsanspruchs, wie er verteilt und angemeldet werden muss.
Rechtsanwältin Ursula Albrecht

<<< Archiv >>>
30 Jahre „Musik in St. Augustinus“ - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
Söök. Hannover wird durchsucht
Der Ricklinger Deich
Nöthel 2013
Impresssum