Kulturkalender

[Zurück][Übersicht][Email][Email Formular][Newsletter][Suche][Impressum]

Kulturkalender März 2018

Veranstaltungen und Termine der Kultur- und Freizeiteinrichtungen im Stadtbezirk Ricklingen mit seinen fünf Stadtteilen Bornum, Mühlenberg, Ricklingen, Oberricklingen und Wettbergen

01. März, Donnerstag
15.30 Uhr / Stadtbibliothek Ricklingen
Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren
Spaß mit lustigen Geschichten
Eintritt: frei

01. März, Donnerstag
15.30 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Kinder-Kultur: Die coolen Hip-Hop-Girls
Für Kinder von 5-8 Jahren
Der Spaß am Tanzen steht hier im Vordergrund. Zu aktueller, nach Kinderbedürfnissen ausgewählter Musik können hier Grundschritte geübt werden. Das Gefühl für Rhythmus und Takt wird geschult, ebenso wie das Gefühl für den eigenen Körper. Tanzen fördert die Aufmerksamkeit, Konzentration, Wahrnehmung und Koordination.
Anleitung: Ilaria Capelli, ausgebildete Tanzlehrerin
Kosten: 1,50 € (Aktiv-Pass 50% Ermäßigung)

01. März, Donnerstag
16.30 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Kinder-Kultur: Hip-Hop
Für Kinder ab 9 Jahren
Hip-Hop ist eine Tanzrichtung, die sich aus dem Street Dance heraus entwickelte. In diesem Kurs könnt Ihr mit einer professionellen Choreographin eine Hip Hop- Mädchengruppe aufbauen, Hip-Hop tanzen lernen zu der Musik, auf die ihr steht, und sogar bei Veranstaltungen und Wettbewerben auftreten. Seid dabei!
Anleitung: Ilaria Capelli, ausgebildete Tanzlehrerin
Kosten: 1,50 € (Aktiv-Pass 50% Ermäßigung)

01. März, Donnerstag
19.00 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Öffentliche Sitzung des Stadtbezirksrates Ricklingen

01. März, Donnerstag
19.00 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Multivision-Show von Christa Sachs
Bretagne - auf den Spuren von Kommissar Dupin
Der Autor Jean-Luc Bannalec hat es mit seinen Krimis geschafft, großes Interesse für die Bretagne zu wecken. Seine wundervollen Beschreibungen der bretonischen Landschaften und deren manchmal recht eigenwilligen Bewohner haben auch Christa Sachs inspiriert, sich in diesem westlichen Vorposten Frankreichs auf die Spuren des kauzigen Kommissars Dupin zu begeben. Schauplatz ist vor allem das Finistère, das raue, sturmumtoste Gebiet der weit in den Atlantik ragenden Halbinsel.
Eintritt: 7,00 €
Eine Veranstaltung des AV Kreis Hannover und dem Stadtteilzentrum Ricklingen

01. März, Donnerstag
20.00 Uhr / TaM TaM Kleinkunstbühne Mühlenberg
Zuckerl und Bis in die Puppen - Werner Brix und Andrea Bongers
Ein Doppelabend mit zwei Künstlern, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Werner Brix, der vielfach ausgezeichnete österreichische Schauspieler und Kabarettist, begeistert mit seinen Programmen seit einigen Jahren ganz Deutschland.
Für diesen Spezialabend hat er ein Best of - Programm unter dem Titel „Zuckerl“ zusammengestellt. Die Auswahl ist entsprechend groß: Leicht Verdauliches und reichlich Verziertes, aber auch hintergründig Zubereitetes mit scharfem Abgang. Ein Theater- und Kabarettabend der Sonderklasse. Andrea Bongers: Kind weg, Mann weg, Hund tot – und jetzt? Geht’s ab – „Bis in die Puppen“! Andrea B. ist die „Powerfrau“ aus dem Hamsterrad. Als Sängerin und Kabarettistin, Frau, Mutter, Pädagogin und Puppenspielerin bringt sie jede Menge Erfahrung mit. Die figurenstarke Show, prall gefüllt mit Musik, berührt und reißt mit. Andrea Bongers gelingt das Kunststück, satirische Songs (mit Christopher Noodt am Flügel), hintergründige Puppencomedy und intelligentes Frauenkabarett miteinander zu verbinden.
Eintritt: 18,00 €
Kartenvorbestellung unter Tel. 0511 / 168-49612 oder 0511 / 433137, vorverkauf@tamtamkleinkunst.de
Zusammenarbeit mit dem Stadtteilzentrum Weiße Rose Mühlenberg
Veranstaltungsort Aula der Leonore-Goldschmidt-Schule (IGS Mühlenberg)

02. März, Freitag
15.30 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Kinder-Kultur: Zeichen- und Malwerkstatt
Für Kinder ab 6 Jahren
Habt Ihr Lust, Euch im Zeichnen und Malen zu üben, verschiedene Techniken auszuprobieren oder einfach eine schöne Zeit mit anderen Kindern zu verbringen und dabei kreativ zu sein? Dann macht mit bei der Zeichen- und Malwerkstatt im Stadtteilzentrum Ricklingen. Ihr braucht nichts mitzubringen, nur jede Menge Neugier auf Neues!
Anleitung: Dipl. Künstlerin Jana Travnickova
Kosten: 1,50 € (Aktiv-Pass 50% Ermäßigung)

03. März, Samstag
10.00 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Kinder-Kultur: Trickfilm Workshop
Für Kinder ab 6 Jahren
Siehst Du gerne Trickfilme und fragst Dich wie sie gemacht werden? Mit Papier, Knete und Schnittprogramm werden wir einen Stopp-Motion Trickfilm selber gestalten. Alles was Du brauchst ist ein Kopf voller Ideen und dein Smartphone.
Kosten: 3,00 € (Aktiv-Pass 50% Ermäßigung).
Bitte anmelden unter Tel. 0511 / 168-49596 oder 168-49595

05. März, Montag
16.00Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Spannung pur! - löten und programmieren für Kids ab 6 Jahren
In diesem Angebot werkeln wir uns quer durch die Elektronik und schauen was es für spannende Möglichkeiten gibt. Von künstlerischen Lötfiguren über einfache elektronische Schaltungen bis hin zum Programmieren von Lampen und Sensoren werden wir eine bunte Mischung aus der Welt der Elektronik kennenlernen.
Kompaktkurs. Kosten: 12,00 € (Aktiv-Pass 50% Ermäßigung)
Anleitung: Dipl. Geologen Andreas Ohrdorf und Jörg Appel.
Weitere Termine: 12.3., 9.4., 16.4., 23.4., 30.4.,7.5.,14.5.2018

06. März, Dienstag
16.30 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Kinder-Kultur: Hip-Hop für Teens
Nur für Mädchen ab 13 Jahre
Hip-Hop ist eine Tanzrichtung, die sich aus dem Street Dance heraus entwickelte. In diesem Kurs könnt Ihr mit einer professionellen Choreographin eine Hip-Hop-Mädchengruppe aufbauen, Hip-Hop tanzen lernen zu der Musik, auf die ihr steht, und sogar bei Veranstaltungen und Wettbewerben auftreten. Seid dabei!
Anleitung: Ilaria Capelli, ausgebildete Tanzlehrerin
Kosten: 1,50 € (Aktiv-Pass 50% Ermäßigung)

06. März, Dienstag
18.30 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Kinder-Kultur: Hip-Hop
Für Jungs + Mädchen ab 15 Jahren.
Dieser Hip-Hop- Kurs richtet sich an Mädchen und Jungen ab 15 Jahren. Mit einer professionellen Choreographin lernt Ihr, Hip-Hop zu tanzen, neue Moves kennenzulernen und Euren eigenen tänzerischen Ausdruck zu finden.
Anleitung: Ilaria Capelli, ausgebildete Tanzlehrerin
Kosten: 1,50 € (Aktiv-Pass 50% Ermäßigung)

06. März, Dienstag
19.00 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Gesprächskreis Zeitgeschehen
Der Gesprächskreis Zeitgeschehen besteht aus interessierten Menschen, die sich einmal im Monat treffen um interessante und wichtige Themen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu besprechen.
Interessierte sind herzlich willkommen.
Naturfreunde Hannover

07. März, Mittwoch
10.00 Uhr / Stadt-/Schulbibliothek Mühlenberg
Babys in der Bibliothek
Fingerspiele, Lieder und Bücher für Krabbelkinder in Zusammenarbeit mit der AWO
Eintritt: frei

07. März, Mittwoch
15.00 Uhr / Stadtbibliothek Ricklingen
Offener Lyrik-Kreis mit Ute Heidborn
In die Lyrik eintauchen, die Schönheiten entdecken, Begriffe enträtseln, Spuren suchen, differenzierte Wahrheiten finden.
Eintritt: frei

08. März, Donnerstag
15.30 Uhr / Stadtbibliothek Ricklingen
Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren
Spaß mit lustigen Geschichten
Eintritt: frei

08. März, Donnerstag
16.00 Uhr / Stadt-/Schulbibliothek Mühlenberg
Ninjago-Karten - Tauschbörse
Ninjago-Fans aufgepasst! Wer Ninjago-Karten sammelt und wem die ein oder andere Karte fehlt, kann diese in der Bibliothek mit anderen tauschen. Anschließend könnt ihr direkt ein Duell starten. Die ersten zehn Kinder erhalten eine Sammelkarte geschenkt.

08. März, Donnerstag
19.00 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Multivision-Show - Grönland - Eine Expeditionsreise an der Westküste
Von Wolfgang Behr
Grönland ist geprägt vom Überlebenskampf der Menschen in einer lebensfeindlichen Umwelt, verstärkt durch den beschleunigten Klimawandel. Das Leben der Inuit ist geprägt aus Tradition und Moderne. Die Hauptstadt Nuuk hat ca. 15.000 Einwohner. In den Ruinen von Gardar und Brattahlid wird die Geschichte der Wikinger, der ersten grönländischen Siedler, lebendig.
Eintritt: 7,00 €
Eine Veranstaltung des AV Kreis Hannover und dem Stadtteilzentrum Ricklingen

09. März, Freitag
10.30 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Kinder-Kultur: Vom Fischer und seiner Frau - Kindertheater
Ein Fischer spielt Akkordeon am Ufer des Meeres, sein Netz liegt trocken und zerknüllt zu seinen Füßen. Die Frau daheim fängt eifrig Regentropfen und kämpft mit Schnecken unter dem undichten Dach. Plötzlich werden Wünsche erfüllt. Alles ändert sich in dem ruhigen Fischerdorf bis ein gewaltiges Unwetter, das alles wieder zunichte zu machen droht. Davon erzählen am Fischstand mit quietschenden Gummistiefeln und triefendem Regenschirm die zwei Fischweiber Elfriede und Ursula.
Spiel: Rachel Pattison, Stefanie Rüffer
Dauer: ca. 45 Minuten. Alter: ab 4 Jahren
Eintritt: 4,00 € (Aktiv Pass: Eintritt frei)
Bitte anmelden unter Tel. 0511 / 168-49596 oder 168-49595

11. März, Sonntag
16.00 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Swing-Orchester Hannover
Bigband-Klassiker von Benny Goodman, Glenn Miller und Count Basie, Film- und Musicalmelodien, Latin-Rhythmen und zusammen mit dem Sänger Paul Harwin auch Songs von Tom Jones, Frank Sinatra und Robbie Williams.
Eintritt: 10,00 €

13. März, Dienstag
10.00 Uhr / Stadtbibliothek Ricklingen
Babys in der Bibliothek
Fingerspiele, Lieder und Bücher für Krabbelkinder in Zusammenarbeit mit der AWO

15. März, Donnerstag
15.30 Uhr / Stadtbibliothek Ricklingen
Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren
Spaß mit lustigen Geschichten
Mit Osterbasteln
Eintritt: frei

16. März, Freitag
20.00 Uhr / Wettberger Kulturgemeinschaft Katakombe
Einsteins Relativitätstheorie im Universum und im Alltag
Vortrag von Dr. Benjamin Knispel vom Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik.
Wie erklärt Einsteins Theorie Vorgänge im Universum - Effekte wie die Dehnung der Zeit, die schwarzen Löcher und die vor 100 Jahren vorhergesagten und erst kürzlich nachgewiesenen Gravitationswellen?
Bewirtung mit Getränken und kleinen Snacks!
Eintritt: 13,00 €
Kartenvorverkauf unter Tel. & Fax: 0511 / 434460, Mail

17. März, Samstag
10.30 Uhr – 12.00 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Kinder-Kulturwerkstatt: Holz-Werkstatt - 1x im Monat
Für Kinder ab 6 Jahren
Ritterburg, Feuerdrache, Raumschiff oder auch ein Klangspiel- aus Holz lässt sich (fast) alles herstellen. In der kreativen Holzwerkstatt können Kinder sich im Umgang mit verschiedenen Werkzeugen üben und lernen besondere Techniken der Holzgestaltung kennen. Gemeinsam in der Gruppe wird gesägt, gehämmert, gelacht, geleimt und angemalt, bis das ganz eigene Werkstück fertig ist und mit nach Hause genommen werden kann.
Kosten: 1,50 € (Aktiv-Pass 50% Ermäßigung)
Bitte anmelden unter Tel. 0511 / 168-49596 oder 168-49595

18. März, Sonntag
14.30 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Kinder-Kultur: Spiel:Zeit
SPIEl:ZEIT für die ganze Familie – Tanz, Theater, Bewegung, Musik und Kreatives, Eltern-Café und Kinderbetreuung für die ganz Kleinen. Der Spaß am gemeinsamen Tun steht im Vordergrund. Interessante KüntlerInnen/Kulturschaffende begleiten durch den Nachmittag und geben spannende Anregungen zum Selbermachen. Einmal im Monat findet eine Exkursion statt. ZEIT für gemeinsames SPIEL.
18.3., 22.4., 29.4., 20.5., 27.5., 17.6., 24.6.2018
Ohne Anmeldung / freier Eintritt

18. März, Sonntag
15.00 Uhr / Wettberger Kulturgemeinschaft Katakombe
Flimmerkiste im Gemeindezentrum, Wettbergen mit Kaffee und Kuchen.
Eintritt: frei

18. März, Sonntag
16.00 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
High Heels auf dem Jakobsweg...der ganz andere Pilgerbericht
dass etwas andere Bühnenstück.
Das Publikum darf gespannt sein, wenn sich der Vorhang öffnet und es heißt "buen camino". Die Hauptbesetzung Tina Buchholz, gespielt von Monika Tschosek, berichtet in ihrer charmanten, selbstironischen und temperamentvollen Art, über ihre persönlichen Erlebnisse auf dem Jakobsweg. In gut 80 Minuten erfährt der Zuschauer von der Comedy-Preisträgerin und Finalistin des NDR- Comedy-Contests aus erster Hand, welchen Herausforderungen, Erlebnissen und Bekanntschaften sich die Erstpilgerin mit Schuhtick stellen muss.
Auf ihrer Reise überwindet sie diverse Hürden, begegnet anderen Pilgern, Kriechtieren und sogar dem Universum - höchst persönlich. Mit ihren daraus gewonnenen Erkenntnissen wird garantiert keine Langeweile aufkommen und das Zwerchfell ordentlich strapaziert.
Die Karten kosten 19,-/25,- und 29,00 €.
Erhältlich unter Tel. 0175 222 62 36 oder per Mail

19. März, Montag
10.00 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Kinder-Kultur: Osterferienaktion vom 19. – 23. März (10.00-14.00 Uhr)
für Kinder ab 6 Jahren
Die ganz besondere Zukunftswerkstatt
Wie leben wir in 20, in 50, oder in 100 Jahren? Wird es neue, andere Tiere geben? Haben wir Kontakt zu Außerirdischen, gibt es Indianer und wie ist das mit den Meeren? Wie und wo leben die Menschen, in Städten, unter der Erde, oder auf Schiffen? Gibt es neue Erfindungen? Hier kommt es auf deine Ideen zur Zukunft an. Was glaubst du, wie wird die Zukunft sein?
Kosten: 15,00 € für die ganze Woche (Aktiv-Pass 50% Ermäßigung)
Kosten je Angebot 1,50 Euro (Aktiv-Pass 50% Ermäßigung)

22. März, Donnerstag
15.30 Uhr / Stadtbibliothek Ricklingen
Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren
Spaß mit lustigen Geschichten
Eintritt: frei

26. März, Montag
Stadt-/Schulbibliothek Mühlenberg
Ostereiersuche für Groß und Klein
Suchen Sie versteckte Ostereier in der Bibliothek! Benennen Sie die Anzahl und gewinnen Sie, mit ein wenig Glück, eine von drei bunt gefüllten Taschen.
Von 26.03. – 06.04.2018

29. März, Donnerstag
15.30 Uhr / Stadtbibliothek Ricklingen
Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren
Spaß mit lustigen Geschichten
Eintritt: frei

31. März, Samstag
18.00 Uhr / Regenrückhaltebecken/Ossietzkyring
Osterfeuer
Das Traditionsfeuer zu Ostern!
Ein Fest für die gesamte Familie, unter Mitwirkung der Ortsfeuerwehr Bornum, der Interessengemeinschaft Mühlenberg und dem Stadtteilzentrum Weiße Rose Mühlenberg.

Ihre Meinung ist uns wichtig.
Schreiben Sie uns: Ihr Kommentar wird veröffentlicht.
Email schreiben!
Wir veröffentlichen auch Ihre Nachrichten!
Ihre aktuellen Meldungen und Informationen im Netzwerk Fidele Dörp.
Für weitere Informationen hier klicken

Weitere Nachrichten

 

Kuturkalender
präsentiert von Hannover Kunst
Links & Adressen

Werbung

Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen möglich.
Nöthel 2018