Fidele Dörp: Ricklingen & Oberricklingen

[Zurück][Übersicht][Email][Suche][Impressum]

Orgeltour durch Ricklingen

Die 'Lange Nacht der Kirchen' am Freitag, 7. September 2018, bot den Rahmen für eine ganz besondere Tour mit Bezirksbürgermeister Andreas Markurth durch die Kirchen St. Augustinus, St. Thomas und Michaelis in Oberricklingen und Ricklingen. Die Kirchengemeinden hatten jeweils ein umfangreiches Programm von 17.30 Uhr bis in die Nacht aufgestellt und bei allen spielte die Orgelmusik eine wichtige Rolle.

So begann die Orgeltour um kurz vor 19 Uhr in der St. Augustinus-Kirche mit einem Besuch des Bezirksbürgermeisters Markurth beim Organisten Winfried Dahn, der gerade mit seiner "Musik in St. Augustinus" 30jähriges Bestehen feiert, am Spieltische der Lobback-Orgel. Vor der Kirche an der Göttinger Chaussee war eine kleine Bar aufgebaut worden, bei der sich die Gäste ihren Glaubenscocktail selber mixen konnten.

Bezirksbürgermeister Andreas Markurth und Organist Winfried Dahn (v.l.)
Bezirksbürgermeister Andreas Markurth und Organist Winfried Dahn (v.l.)

Unter dem Motto „Musik liegt in der Luft“ stellte Winfried Dahn den Emporenbesuchern bei der Langen Nacht seine Orgel vor. Aber zuerst setzte er sich mit dem Bezirksbürgermeister an die Tastatur der 1991 erbauten und 45 Register starken „Königin der Instrumente“.

Bezirksbürgermeister Andreas Markurth und Organist Winfried Dahn an der Lobback-Orgel
Bezirksbürgermeister Andreas Markurth und Organist Winfried Dahn an der Lobback-Orgel

Gegen 20 Uhr ging es weiter in die St. Thomas-Kirche an der Wallensteinstraße. Beim Eintreffen las gerade Pastorin Dr. Sigrid Lampe-Densky noch von Max Drischner „Der Sonnenhymnus“ begleitet vom Organisten Andreas Schmidt an der 18 Register starken Hillebrand-Orgel.

Bezirksbürgermeister Andreas Markurth und Organist Andreas Schmidt (v.l.)
Bezirksbürgermeister Andreas Markurth und Organist Andreas Schmidt (v.l.)

In einer kleinen Pause, in der Besucher kleine Snacks und diverse Getränke zu sich nehmen konnten, besuchte Bezirksbürgermeister Markurth die Orgelempore und spielte mit Andreas Schmidt, wie schon zuvor in der St. Augustinuskirche, vierhändig. Bevor die Mezzosopranistin Michaela Ische “Biblische Gesänge“ von Antonin Dvôrák in Orgelbegleitung vortrugen konnte, führte die Orgeltour schon weiter nach Ricklingen.

Vierhändig an der Hillebrandt-Orgel in St. Thomas
Vierhändig an der Hillebrandt-Orgel in St. Thomas

Die Tour fand in in der Michaeliskirche an der Ricklinger Stammestraße gegen 21 Uhr ihren Abschluss mit einer Stippvisite beim Organisten Christian Gläsker. Der Bezirksbürgermeister stand noch auf dem Kirchhof, wo bei der Langen Nacht den Besuchern Getränke und Snacks angeboten wurden, als der Organist eintraf. Er wollte sich eine Stunde vor seinem Konzert „Orgel-Nokturne“ auf seiner „Schmidt & Thiemann“-Orgel vorbereiten. Diese Vorbereitungen wurden aber für den Bezirksbürgermeister unterbrochen, um auch hier vierhändig auf der 47 Jahre alten Orgel schöne Melodien aus den 18 Registern herauszuholen.

Organist Christian Gläsker und Bezirksbürgermeister Andreas Markurth (v.l.)
Organist Christian Gläsker und Bezirksbürgermeister Andreas Markurth (v.l.)

Das war eine spannende Tour durch die drei Gemeinden in Oberricklingen und Ricklingen, bei der der Bezirksbürgermeister nicht nur die ganz unterschiedlichen Orgeln kennenlernte, sondern auch mit vielen Bewohnerinnen und Bewohner über ganz unterschiedliche Themen – nicht nur über die Kirchen im Stadtbezirk – ins Gespräch kam.

Vierhändig an der „Schmidt & Thiemann“-Orgel in Michaelis
Vierhändig an der „Schmidt & Thiemann“-Orgel in Michaelis

Ihre Meinung ist uns wichtig.
Schreiben Sie uns: Ihr Kommentar wird veröffentlicht.
Email schreiben!
Wir veröffentlichen auch Ihre Nachrichten!
Ihre aktuellen Meldungen und Informationen im Netzwerk Fidele Dörp.
Für weitere Informationen hier klicken

Weitere Nachrichten

 

St. Augustinus, Michaelis & amp; St. Thomas
Links & Adressen
Lange Nacht der Kirchen 2018
Glaubenscocktail bei St. Augustinus
Dorothea Wolf und Bezirksbürgermeister Andreas Markurt
Organist Winfried Dahn (St. Augustinus)
Snackpause in St. Thomas
Auf dem Michaelis-Kirchhof
Bezirksbürgermeister Andreas Markurth und Organist Christian Gläsker (v.l.)
Bezirksbürgermeister Andreas Markurth und Organist Christian Gläsker (v.l.)
Weitere Fotos im Album auf Facebook: Lange Nacht der Kirchen 2018
Artikel & Fotos: Oliver Nöthel, Fidele Dörp
Nöthel 2018