Kulturkalender

[Zurück][Übersicht][Email][Email Formular][Newsletter][Suche][Impressum]

Kulturkalender Dezember 2017

Veranstaltungen und Termine der Kultur- und Freizeiteinrichtungen im Stadtbezirk Ricklingen mit seinen fünf Stadtteilen Bornum, Mühlenberg, Ricklingen, Oberricklingen und Wettbergen

01. Dezember, Freitag
15.30 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Kinder-Kulturwerkstatt: Zeichen- und Malwerkstatt - Wöchentlich ab 6 Jahren
Habt Ihr Lust, Euch im Zeichnen und Malen zu üben, verschiedene Techniken auszuprobieren oder einfach eine schöne Zeit mit anderen Kindern zu verbringen und dabei kreativ zu sein? Dann macht mit bei der Zeichen- und Malwerkstatt im Stadtteilzentrum Ricklingen. Ihr braucht nichts mitzubringen, nur jede Menge Neugier auf Neues!
Teilnehmerbeitrag: 1,50 € pro Person (Aktiv-Pass 50% Ermäßigung)

01. Dezember, Freitag
16.00 Uhr / Stadtteilzentrum Weiße Rose Mühlenberg
Aufstellen des Weihnachtsbaums mit Ansprache des Bezirksbürgermeisters in der Fußgängerzone Mühlenberg.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

03. Dezember, Sonntag
15.00 Uhr / St. Thomas-Kirche
Herbstkonzert - Musikvereinigung Lyra
Die Musikvereinigung Lyra e.V. veranstaltet ihr Herbstkonzert im Fritz-Haake- Saal. Kriminell gut mit der Filmmusik von „Der Pate“ und „Skyfall", modern mit Hits von Toto und Tom Jones und für’s Herz gibt es etwas erstklassisches, lassen Sie sich überraschen. Kurz zusammengefasst, das Akkordeon-Orchester Hannover spielt ein fröhlich und unterhaltendes Programm für Jung und Alt. Passend zum ersten Advent wird es ein weihnachtliches Finale geben. Wer es kennt freut sich drauf, wer es nicht kennt sollte es unbedingt kennen lernen.
Eintritt: 10,00 €
Der Vorverkauf wird empfohlen. Karten sind im Stadtteilzentrum Ricklingen erhältlich.
Weitere Informationen finden Sie unter www.lyraev.de

04. Dezember, Montag
11.00 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Kinder-Kultur: Kindertheater – Sterntaler
Für Kinder ab 5 Jahren.
Ein Solo für eine Puppe und viele Schatten, frei nach dem Märchen der Brüder Grimm »Es war einmal ein Mädchen, dem war Vater und Mutter gestorben, und es war so arm, dass es kein Kämmerchen mehr hatte, darin zu wohnen und kein Bettchen mehr hatte, darin zu schlafen und endlich gar nichts mehr als die Kleider auf dem Leib und ein Stückchen Brot in der Hand, dass ihm ein mitleidiges Herz geschenkt hatte. In einem offenen Schattenspiel wird mit viel Poesie und Zauber die Geschichte vom Mädchen erzählt, das so arm war und doch so reich wurde.
Spiel: Dorothee Carls und Annika Pilstl / Regie: Tristan Vogt
Eintritt: 4,00 € (Aktiv Pass: Kostenlos)
Bitte anmelden unter Tel. 0511 / 168-49595 / 49596

05. Dezember, Dienstag
16.00 Uhr / Stadt-/Schulbibliothek Mühlenberg
Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren
Spaß mit lustigen Geschichten
Eintritt: frei

05. Dezember, Dienstag
16.30 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Kinder-Kulturwerkstatt: Hip-Hop für Mädchen – Wöchentlich ab 13 Jahren
Hip-Hop ist eine Tanzrichtung aus den USA, die sich aus dem Street Dance heraus entwickelte. In diesem Kurs könnt Ihr mit einer professionellen Choreographin eine Hip-Hop-Mädchengruppe aufbauen. Ihr tanzt zu eurer Musik und könnt später sogar bei Veranstaltungen und Wettbewerben auftreten. Seid dabei!
Teilnehmerbeitrag: 1,50 € pro Person (Aktiv-Pass 50% Ermäßigung)

05. Dezember, Dienstag
18.30 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Kinder-Kulturwerkstatt: Hip-Hop für Mädchen + Jungen – Wöchentlich ab 15 Jahren
Hier könnt ihr mit einer Choreographin, professionellen Hip-Hop tanzen, zu der Musik, auf die Ihr Lust habt. Grundsätzlich kannst du bei uns jederzeit auch ohne Voranmeldung vorbeischauen.
Teilnehmerbeitrag: 1,50 € pro Person (Aktiv-Pass 50% Ermäßigung).

05. Dezember, Dienstag
19.00 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Gesprächskreis Zeitgeschehen
Der Gesprächskreis Zeitgeschehen besteht aus interessierten Menschen, die sich einmal im Monat treffen um interessante und wichtige Themen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu besprechen.
Interessierte sind herzlich willkommen.
Naturfreunde Hannover

06. Dezember, Mittwoch
15.00 Uhr / Stadtbibliothek Ricklingen
Offener Lyrik-Kreis mit Ute Heidborn
In die Lyrik eintauchen, die Schönheiten entdecken, Begriffe enträtseln, Spuren suchen, differenzierte Wahrheiten finden.
Eintritt: frei

07. Dezember, Donnerstag
15.30 Uhr / Stadtbibliothek Ricklingen
Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren
Weihnachtsbasteln (im Rahmen des Bilderbuchkinos)
Eintritt: frei

07. Dezember, Donnerstag
15.30 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Kinder-Kulturwerkstatt: Die coolen Hip-Hop-Girls – Wöchentlich von 5-8 Jahren
Der Spaß am Tanzen steht hier im Vordergrund. Zu aktueller, nach Kinderbedürfnissen ausgewählter Musik können hier Grundschritte geübt werden. Das Gefühl für Rhythmus und Takt wird geschult, ebenso wie das Gefühl für den eigenen Körper. Tanzen fördert die Aufmerksamkeit, Konzentration, Wahrnehmung und Koordination.
Teilnehmerbeitrag: 1,50 € pro Person (Aktiv-Pass 50% Ermäßigung)

07. Dezember, Donnerstag
16.30 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Kinder-Kulturwerkstatt: Die coolen Hip-Hop-Girls – Wöchentlich ab 9 Jahren
Hast Du Lust zu tanzen wie die Stars? Hier kannst Du die Basics verschiedener Hip-Hop-Styles entdecken und ein Gefühl für Deinen Körper und die Musik entwickeln. Komm in Bewegung und finde Deinen eigenen Stil!
Teilnehmerbeitrag: 1,50 € pro Person (Aktiv-Pass 50% Ermäßigung)

07. Dezember, Donnerstag
19.00 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Öffentliche Sitzung des Stadtbezirksrates Ricklingen

08. Dezember, Freitag
20.00 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Die Weihnachtsshow: Herzen in Terzen mit Kerzen – Nur Engel singen schöner
Die legendäre A-Capella- Gruppe Herzen in Terzen macht es dieses Mal weihnachtlich. Wenn einem Anfang September die ersten Lebkuchen im Supermarkt entgegenspringen, wenn im Kreise der Lieben wieder diskutiert wird, bei wem und was es zu essen geben soll, wenn die Wünsche aufgeschoben werden für den weihnachtlichen Wunschzettel – kurz, wenn der Weihnachtswahn naht – dann hilft nur eins: Humor! Herzen in Terzen nehmen Weihnachten kabarettistisch. Dabei geht es aktuell umso elementare Fragen ob Spekulatius oder Dominosteine, Lametta ja oder nein, Gans oder gar nicht oder doch lieber Kartoffelsalat mit Würstchen – und was uns Frauen noch alles so bewegt. Und natürlich wie immer die Liebe. Und ach ja, da war doch noch was! Maria und Josef und das Kindelein! Und der Weihnachtsmann kommt auch! Und alle, die klammheimlich selbst gern mal das ein oder andere Weihnachtslied singen, hier ist die Gelegenheit eine vorweihnachtliche Stimmung heraufzubeschwören.
Eintritt: 15,00 €
Kartenvorverkauf im Stadtteilzentrum Ricklingen oder bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

08. Dezember, Freitag
20.00 Uhr / Wettberger Kulturgemeinschaft Katakombe
Der große traditionelle Nikolausjazz mit Hot Jazz Orchestra
New-Orleans-Jazz vom Allerfeinsten. Vielfältige Rhythmen, schöne Melodien, klasse Soli, Spielfreude auf höchstem Niveau, das alles und noch viel mehr.
Mit Wolfgang Moelle (Trompete), Georg Hilsch(Banjo), Michael Ziegler (Banjo), Frank Stöbener (Sousaphon), Hajo Lehmann (Schlagzeug) und Arpad Schacht (Piano). (Klarinette, Saxophon), Detlef Hacks (Posaune), Gerd Bode-Labusch
Eintritt: 13,00 €
Kartenvorverkauf unter Tel. & Fax: 0511 / 434460, Mail

09. Dezember, Samstag
16.00 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Weihnachtsmärchen: Der gestiefelten Kater nach den Gebrüdern Grimm
Hey Muchachos, hat man so was schon gesehen? Ein schnurrender Stubentiger stellt sich gegen den fiesesten aller fiesen Zauberer im ganzen Königreich? Aber im diesjährigen Weihnachtsmärchen der bühne93 ist das kein gewöhnliches Samtpfötchen. Nein, Amigos, hier betritt ein besonders heißblütiges, aus Spanien stammendes Exemplar die Bühne: Ein Kater, der nicht nur sprechen kann, sondern auch auf das Tragen von Stiefeln besteht. Frei nach dem Motto „Macht er mich an, mach ich ihn aus“, nimmt der „gestiefelte Kater“ den Kampf gegen den Zauberer Zohak auf, um das Königreich – und vor allem die Liebe zu retten. An seiner Seite ein mutiger Müllersohn und eine liebreizende und nicht minder mutige Prinzessin.
Die Abenteuergeschichte präsentiert die bühne93 an folgenden Aufführungsterminen:
9. + 10. Dezember jeweils um 16.00 Uhr
15. Dezember um 16.30 Uhr
16. + 17. Dezember jeweils um 16.00 Uhr
Eintritt: Kinder 3,00 € / Erwachsene 5,00 €
Kartenvorbestellung im Stadtteilzentrum Ricklingen

12. Dezember, Dienstag
10.00 Uhr / Stadtteilzentrum Weiße Rose Mühlenberg
Pünktchen und Anton - Weihnachtsmärchen
Ein Theaterstück nach dem Kinderbuchklassiker
von Erich Kästner mit viel Musik und Liedern
Termine: Mi. 13.12., Do. 14.12. und Fr. 15.12, jeweils um 10.00 Uhr, Sa. 16.12. um 17.00 Uhr
Aula der IGS Mühlenberg, Mühlenberger Markt 1
Eintritt: 4,00 €, mit Aktiv-Pass frei Anmeldungen erbeten unter Tel. 0511 / 168-49614 oder Email

12. Dezember, Dienstag
10.00 Uhr / Stadtbibliothek Ricklingen
Babys in der Bibliothek
Fingerspiele, Lieder und Bücher für Kinder in den
ersten beiden Lebensjahren und ihre Eltern.
Eintritt: frei
Anmeldung unter Tel. 0511 / 168-43079

12. Dezember, Dienstag
15.00 – 19.30 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Blutspende des DRK – Schenke Leben, spende Blut!

12. Dezember, Dienstag
16.00 Uhr / Stadt-/Schulbibliothek Mühlenberg
Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren
Spaß mit lustigen Geschichten
Eintritt: frei

13. Dezember, Mittwoch
15.30 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Kinder-Kulturwerkstatt: Experimentier–Werkstatt - 1x im Monat ab 6 Jahre
In der Experimentierwerkstatt werdet Ihr zu jungen Zauberern, Forschern und Geheimnislüftern. Einmal im Monat schauen wir uns ein spannendes Thema ganz genau an und staunen, was es so alles Verrücktes gibt auf der Welt!
Heute: Küchen-Experimente
Teilnehmerbeitrag: 1,50 € pro Person (Aktiv-Pass 50% Ermäßigung) Anmeldung erforderlich unter Tel. 0511 / 168-49596 oder 168-49595

13. Dezember, Mittwoch
18.30 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Offenen Singen – Musik zum Zuhören und zum Mitsingen
Mitwirkende Schüler und Schülerinnen der Musikschule Hannover
Eintritt: frei

14. Dezember, Donnerstag
15.30 Uhr / Stadtbibliothek Ricklingen
Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren
Spaß mit lustigen Geschichten
Eintritt: frei

16. Dezember, Samstag
10.30 – 12.00 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Kinder-Kulturwerkstatt: Holz-Werkstatt – 1x im Monat ab 6 Jahren
Ritterburg, Feuerdrache, Raumschiff oder auch ein Klangspiel- aus Holz lässt sich (fast) alles herstellen. In der kreativen Holzwerkstatt können Kinder sich im Umgang mit verschiedenen Werkzeugen üben und lernen besondere Techniken der Holzgestaltung kennen. Gemeinsam in der Gruppe wird gesägt, gehämmert, gelacht, geleimt und angemalt, bis das ganz eigene Werkstück fertig ist und mit nach Hause genommen werden kann.
Teilnehmerbeitrag: 1,50 € pro Person (Aktiv-Pass 50% Ermäßigung) Anmeldung erforderlich unter Tel. 0511 / 168-49596 oder 168-49595

17. Dezember, Sonntag
14.30 – 16.30 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Kinder-Kulturwerkstatt: Spiel:Zeit
Die Kulturspielfläche bietet der ganzen Familie darstellende Künste wie Tanz, Bewegung, Musik und Kreatives. Ein Eltern-Café und Kinderbetreuung für die kleinen Geschwister sorgen für eine besonders familienfreundliche Atmosphäre.
Die Angebote stehen für eine unterhaltsame gemeinsame Zeit, in denen Kinder und Eltern neue Erfahrungen machen und neue Kontakte knüpfen können. Hier können sich Kinder zusammen mit ihren Eltern auspowern und spielerisch Musikalität, Kreativität, Koordination, Raum- und Gruppengefühl entwickeln. Beim Sport, Tanzen aber auch beim gemeinsamen Entspannen werden Sie und ihre Kinder eine schöne Zeit miteinander erleben.
Heute: Sport/Tanz und Weihnachts-Werkstatt
Teilnehmergebühr: Kostenlos / Mit Kinderbetreuung

17. Dezember, Sonntag
16.00 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Joy Message – Gospel & Spirituals
Wir interpretieren zeitgenössische Gospelmusik mit stimmungsvollen Pop/Rock-Einschlägen, die sich am US-amerikanischen Stil orientiert, sowie die Art christlicher hymnischer Chormusik, die „Worship“ (Lobpreis und Anbetung) genannt wird. Beeindruckt (und beeinflusst) haben uns aber auch europäische Größen der Gospelmusik, wie zum Beispiel der “Oslo Gospel Choir”. Der Chor wird von unserer Band in der Besetzung Piano / Keyboard, Gitarre, Bass und Schlagzeug begleitet. Hinzu kommen Instrumente wie Saxofon und Djembe.
Eintritt: 12,50 €
Kartenvorverkauf im Stadtteilzentrum Ricklingen

19. Dezember, Dienstag
16.00 Uhr / Stadt-/Schulbibliothek Mühlenberg
Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren
Spaß mit lustigen Geschichten
Eintritt: frei

20. Dezember, Mittwoch
10.00 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Der kleine Teufel Eberhard - Weichnachtsmärchen
Eberhard ist ein kleiner Teufel fünfter Klasse. Wegen irgendeiner Gemeinheit ist er in die Hölle gekommen, aber da gefällt es ihm gar nicht. Immer muss er mit anderen kleinen Teufeln auf die Erde und den Menschen böse Streiche spielen, viel lieber würde er aber Gutes tun. Der Engel Amanda gibt Eberhard eine Chance: Wenn er es schafft, wirkliche Freunde unter den Menschen zu finden, darf er sein Leben noch einmal leben. Tatsächlich trifft Eberhard auf die Kinder Klaus und Evi. Doch bevor sie sich richtig anfreunden können, entführen die anderen Teufel Eberhard in die Unterwelt. Klaus und Evi folgen ihnen und schließlich gelingt es ihnen mit ihrer Freundschaft, Eberhard zu befreien.
Es spielt die Theater AG der vierten Klassen der Grundschule Stammestraße.
Eintritt: 1,50 €

21. Dezember, Donnerstag
15.30 Uhr / Stadtbibliothek Ricklingen
Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren
Spaß mit lustigen Geschichten
Eintritt: frei

28. Dezember, Donnerstag
15.30 Uhr / Stadtbibliothek Ricklingen
Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren
Spaß mit lustigen Geschichten
Eintritt: frei

Ihre Meinung ist uns wichtig.
Schreiben Sie uns: Ihr Kommentar wird veröffentlicht.
Email schreiben!
Wir veröffentlichen auch Ihre Nachrichten!
Ihre aktuellen Meldungen und Informationen im Netzwerk Fidele Dörp.
Für weitere Informationen hier klicken

Weitere Nachrichten

 

Kuturkalender
präsentiert von Hannover Kunst
Links & Adressen

Werbung

Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen möglich.
Nöthel 2017