St. Thomas

[Zurück][Übersicht][Gästebuch][Email][Email Formular][Newsletter][Chat][Suche][Impressum]

Kita St. Thomas: Piratenschiff läuft in den Hafen

Kinder sammeln 20.000 Euro für Spielgerät auf dem Kitagelände - Schifftaufe am Freitag, 4. Juni 2010, 16 Uhr

Es klingt wie Seemansgarn, doch es ist wahr: Innerhalb eines halben Jahres haben Kinder der St. Thomas-Kita zusammen mit ihren Eltern und weiteren Unterstützern 20.000 Euro für ein neues Klettergerüst mit Rutsche und Schaukel gesammelt.

Am Freitag, 4. Juni 2010, wird nun das neue Piratenschiff um 16.00 Uhr getauft. Dazu gibt es ein buntes Hafenfest mit vielerlei Aktionen und passender Musik der Gesangsgruppe "Windstärke 4".

Im Herbst letzten Jahres hatte die DEKRA überraschend das alte morsche Klettergerüst gesperrt. Daraufhin hatte die KiTa-Kinder spontan zu einer Kinder-Pressekonferenz eingeladen, um auf das Unglück hinzuweisen. Allerlei Spendensammlungen wurden organisiert, Weihnachtssterne verkauft, auf Geburtstagen gesungen, Flohmärkte und Basare veranstaltet. Der Förderverein der St. Thomas-Kita hat innerhalb kürzester Zeit viele Sponsoren und Unterstützer finden können, u.a. den Hausfrauenverband, das Heimatwerk Hannover e.G., die Siedlergemeinschaft, den Bastelkreis der St. Thomas Gemeinde, EDEKA Wucherpfennig, Rust Gebrüder GmbH, Hannoversche Volksbank, Wöhler Gebäudemanagement, Sparkasse Hannover, Schünemann Immobilien, ein Herz für Kinder, den Stadtkirchenverband, den Fischereiverein Hannover e.V. und den Bezirksrat.

Kinder, Eltern und Mitarbeitende sind nun überglücklich und laden ein zu dem großen Fest auf dem KiTa-Gelände, Am Wacholder 14.

Rückblick

26. März 2010

Kita St. Thomas: Wir haben das Ziel erreicht…

Das Piratenschiff wird in den Kita Hafen einlaufen. Der genaue Termin wann das Schiff anlegt wird noch bekannt gegeben, damit wir es mit einem großen Fest begrüßen können.
Wir bedanken uns bei den Familien...mehr

15. Dezember 2009

Kita-Kinder setzen sich auf einer Pressekonferenz für Piratenschiff ein

DEKRA schließt Ritterburg der ST. Thomas-Kita
Generationen von Kindern haben hier das Klettern gelernt, jetzt hat der DEKRA die Ritterburg auf dem Spielplatz der St. Thomas-KiTa in Oberricklingen aus Sicherheitsgründen gesperrt. „Alles morsch“, lautet das Urteil. Damit wurde das Herzstück des Geländes geschlossen, Rutschen und Klettern ist bis...mehr

21. November 2009

Kita St. Thomas: Ein Schiff wird kommen...

Nun ist es soweit, nach dem letzten Besuch der DEKRA muss unsere Kletterburg für die Kinder demnächst gesperrt werden.
Nach der Sichtung verschiedener Angebote haben sich die Mitarbeiterinnen, sowie der Förderverein der Kindertagesstätte für ein neues Spielgerät ausgesprochen. Es soll ein „Kita Boot“ werden. Ein Spielgerät mit vielen...mehr

St. Thomas
Links & Adressen
Artikel: Bernd Prigge, St. Thomas
Nöthel 2010