Michaelisgemeinde

[Zurück][Übersicht][Email][Email Formular][Newsletter][Suche][Impressum]

Veranstaltungen und Angebote der Michaelisgemeinde im Mai 2014

Orgel-Plus: Duo Pianoforte

Okka Mallek (Klavier, Orgel) und Barbara Maria Krieger (Klavier, Gesang) In der Reihe Orgel-Plus, die jeweils am 3. Freitag des Monats stattfindet, gestalten unterschiedliche Musiker das Programm, sodass wir in die Michaelis Kirche immer wieder zu interessanten Musikabenden einladen können. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Programm:

Okka Mallek studierte von 1969-1975 an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover Klavier und Musikpädagogik und lehrte im Anschluss an ihr Studium an der Universität Hannover. Meisterkurse und eine Ausbildung als Kirchenmusikerin erweiterten ihre musikalischen Kenntnisse. Sie ist als Klavierpädagogin, Organistin und Kirchenmusikerin tätig. Künstlerische Schwerpunkte bilden für Okka Mallek besonders Kammermusik und Liedbegleitung. Ihr Repertoire umfasst Werke vom Barock bis zur Moderne. Sie konzertiert mit Sängern, Streichern und im Klavier-Duo.

Barbara Maria Krieger hat von 1983-1989 an der Musikhochschule Heidelberg-Mannheim Musik und Musikwissenschaft studiert. Ihre Hauptfachlehrer waren Prof. Haruko Dan-Kumagai (Klavier) und die Grünewaldschülerin Prof. Rosemarie Landmann (Gesang).Ihr 1. und 2. Staatsexamen absolvierte Barbara Maria Krieger in Heidelberg und Hannover. Referendariat und Lehrtätigkeit am Käthe-Kollwitz-Gymnasium Hannover. 1998 gründete sie eine private Musikschule, das „Musik-Atelier“ in Hannover Linden. Dort unterrichtet sie überwiegend Erwachsene in den Fächern Klavier, Gesang, Musiktheorie und Harmonielehre. Oberstufenschüler bereitet sie auf Aufnahmeprüfungen an Musikhochschulen vor. Als Pianistin konzertiert sie mit Streichern und im Klavier-Duo.

Fr. 16.5. 20.00 Uhr Michaeliskirche

Kinderkirche

Sa. 17.5. 10.00 - 12.00 Uhr Michaeliskirche

Sonntag Kantate „Singet dem Herrn“

Am Sonntag Kantate wollen wir mit unserem Gottesdienst dem Namen Kantate alle Ehre machen. Die Ricklinger Kantorei wird dabei sein und der Instrumentalkreis. Es sollen auch viele bekannte Lieder mit der Gemeinde angestimmt werden. So. 18.5. 10.00 Uhr Michaelis-Gemeinde

Gespräche am Kirchturm: Die Kirche und das „liebe Geld“

Das ist ein weites Feld und nach den Unregelmäßigkeiten in Limburg kommen immer häufiger Fragen zu diesem Thema auch in unserer Gemeinde auf. Was macht die Kirche eigentlich mit den Kirchensteuern, wer muss überhaupt Kirchensteuern bezahlen, wer entscheidet eigentlich, wofür das Geld ausgegeben wird? Diesen Fragen und natürlich Ihren Fragen wollen wir im Rahmen unserer Kirchturmgespräche nachgehen
Mo. 19.5. 15.00 Uhr Michaeliskirche mit Pastorin M. Ahlers

Senioren: Ein Name ist nicht Schall und Rauch

Mi. 21.5. 15.00 Uhr Michaeliskirche mit Pn. Ahlers

Fisch-trifft-Schwarm - Ein neues Angebot für Alleinlebende

Aus vielen Gründen leben Menschen allein - frei gewählt oder durch Umstände bedingt. Den traditionellen Begegnungsmöglichkeiten in der Kirchengemeinde in Ricklingen wollen wir ein neues Angebot hinzufügen: Ein Treffen für Alleinlebende - gern im Alter zwischen 30 und 55 Jahren. Zusammen etwas unternehmen, sich austauschen und neue Bekanntschaften schließen. Seien Sie bitte gespannt und neugierig und kommen Sie am Mittwoch, den 21. Mai um 20.00 Uhr in den Kirchenladen, Ricklinger Stadtweg 28, oder melden Sie sich zunächst einfach per email.

Musikalische Gottesdienste

Im April und Mai laden wir wieder am 1. Sonntag im Monat zu unseren musikalisch besonders ausgestalteten Abendmahlsgottesdiensten ein. In diesen Gottesdiensten wirken Instrumentalisten der Hochschule für Musik und Theater Hannover mit. Gefördert werden die jungen Musiker von der Stiftung Edelhof. Herzlichen Dank! Im Anschluss an den Gottesdienst laden wir zum Kirchencafé ein.
1.6. 10.00 Uhr Michaeliskirche

Veranstaltungen und Angebote im Kirchenladen Ricklingen im Mai 2014

Kirchenladen Ricklingen
Ricklinger Stadtweg 28,
Telefon: 4104271,
Fax: 4104322

Öffnungszeiten:

Gemeindesekretärin: Katrin Gustke

Besondere Sprechzeiten:

Seit dem 3. Februar sind die Umbaupläne für das Gemeindehaus Michaelis im Kirchenladen ausgestellt. Außerdem wird ab Baubeginn ein „Bautagebuch“ mit Fotos geführt, damit jeder Interessierte die Fortschritte des Umbaus verfolgen kann.

Beratung zu ALG II und Sozialhilfe

Welche Rechte und Pflichten haben Sie beim Bezug von Arbeitslosengeld II bzw. Sozialhilfe? Wie sinnvoll ist eine Budgetplanung der ohnehin schmalen Finanzen?
Mit diesen und ähnlichen Fragen können Sie dienstags von 16.00 bis 18.00 Uhr in den Kirchenladen kommen. Der Sozialarbeiter des Diakonischen Werks Hannover, Bernd Möller, gibt Tipps und Hilfestellung zum Arbeitslosengeld II und zur Sozialhilfe.

Stricken, Häkeln ... lernen! Freitags von 16.00 bis 18.00 Uhr

Die Kunst des Handarbeitens ist heute fast völlig verloren gegangen. Wir möchten sie wieder ein wenig beleben. Daher laden wir ab sofort alle in den Kirchenladen ein, die Freude am Stricken, Häkeln und Nähen haben, oder es lernen möchten.
Weitere Informationen erhalten Sie bei Barbara Metzner, Tel.: 0511 / 423764.

Ihre Meinung ist uns wichtig.
Schreiben Sie uns: Ihr Kommentar wird veröffentlicht.
Email schreiben!
Wir veröffentlichen auch Ihre Nachrichten!
Ihre aktuellen Meldungen und Informationen im Netzwerk Fidele Dörp.
Für weitere Informationen hier klicken

Weitere Nachrichten

 

Michaelisgemeinde
Links & Adressen
Michaelisgemeinde
Artikel: Marlies Ahlers, Michaelisgemeinde
Nöthel 2014