CDU

[Zurück][Übersicht][Email][Suche][Impressum]

CDU Ricklingen-Wettbergen-Mühlenberg aktuell im Mai 2019

Offene Vorstandssitzung

Wir möchten die Menschen zukünftig noch mehr in unsere kommunalpolitische Arbeit „vor der eigenen Haustür“ einbinden. Dazu öffnen regelmäßig die Sitzungen unseres Ortsvorstandes. Damit geben wir den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit direkt mitzureden, uns kennenzulernen und unsere Arbeit kritisch zu prüfen. Wir hoffen, dass wir damit einen Teil dazu beitragen können, dass die Kommunalpolitik wieder mehr in den Fokus der Öffentlichkeit rückt. Der Termin unserer ersten offenen Vorstandssitzung ist Montag, der 13. Mai 2019. Wir treffen uns um 19:30 Uhr in der Alten Ricklinger Bierquelle, Beekestraße 71 30459 Hannover. Sie sind herzlich eingeladen.

Sternfahrt – mit dem Fahrrad durch den Stadtbezirk

Am Samstag, den 18. Mai 2019 laden wir Sie sehr herzlich zu einer Sternfahrt mit dem Fahrrad durch den Stadtbezirk ein. Wir wollen mit Ihnen gemeinsam auf drei verschiedenen Routen die schönen Stadtteile unseres Bezirks erkunden.

Gestartet wird um 16 Uhr:
Tour Ricklingen: Parkplatz des Stadtteilzentrums, Ricklinger Stadtweg 1 30459 Hannover
Tour Wettbergen: Kreuzung Hauptstraße / B217 / Jütlandstraße
Tour Mühlenberg: Mühlenberger Markt, Mühlenberger Markt 1 30457 Hannover
Wir weisen darauf hin, dass alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer eigenständig für ein verkehrssicheres Fahrrad sorgen müssen.

Grillbuffet bei den Sportfreunden Ricklingen
Im Anschluss an die etwa einstündige Tour, treffen wir uns alle gemeinsam bei den Sportfreunden Ricklingen bei Markus Kulz, um den Tag gemütlich bei einem reichhaltigen Grillbuffet ausklingen zu lassen.
Für das Grillbuffet berechnen wir vor Ort 16 Euro pro Person. Getränke gibt es zum Selbstkostenpreis.

Zur besseren Planung bitten wir um Anmeldung bis Montag, den 13. Mai bei Frau Nölting unter 0172/1711833 oder per Mail an irisnoelting@gmx.de. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, an welcher der drei Touren Sie teilnehmen möchten.
Eine Anmeldung nur für das Grillbuffet ist ebenfalls möglich.

Dr. Ursula von der Leyen ermöglicht USA-Aufenthalt

Schülerin aus Hannover freut sich über PPP-Stipendium
An einer amerikanischen High School lernen, Teil einer Gastfamilie werden und neue Freundschaften schließen: Darauf freut sich die 16-jährige Thanh Bich-Thao Do aus Hannover-Ricklingen. Im Februar wählte die hannoversche Bundestagsabgeordnete und Bundesministerin der Verteidigung, Dr. Ursula von der Leyen, sie als Stipendiatin für das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) aus. Im August 2019 startet die Schülerin ihren zehnmonatigen Aufenthalt in den USA.

360 junge Menschen aus ganz Deutschland freuen sich jedes Jahr über ein PPP-Stipendium. Sie erhalten ein Vollstipendium des Deutschen Bundestages und dürfen für zehn Monate in den USA leben und lernen. Im Stipendium enthalten sind ein Vor- und Nachbereitungsseminar, ein begleiteter Hin- und Rückflug und eine umfassende Betreuung.
Für den Wahlkreis Stadt Hannover II ist der gemeinnützige Verein Partnership International e.V. die betreuende Austauschorganisation. Schüler aus Hannover können sich ab Mai 2019 für die PPP-Stipendien im Schuljahr 2020/2021 bewerben. Mehr Informationen gibt der Deutsche Bundestag unter: www.bundestag.de/ppp.

Das Parlamentarische Patenschafts-Programm hat aber auch eine amerikanische Seite.
Ab September 2019 leben insgesamt 350 junge Amerikaner für zehn Monate in Deutschland. Für die 15- bis 18-Jährigen werden im Rahmen des Stipendienprogramms weltoffene Gastfamilien gesucht. Interessierte Familien aus Hannover können sich direkt bei Partnership International melden. Weitere Informationen gibt der Verein unter 0221-9139733 oder office@partnership.de.

Ihre Meinung ist uns wichtig.
Schreiben Sie uns: Ihr Kommentar wird veröffentlicht.
Email schreiben!
Wir veröffentlichen auch Ihre Nachrichten!
Ihre aktuellen Meldungen und Informationen im Netzwerk Fidele Dörp.
Für weitere Informationen hier klicken
CDU
Themen
Links & Adressen
Nöthel 2019