St. Augustinus

[Zurück][Übersicht][Email][Email Formular][Newsletter][Suche][Impressum]

Musik in St. Augustinus: Missa brevis von Thèodor Salomè

Am Samstag, 3. Februar 2018 um 18:30 Uhr
In der Vorabendmesse wird die Missa brevis (op.30) von Thèodor Salomè (1884-1896) aufgeführt.
Der Hannover-Chor, Andrea Pinsker (Alt) und Jonas Alpmann an der Lobback-Orgel sind die Ausführenden. Die Missa brevis wird von Gisela Riedl geleitet, die gleichzeitig auch als Sopranistin auftritt.

Vita Hannover-Chor

Der Hannover-Chor wurde 1851 als Männerchor gegründet und hat seitdem eine wechselvolle Geschichte hinter sich. Im 19. und frühen 20. Jahrhundert konzertierte der Chor auf hohem Niveau bei internationalen Wettbewerben und mit großen Werken. In den 1980er Jahren formierte der Chor sich zu einem Gemischten Chor, der mehrere Oratorien und Messen zur Aufführung brachte.
Im Jahr 2010 – nach einem großen Umbruch und Einbruch der Mitgliederzahlen – über nahm Gisela Riedl die Leitung des Chores. Mit seinen ca. 50 aktiven Mitgliedern tritt der Chor – neben ehrenamtlichen Auftritten – einmal im Jahr mit einem „Themenprogramm“ auf, in dem Werke unterschiedlicher Stilrichtungen und Epochen zu Gehör gebracht werden.

Vita Andrea Pinsker

Andrea Pinsker studierte von 1993-2001 Querflöte und Klavier an der Hochschule für Musik und Theater Hannover und an der Musikhochschule Lübeck. Seit 1999 unterrichtet sie an der Calenberger Musikschule in Gehrden Querflöte, Klavier und Flötenensemble.
Neben ihrer Tätigkeit als Instrumentalpädagogin und Flötistin singt sie seit vielen Jahren in verschiedenen Hannoverschen Chören, unter anderem in der Capella St. Crucis und im Collegium Vocale Hannover. Daneben erhält Andrea Pinsker seit 2008 regelmäßig Gesangsunterricht, seit 2013 bei Florian Lohmann und ist dort regelmäßige Duett-Partnerin von Gisela Riedl.

Vita Jonas Alpmann

Jonas Alpmann (*1991) begann seine Orgelausbildung in Cloppenburg, bei Nikolas Bäumer. Nach dem Abitur und einer Kirchenmusikausbildung zum C-Musiker in Vechta, zog es ihn zum Studium nach Hannover. An der Hochschule für Musik, Theater und Medien studierte er den Fächerübergreifenden Bachelor mit den Fächern Musik und Englisch und befindet sich momentan im Master Lehramt an Gymnasien. Während seines Studiums erhielt Jonas Alpmann Orgelunterricht bei Tobias Lindner und Prof. Cornelius Schneider-Pungs. Er ist als Organist und Chorleiter in und um Hannover tätig.

Musik in St. Augustinus: Missa brevis von Thèodor Salomè am Samstag, 3. Februar 2018, 18.30 Uhr

Horst Lerch
(Öffentlichkeitsarbeit für St. Augustinus)

Ihre Meinung ist uns wichtig.
Schreiben Sie uns: Ihr Kommentar wird veröffentlicht.
Email schreiben!
Wir veröffentlichen auch Ihre Nachrichten!
Ihre aktuellen Meldungen und Informationen im Netzwerk Fidele Dörp.
Für weitere Informationen hier klicken

Weitere Nachrichten

 

St. Augustinus
Links & Adressen
eBook: 25 Jahre Musik in St. Augustinus: 1988 - 2013
Artikel: Horst Lerch, St. Augustinus
Nöthel 2018