Oberricklinger Butjerbrunnenverein

[Zurück][Übersicht][Email][Email Formular][Newsletter][Suche][Impressum]

Kultur im alten Schusterladen: Neues kulturelles Angebot startet in Oberricklingen

Es ist die Aufgabe des OBV, das kulturelle Leben in Oberricklingen zu beleben und zu fördern.
Zu den mannigfaltigen Angeboten kommt jetzt etwas ganz Neues: Kultur im alten Schusterladen. Seit einigen Jahren steht die alte Schusterei von Schumacher Gisder an der Ecke Springer Straße / Gehrdener Straße in Oberricklingen nun leer, die alten Holzjalousien bleiben heruntergezogen, kein Lebenszeichen ist zu sehen. Der OBV möchte diesen schön gelegenen Laden wieder aktivieren und einer neuen Nutzung zuführen:

Arbeitstitel: „Galerie in der alten Schusterei“. Es soll ein Ort für Ausstellungen werden, wobei der Charakter einer Schumacherwerkstatt durchaus erhalten bleiben soll, mit den alten Maschinen und Arbeitstischen, als Teil der Ausstellungen.

Denn es geht in der Galerie um Handwerk, speziell um künstlerisches Handwerk.
Kunsthandwerklich Tätige aus unserem Stadtbezirk sollen die Möglichkeit erhalten, ihre Arbeit auszustellen und einen Kontakt für eventuelle Interessenten herzustellen. Jede neue Ausstellung soll mit einer öffentlich bekannt gegebenen Vernissage starten.

Die kunsthandwerklichen Arbeiten können eine große Bandbreite haben, von zum Beispielselbstgemachten Deko - Objekten zu den Festtagen des Jahres über Strickwerk und Mode bis zu den klassischen Ausstellungsobjekten aus Fotografie, Töpferei und Malerei. Dabei soll es keine übliche Verkaufsgalerie mit festen Öffnungszeiten sein, der Ansatz ist deutlich unkommerziell. Neben den Vernissagen soll es einzelne Tage mit bekanntzugebenden Öffnungszeiten geben, dabei geht es um Information und Kontaktvermittlung. Und natürlich um Verschönerung und Belebung von Schaufenster und Schaukasten.

Möglich wird das ganze Projekt nur dadurch, dass die Familie Gisder dem OBV die Räumlichkeiten zur Verfügung stellt, dafür sei ihnen herzlich gedankt! Nach vielen Vorarbeiten soll es jetzt losgehen:
Eröffnung der „Galerie in der Alten Schusterei“ am Samstag dem 20. November, 15:00 bis 18:00 Uhr!
Die Eröffnung ist verbunden mit der Vernissage zur ersten Ausstellung in der Galerie: Der Oberricklinger Maler Martin Walther zeigt Arbeiten aus seinem Atelier: Aquarelle, Ölgemälde und Kunstkarten.
Wer sich ermutigt fühlt, auch seine eigenen Arbeiten in der Galerie auszustellen, soll gern Kontakt zum OBV aufnehmen.

Wir sehen uns in der Galerie!

Weihnachtsbaum auf dem Butjerbrunnenplatz

Schon am Sonntag, dem 28. November (1. Advent) 2021 findet die nächste Aktion des OBV statt, nach der Eröffnung der „Galerie in der Alten Schusterei“. Die Erleuchtung des großen Weihnachtsbaums auf dem Butjerbrunnenplatz, um 16:00 Uhr, unter weihnachtlicher Musik vom Posaunenchor der St. Thomas KG und mit dem Angebot von Grillwurst und Glühwein.

In vergangenen Jahren war dieses Ereignis immer begleitet von einem kunsthandwerklichen Weihnachtsmarkt im bunten Zirkuszelt. Doch auch im diesjährigen Advent liegt die Corona-Seuche noch wie ein dunkles Tuch über dem Land. Daher können wir es nicht verantworten, so viele Menschen im Zelt sich drängen zu lassen, sichere Abstände können nicht eingehalten werden. Also müssen wir uns auf eine Zusammenkunft draußen um den Weihnachtsbaum beschränken. Und für das Kunsthandwerkliche gibt es ja jetzt die neue Galerie…

Wir sehen uns auf dem Platz.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr
Oberricklinger Butjerbrunnen Verein e.V.

Angelika Walther

Ihre Meinung ist uns wichtig.
Schreiben Sie uns: Ihr Kommentar wird veröffentlicht.
Email schreiben!
Wir veröffentlichen auch Ihre Nachrichten!
Ihre aktuellen Meldungen und Informationen im Netzwerk Fidele Dörp.
Für weitere Informationen hier klicken

Weitere Nachrichten

 

OBV
Links & Adressen
OBV
Nöthel 2021