Archiv: Dezember 2008

[Archiv-Übersicht][Startseite][Gästebuch][Email][Email Formular][Newsletter][Chat][Suche][Impressum]
<<< Archiv >>>

31. Dezember 2008

Neujahrsgrüße von Bezirksbürgermeister Andreas Markurth

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
für das neue Jahr 2009 wünsche ich Ihnen alles Gute und freue mich weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit. Möge das neue Jahr Vieles vom dem bringen, was Sie sich vielleicht in der Sylvesternacht gewünscht haben.
Ich wünsche mir für das kommende Jahr Frieden für die Menschen in den Ländern, die immer noch von Krieg und Unruhen betroffen sind. In denen immer noch Tag für Tag gerade auch Kinder an Unterernährung, Krankheiten oder bei Kriegshandlungen sterben müssen...mehr

Termine und Veranstaltungen der Michaelisgemeinde im Januar 2009

Michaelis Mittwochs Mahl: Jeden Mittwoch können Sie in der Michaelis Gemeinde zu Mittag essen. Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen servieren Ihnen einen Eintopf und anschließend Nachtisch und Kaffee. Sie speisen in einer netten Umgebung und können neue Kontakte knüpfen. Wir freuen uns über eine kleine Spende zur Deckung der Unkosten. Jeder ist herzlich eingeladen. Ab 7. Januar 200 wieder jeweils mittwochs 12.00-14.00 Uhr, Gemeindehaus Michaelis
Musikalische Gottesdienste: Auch in diesem Jahr werden wir jeweils am ersten Sonntag des Monats Gottesdienste feiern, die von Studierenden der Hochschule für Musik und Theater mitgestaltet werden. Die jungen Künstler werden durch die Stiftung Edelhof gefördert. So. 4.1. /1.2., 10.00 Uhr Pn. Ahlers, Michaeliskirche
Seniorennachmittag Michaelis: Mi. 14.1., 15.00 Uhr Jahresbeginn mit Tischabendmahl mit Pn. Ahlers
Kinderkirche: Sa. 17.1., 10.00 Uhr Michaeliskirche
Michaelisgemeinde

27. Dezember 2008

Oberricklinger spendeten 40.000 Euro

Kurz nach Weihnachten ist die Zeit der guten Nachrichten: Für den Umbau alter Gemeinderäume und den Neubau eines Gemeindesaales wurden der St. Thomas-Kirche in Oberricklingen insgesamt 40.000 Euro gespendet. Innerhalb eines Jahres ist das Geld zusammengekommen. Dazu gab es verschiedene Aktionen wie Basar, Benefizkonzerte oder Butterkuchen im Pfarrgarten. Der Kirchenvorstand ist sehr dankbar über dieses Ergebnis. Die umgebauten Räume unter der Kirche wurden bereits im Juni eingeweiht. Der neue Gemeindesaal soll zu Ostern 2009 fertiggestellt sein. [Bernd Prigge]
St. Thomas | Alle Artikel der St. Thomas-Gemeinde

Aktuelles aus der SPD-Fraktion im Bezirksrat Ricklingen

Bezirksratsbeschlüsse vom Dezember
Der Stadtbezirksrat Ricklingen hat in der letzten Sitzung des Jahres 2008 folgende SPD-Anträge angenommen: Bezirksrat fordert Verkehrskonzept für Bereich Beekestraße / Ricklinger Stadtweg / Steckerstraße, Bezirksrat spricht sich für Fußgängerzone in Mühlenberg aus, SPD fordert Sanierung des Fußwegbereichs Kreipeweg, Bezirksrat regt Parkverbot im Kreuzungsbereich Hahnensteg / An der Bauerwiese an, Erhalt des Fachwerkhauses Im Dorfe 25 in Bornum und Rad- und Fußwegplanung Bornum...mehr

23. Dezember 2008

CDU im Stadtbezirk Ricklingen schließt sich zusammen

Neuer Vorstand gewählt
Am 1. Dezember 2008 begann für die CDU im Stadtbezirk Ricklingen ein neuer Zeitabschnitt. Die bisherigen Ortsverbände Ricklingen bzw. Wettbergen/Mühlenberg/Bornum schlossen sich zu einem neuen großen Ortsverband zusammen, der alle fünf Stadtteile unseres Stadtbezirkes umfasst (Ricklingen, Oberricklingen, Wettbergen, Mühlenberg und Bornum). Im Vorfeld der Fusion hatten sich beiden bisherigen Ortsverbände...mehr

22. Dezember 2008

IGS Mühlenberg: Videowettbewerb der Klosterkammer Hannover

Die Klosterkammer Hannover veranstaltete im Herbst ein Medienprojekt und einen Videowettbewerb zum Thema "Wie wollen wir leben? Die Zukunft der Familie" und lud die teilnehmenden Schulen für einen Tag ins Kloster Mariensee. Hier entstanden unter Anleitung erfahrener Medienprofis die Ideen und die erste Umsetzung der Kurzfilme zum Thema. Der Profilkurs "werkstatt digital" des 9. Jahrgangs der IGS Mühlenberg wurde mit dem Beitrag "Heimkinners" für einen Preis nominiert...mehr auf „Tönniesberg”

16. Dezember 2008

Bezirksbürgermeister wird neuer Ehrensenator bei den Fidelen Ricklingern

Dieses Jahr verbleibt die Ehrensenatorwürde im Stadtbezirk Ricklingen. Am Samstag, 24. Januar 2009, wird der Bezirksbürgermeister Andreas Markurth anlässlich der Großen Prunksitzung der Karnevalsgemeinschaft Fidele Ricklinger zum neuen Ehrensenator ernannt. Die Laudatio für den neuen fidelen Ehrensenator wird vom hannoverschen Brauereidirektor Manfred Middendorff gehalten...mehr bei den „Fidelen Ricklingern”

Diabetiker-Stammtisch (Selbsthilfegruppe) im Januar 2009

Liebe Interessenten, man fragt sich doch immer wieder: wo ist bloß das Jahr geblieben? – Es ist wie im Fluge vergangen. Nun, solange stets ein neues Jahr an seine Stelle tritt, sollten wir ihm nicht nachtrauern. Ein jeder wird für sich seine Rückschau halten, was es ihm oder ihr an angenehmen oder weniger erfreulichen Dingen gebracht hat. Und die Uhr können wir ohnehin nicht zurück drehen.
Auf jeden Fall möchten wir Ihnen allen ein gutes Neues Jahr wünschen, vor allem, dass sich die Gesundheit von der besten Seite zeigt...mehr auf „Der Wettberger”

15. Dezember 2008

Vortragsreihe des Fördervereins der IGS Mühlenberg: Mühlenberger Pädagogische Gespräche

Jungen und Gewalt: Welche Unterstützung brauchen Jungen heutzutage wirklich
22. Januar 2009 19.30 Uhr Stadtbibliothek Mühlenberg, Eintritt frei
!

Schüler der IGS Mühlenberg im Bundestag: Auf Einladung des Bundesumweltministers waren Schüler der Schülerfirma "Science for Kids" und des Profilkurses Sonnenenergie der IGS Mühlenberg im Dezember in Berlin. Damit löste der Minister ein Versprechen ein...mehr auf „Tönniesberg”

12. Dezember 2008

Hochbahnsteige Nummer 128 und 129 eingeweiht

Feierliche Inbetriebnahme der neuen Hochbahnsteige Am Sauerwinkel und Schünemannplatz
Die Region, die Stadt Hannover und die Stadtteile Oberricklingen und Ricklingen feierten am Sonntag, 7. Dezember 2008, die zwei neuen Hochbahnsteige auf der Stadtbahnstrecke A-Süd (Wettbergen-Altwarmbüchen) mit einem Fest auf dem Schünemannplatz in Hannover-Ricklingen. Zuvor hatte gegen 12.15 Uhr der erste Straßenbahnzug den neuen Hochbahnsteig Am Sauerwinkel erreicht....mehr

10. Dezember 2008

Die CDU-Bezirksratsfraktion informiert

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
in der Bezirksratssitzung am 4. Dezember 2008 im Freizeitheim Ricklingen hatte sich die CDU-Bezirksratsfraktion schwerpunktmäßig mit der Lebensmittelnahversorgung im Stadtteil Wettbergen, den dort bestehenden Gewerbegebieten und der geplanten Umgestaltung der Bartolt-Knaust-Straße befasst. Nachstehend die einzelnen Anfragen und Anträge: Gewerbegebiet Wettbergen, Deveser Straße/Ringstraße, Sicherung der Lebensmittelnahversorgung in Wettbergen, Umgestaltung der Bartolt-Knaust-Straße, Nutzungskonzept Auf dem Kampe/Leipziger Straße und Verkehrskonzept Beekestraße/Ricklinger Stadtweg/Steckerstraße...mehr

9. Dezember 2008

St. Thomas: Adventskonzerte und Krabbelgottesdienst

Was wäre der Advent ohne Musik? Gleich zwei Konzerte in St. Thomas, Wallensteinstr. 32, haben den Advent zum Thema: Das traditionelle Konzert zum dritten Advent (14.12.2008) um 17.00 Uhr wird gestaltet vom Posaunenchor der St. Thomas-Kirche, dem Gospelchor der Michaelis-Kirche und dem Organisten Kurt Pages. Unter der Leitung von Volker Hartmann spielt der 25-köpfiger Bläserchor bekannte und unbekannte Weihnachtsmelodien...mehr

5. Dezember 2008

Kirchenmusik in St. Augustinus zu Weihnachten 2008

Sonntag, 14. Dezember 2008, 17.00 Uhr
Orgelvesper “magnificat” zum 3. Advent mit Prof. Dr. Ulrich Riedl als Kantor und an der Lobback-Orgel.
Donnerstag, 18. Dezember 2008, 18.00 Uhr
Traditionelles Weihnachtskonzert der Humboldtschule Hannover
Mittwoch, 24. Dezember 2008, 21.30 Uhr
Christmette: Die weihnachtliche Einstimmung betrachtet die so genannten “O-Antiphonen”.
Freitag, 2. Weihnachtstag, 26. Dezember 2008, 10.30 Uhr
20 JAHRE MUSIKALISCHE ÖKUMENE: Festliche Weihnachtsmusik für Bläser und Orgel im Gottesdienst...mehr auf „Hannover Kunst”

Fidele Piraten erbeuten den 3. Platz bei der Niedersachsen-Meisterschaft!

Es war ein harter Kampf; lange und ausdauernd haben Sie dafür trainieren müssen!
Aber am Ende wurde der Fleiß und Ehrgeiz der Aktiven-Garde von den Fidelen Ricklingern unter der straffen Führung ihrer Trainerin Katja Ramünke doch noch mit einem olympischen Edelmetall belohnt: Sie holten Bronze bei den Niedersachsen-Meisterschaften...mehr bei den „Fidelen Ricklingern”

4. Dezember 2008

Weihnachtliches Wochenende...

Freizeitheim Ricklingen Freizeitheim Ricklingen Freizeitheim Ricklingen

...mit Konzerten und einem großen Weihnachtsmarkt im Freizeitheim Ricklingen.
Rund 100 Aussteller zeigen am Sonntag, 14. Dezember 2008, in der Zeit von 10.00 - 17.00 Uhr Malerei, Textilkunst, Schmuck, Holzarbeiten, Bücherflohmarkt, Handwerkskunst und vieles mehr. Hier findet jeder noch ein passendes Geschenk. Der Eintritt ist frei!
Konzerte: 12.12. um 20.00 Uhr Big Mama (15,-€) und am 14.12. um 11.00 Uhr Joy Message (12,-€). Infos unter Tel. 168-49595. [Hartmut Herbst]
Freizeitheim Ricklingen

2. Dezember 2008

IGS Mühlenberg: Aktion zum Tag des Schultheaters

„5 vor 12“ war eine Aktion des Profilkurses Theater der IGS Mühlenberg. Die Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs zeigten im Eingangsbereich Maskenszenen, die das alltägliche Leben an der Haltestelle, im Wartezimmer, auf der Parkbank widerspiegelten....mehr auf „Tönniesberg”

1. Dezember 2008 - Welt-AIDS-Tag

Das Schiedsamt berichtet

Das Jahr 2008 geht zu Ende und das Schiedsamt möchte die Gelegenheit nicht versäumen, allen Personen, ob Antragssteller oder Antragsgegner für ihr Vertrauen und für die Mitwirkung an einer Schlichtung zu danken. Der Ausdruck Antragsgegner ist schlecht gewählt, aber unser “Amtsdeutsch” sieht nun einmal keinen anderen Ausdruck vor. Es gibt keine Gegner, nur verschiedene Auffassungen zu Vorkommnissen und Problemen. Die Aufgabe des Schiedsamtes ist die Vermittlung und Schlichtung. Wenn Sie Probleme haben und nicht wissen, ob das Schiedsamt auch für Sie zuständig ist, rufen Sie einfach an. Anita Lohse Telefon 233 06 74
Das Schiedsamt wünscht Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start in das neue Jahr, Gesundheit und Glück. [Anita Lohse]
Schiedsamt Stadtbezirk Ricklingen

<<< Archiv >>>
30 Jahre „Musik in St. Augustinus“ - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
30 Jahre „Musik in St. Augustinus“ - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
Onlinedurchsuchung
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp
Nöthel 2008
Impresssum