Fidele Dörp

[Zurück][Übersicht][Email][Email Formular][Newsletter][Suche][Impressum]

Fidele Dörp zum Schmökern

eBook „Ricklinger Chroniken Nr. 1“ erschienen

Am 24. Januar 2002 startete das Internet-Stadtteilportal „Fidele Dörp“ für Ricklingen und Oberricklingen. In den Folgejahren kamen weitere Portale für Wettbergen, Mühlenberg und Bornum sowie Themenseiten, wie z. B. über den Ricklinger Deich, hinzu. Im beginnenden 13. Jahr seines Bestehens wird das „Fidele Dörp“ auch zum Lesebuch.

Am 1. Dezember 2013 wurde das erste „Fidele Dörp“-eBook in der Veranstaltung „Vergeßt die Armen nicht!“ in der Konzertreihe „Musik in St. Augustinus“ öffentlich vorgestellt. Die Kirchen- und Orgelmusikreihe feierte mit diesem Jubiläumskonzert u. a. sein 25jähriges Bestehen und war so auch das erste Thema, welches die eBook-Reihe „Ricklinger Chroniken“ in ihrer ersten Ausgabe aufnahm.
Mit dem ersten Band der Chroniken kann nun auf diese Konzertreihe kompakt zurückgeschaut werden und das komplett kostenlos!
Das eBook ist in drei Dateiversionen – PDF, EPUB (eReader-Datei) und MOBI (Kindle-Datei) – auf der Webseite ebooks.fidele-doerp.de erhältlich.

Fidele Dörp eBook: Ricklinger Chroniken Nr. 1

Auf über 120 Seiten sind alle großen Artikel, die auf „Fidele Dörp“ erschienen sind, zusammengefasst worden. Im Anhang ist eine umfassende Konzertografie zu finden, in der alle Veranstaltungen, soweit auffindbar, teilweise mit Werkhinweisen und mit den jeweiligen Akteuren, eingetragen wurden. Außerdem findet sich dort ein umfangreiches Personenregister mit über 250 Namen.

Ein besonderer Dank bei der Entstehung dieses eBooks gebührt Winfried Dahn, der sich für diese Chronik durch sein umfangreiches Archiv gearbeitet hat. Neben dem Computer und den zwischenzeitlich schon veralteten Disketten musste dabei auch ein Aktenarchiv aus Vor-PC-Zeiten durchsucht werden.

Winfried Dahn am Spieltisch der Lobback-Orgel in der St. Augustinus-Kirche (Foto: Angelo Luz)
Winfried Dahn am Spieltisch der Lobback-Orgel in der St. Augustinus-Kirche

Dies ist das erste elektronische Lesebuch seiner Art, das es auf „Fidele Dörp“ gibt. Unter der Überschrift „Ricklinger Chroniken“ sind weitere Zusammenfassungen von Artikeln zu einem Thema geplant.
Wenn Sie Ideen und Anregungen haben oder auch Kritik los werden möchten, senden Sie diese bitte gerne an die bekannten „Fidele Dörp“-Adressen!

Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus

Ricklinger Chroniken Nr. 1
Links & Adressen
Nöthel 2013