CDU Ricklingen
  [Zurück][Übersicht Aktuell][Gästebuch][Email][Email Formular][Newsletter][Chat] 

Ricklinger Deichfest: Werner Bock wird 9. Ricklinger Deichgraf

CDUZur Erinnerung an das große Jahrhunderthochwasser am 9. Februar 1946 lädt die CDU Ricklingen auch im Jahre 2004 zum 9. Ricklinger Deichfest ein. Zudem wird der Ricklinger Deich im Jahre 2004 50 Jahre alt. Aus diesem Anlass hat das im Jahr 2002 gegründete Deichgrafen-Collegium Ricklingen eine Dokumentation über das Hochwasser und den Deichbau initiiert und wird zudem eine Denkschrift anlässlich dieses Ereignisses herausgeben.

Der Vorsitzende der CDU Ricklingen, Ratsherr Klaus Dieter Scholz, rechnet auch am Sonnabend, den 31. Januar und am Sonntag, den 1. Februar auf dem August-Holweg-Platz wieder mit einer großen Besucherzahl. Klaus Dieter Scholz: "Das 9. Ricklinger Deichfest soll wie immer ein fröhliches und unbeschwertes Fest für alle Ricklingerinnen und Ricklinger, insbesondere aber auch für Familien und Kinder werden. Es wird ein attraktives Programm für Groß und Klein angeboten." Für die leiblichen Genüsse sorgt erstmals als Festwirt Andreas Heineke. Getrübt wird die Vorfreude des Veranstalters durch die erneute Versagung der Genehmigung für die Nutzung des traditionellen Standortes hinter dem Deichtor durch die Regionsverwaltung. "Wir werden weiter um den traditionellen Standort kämpfen, das Deichfest gehört an den Deich wie die Beeke zu Ricklingen" - so Klaus Dieter Scholz. Ein besonderer Höhepunkt wird die Ernennung des 9. Ricklinger Deichgrafen sein.
Mit der Ernennung zum Deichgrafen soll eine Persönlichkeit ausgezeichnet werden, die sich ehrenamtlich für die Bevölkerung des Stadtbezirkes engagiert hat. Schon lange hatten die Ricklinger gerätselt, wer im Jahre 2004 das Amt des Deichgrafen übernehmen wird.

In diesem Jahr ist die Wahl auf den Ratsherrn und früheren langjährigen Bezirksbürgermeister Werner Bock gefallen. Werner Bock wurde 1942 in Hannover in der Calenberger Neustadt geboren. Er wuchs in Badenstedt auf und besuchte die Knabenmittelschule III am Lindener Berg. Schon früh interessierte er sich für Geschichte und Politik und trat bereits mit 20 Jahren in die SPD ein, um Politik mitzugestalten und ist bis heute aktiv dabei. 1986 wurde er zum Bezirksbürgermeister für den Stadtbezirk Ricklingen gewählt. Dieses Amt übte er bis zum Jahre 2001 aus. Die Verdienste von Werner Bock um den Stadtbezirk Ricklingen sind vielfältig. Besonders hervorzuheben ist sein Engagement für die Zufahrt aus dem Ricklinger Kreisel in die Pfarrstraße, um den auswärtigen Kunden den Zugang zu den Geschäften auf dem Ricklinger Stadtweg zu ermöglichen. Wichtig war und ist ihm die Stärkung und Förderung der ehrenamtlichen Tätigkeit, ohne die unsere Gesellschaft nicht auskommen kann. Seine Idee war es, jährlich einen Bürgerpreis zu verleihen für besondere Leistungen innerhalb unserer Gemeinschaft. Inzwischen ist diese Idee fast in allen Stadtbezirken Hannovers aufgenommen und durchgesetzt worden. Sein höchstpersönlicher Verdienst ist es auch, dass die Bückeburger Allee Anfang der neunziger Jahres durch die Anpflanzung von über 70 Bäumen ihrem Namen wieder Ehre machen konnte. Seine Ernennung zum 9. Ricklinger Deichgrafen findet am Sonntag, dem 1. Februar um 11.30 Uhr nach der traditionellen Deichbegehung statt.

Das Deichfest beginnt bereits am Sonnabend um 14.00 Uhr mit Musik und Tanz im beheizten Festzelt. Tanzdarbietungen der "Fidelen Ricklinger" und Musik von der Drehorgel sorgen zusätzlich für Abwechslung. Süßschnäbel kommen am Kuchenbuffet auf ihre Kosten. Ab 18.00 Uhr bietet der Festwirt ein Fischbuffet an, zu dem man sich schnellstens bei Andreas Heineke unter 0511/42 25 01 anmelden sollte. Ab 19.00 spielt die beliebte und weit über die Grenzen Hannovers hinaus bekannte Rock'n Roll-Band "The Sharks" ihre Oldies but Goldies. Höhepunkt des Deichfestes ist dann am Sonntag die Deichbegehung und die anschließende Ernennung Werner Bocks zum 9. Ricklinger Deichgrafen. Mit dabei am Sonntag sind die Beeke-Sänger mit dem traditionellen Deichgrafenlied und ihrer Gesangseinlage "Jetzt geht's los" sowie der hannoversche carneval-club mit einer Show-Einlage. Ab 15.00 Uhr heizt die Atlantic-Band (bekannt aus Funk und Fernsehen und gemeinsamen Auftritten mit Howard Carpendale, Pussy-Cat, Drafi Deutscher) bis 21.00 Uhr richtig ein; das Tanzbein darf kräftig geschwungen werden. Also runter vom Sofa und auf zum Deichfest auf den August-Holweg-Platz, zur größten winterlichen Zelt-Party in Hannover.

[Diesen Artikel kommentieren | Alle Kommentare ansehen]

Gast am 6.Dez.2003 - 16:18:17
„Man kann die Ablehnungsgründe nicht mehr nachvollziehen. Das ist für mich schon Schikane...“
[Antworten]

Jochen am 7.Dez.2003 - 21:17:15
„Ich sehe ja schon schwarz für kommendes Jahr...aber man soll ja positiv denken!“
[Antworten]

Gast am 13.Jan.2004 - 14:47:02
„Ich finde, das Deichfest ist am Holweg-Platz gut aufgehoben, zumal man aufgrund eines möglichen Hochwassers eh "doppelgleisig" geplant werden muss. Ich habe nichts gegen größere Feiern...“
[Antworten]

[Alle Kommentare ansehen]

Deichfest-Programm
Samstag, den 31. Januar 2003
ab 14.00 Uhr Musik und Tanz im beheizten Festzelt
„Oldies but Goldies“ vom Feinsten
mit DJ Silberlocke
  Tanzeinlagen „Fidele Ricklinger“
An der Drehorgel: Helga Machner
  Kuchenbuffet und herzhafte Speisen
18.00 Uhr Fischbuffet „meerchenhaft“
12,50 €
Anmeldung erforderlich!
Festwirt Andreas Heineke
Göttinger Chaussee 211
30459 Hannover
Tel.: 0511 / 42 25 01
oder Antwortpostkarte
ab 19.00 Uhr „The Sharks“
Rock, Pop, Oldies
Sonntag, den 1. Februar 2003
10:00 Uhr Auftakt
Spielmanns- und Hörnerzug Ricklingen Fanfarenzug Ricklingen
10:30 Uhr Eröffnung und Begrüßung
Klaus Dieter Scholz, Vorsitzender der CDU Ricklingen
Angelika Walther, Bez.-Bürgermeisterin
10:45 Uhr Grundschule Stammestraße
Tanzvorführung
11:00 Uhr Deichbegehung
„mit Gefolge und jedermann“
11:30 Uhr Ernennung des 9. Ricklinger Deichgrafen
12:00 Uhr Beeke Sänger
Deichgrafenlied
12:15 Uhr „Oldies but Goldies“
DJ Silberlocke
13:00 Uhr Beeke Sänger
„Jetzt geht's los!“
13:30 Uhr „Oldies but Goldies“
DJ Silberlocke
14:00 Uhr hannoverscher carneval-club
Show-Einlage
14:30 Uhr „King Wölfchen“ alias Wolf-Georg Evers
15.00 - 21.00 Uhr Atlantic-Show-Band
Ab 17.30 Uhr im Festzelt: „Zum Fürsten präsentiert:
Hannover 96 - Hamburger SV
auf Großbildleinwand
Änderung und Irrtum vorbehalten.

 Infos
CDU-Ortsverband Ricklingen-Wettbergen-Mühlenberg
Vorsitzende: Michaela Michalowitz
Im Seefelde 5
30457 Hannover
0511 / 46 16 42
Email
Homepage
Deichfest 2004
Werner Bock
Deichgraf Werner Bock
Das Deichgrafen-Collegium-Ricklingen informiert:
Fünfzig Jahre Ricklinger Deich
Text: CDU-Ortsverein Ricklingen

 


[Online 19.01.2004] Letzte Änderung am 06.04.2005Diese Seite wurde hergestellt von Hettwer/Nöthel [Impressum]
Startseite    Geschichte    Gegenwart    Aktuell   Intern    @    Index