Kulturkalender

[Zurück][Übersicht][Email][Email Formular][Newsletter][Suche][Impressum]

Kulturkalender September 2017

Veranstaltungen und Termine der Kultur- und Freizeiteinrichtungen im Stadtbezirk Ricklingen mit seinen fünf Stadtteilen Bornum, Mühlenberg, Ricklingen, Oberricklingen und Wettbergen

04. September, Montag
16.00 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Kinder-Kulturwerkstatt: Spannung pur! - Löten und Programmieren für Kids ab 6 Jahren
In diesem Angebot werkeln wir uns quer durch die Elektronik und schauen, was es an spannenden Möglichkeiten gibt. Von künstlerischen Lötfiguren über einfache elektronische Schaltungen bis hin zum Programmieren von Lampen und Sensoren werden wir eine bunte Mischung aus der Welt der Elektronik kennenlernen.
Weitere: Termine: 11.9., 18.9., 25.9., 16.10., 23.10., 6.11., 13.11., 20.11., 27.11., 4.12., 11.12.2017
Kompaktkurs / Kosten: 12,00 € (Aktiv-Pass 50% Ermäßigung)
Bitte anmelden unter Tel. 0511 / 168-49596 oder 168-49595

05. September, Dienstag
16.00 Uhr / Stadt-/Schulbibliothek Mühlenberg
Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren
Spaß mit lustigen Geschichten
Eintritt: frei

05. September, Dienstag
16.30 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Kinder-Kulturwerkstatt: Hip-Hop für Mädchen - Wöchentlich ab 13 Jahren
Hip-Hop ist eine Tanzrichtung aus den USA, die sich aus dem Street Dance heraus entwickelte. In diesem Kurs könnt Ihr mit einer professionellen Choreographin eine Hip-Hop- Mädchengruppe aufbauen. Ihr tanzt zu eurer Musik und könnt später sogar bei Veranstaltungen und Wettbewerben auftreten. Seid dabei!
Teilnehmerbeitrag: 1,50 € pro Person (Aktiv-Pass 50% Ermäßigung).

05. September, Dienstag
18.30 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Kinder-Kulturwerkstatt: Hip-Hop für Mädchen + Jungen - Wöchentlich ab 15 Jahren
Hier könnt ihr mit einer Choreographin, professionellen Hip-Hop tanzen, zu der Musik, auf die Ihr Lust habt. Grundsätzlich kannst du bei uns jederzeit auch ohne Voranmeldung vorbei schauen.
Teilnehmerbeitrag: 1,50 € pro Person (Aktiv-Pass 50% Ermäßigung).

05. September, Dienstag
19.00 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Gesprächskreis Zeitgeschehen
Der Gesprächskreis Zeitgeschehen besteht aus interessierten Menschen, die sich einmal im Monat treffen um interessante und wichtige Themen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu besprechen.
Interessierte sind herzlich willkommen.
Naturfreunde Hannover e.V.

06. September, Mittwoch
10.00 Uhr / Stadt-/Schulbibliothek Mühlenberg
Babys in der Bibliothek
Fingerspiele, Lieder und Bücher für Krabbelkinder in
Zusammenarbeit mit der AWO
Der Eintritt ist frei.

06. September, Mittwoch
15.00 Uhr / Stadtbibliothek Ricklingen
Offener Lyrik-Kreis
In die Lyrik eintauchen, die Schönheiten entdecken, Begriffe enträtseln, Spuren suchen, differenzierte Wahrheiten finden.
Eintritt: frei

07. September, Donnerstag
15.30 Uhr / Stadtbibliothek Ricklingen
Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren
Spaß mit lustigen Geschichten
Eintritt: frei

07. September, Donnerstag
15.30 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Kinder-Kulturwerkstatt:
Die coolen Hip-Hop- Girls - Wöchentlich von 5-8 Jahren
Der Spaß am Tanzen steht hier im Vordergrund. Zu aktueller, nach Kinderbedürfnissen ausgewählter Musik können hier Grundschritte geübt werden. Das Gefühl für Rhythmus und Takt wird geschult, ebenso wie das Gefühl für den eigenen Körper. Tanzen fördert die Aufmerksamkeit, Konzentration, Wahrnehmung und Koordination.
Teilnehmerbeitrag: 1,50 € pro Person (Aktiv-Pass 50% Ermäßigung)

07. September, Donnerstag
16.30 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Kinder-Kulturwerkstatt: Die coolen Hip-Hop-Girls – Wöchentlich ab 9 Jahren
Hast Du Lust zu tanzen wie die Stars? Hier kannst Du die Basics verschiedener Hip Hop-Styles entdecken und ein Gefühl für Deinen Körper und die Musik entwickeln. Komm in Bewegung und finde Deinen eigenen Stil!
Teilnehmerbeitrag: 1,50 € pro Person (Aktiv-Pass 50% Ermäßigung)

08. September, Freitag
15.30 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Kinder-Kulturwerkstatt: Zeichen- und Malwerkstatt - Wöchentlich ab 6 Jahren
Habt Ihr Lust, Euch im Zeichnen und Malen zu üben, verschiedene Techniken auszuprobieren oder einfach eine schöne Zeit mit anderen Kindern zu verbringen und dabei kreativ zu sein? Dann macht mit bei der Zeichen- und Malwerkstatt im Stadtteilzentrum Ricklingen. Ihr braucht nichts mitzubringen, nur jede Menge Neugier auf Neues!
Teilnehmerbeitrag: 1,50 € pro Person (Aktiv-Pass 50% Ermäßigung)

08. September, Freitag
17.30 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Blind Date Kultur ist wie eine Schachtel Pralinen, man weiß nicht, was man bekommt… Einfach mal hingehen- entdecken, staunen, genießen.
Treffpunkt: Stadtteilzentrum Ricklingen
Kosten: 5,00 €
Anmeldungen unter Tel. 0511 / 168-49595

10. September, Sonntag
15.15 Uhr und 16.15 Uhr Maschsee Anleger Nordufer
Szenische Lesung auf dem „Kültürboot“
Im Rahmen der deutsch-türkischen Kulturtage 2017 liest Hans Zimmer aus „Tausend und einer Nacht – Sindbad der Seefahrer“ auf einem Maschseeboot. Musikalisch begleitet wird die Lesung von Bora Memetoglu. Der Eintritt beträgt 7,- €, Karten gibt es nur im Vorverkauf im Stadtteilzentrum Ricklingen (Tel. 168- 49595) oder bei Can Arkadas e.V. (0511-14274)

12. September, Dienstag
10.00 Uhr / Stadtbibliothek Ricklingen
Babys in der Bibliothek
Fingerspiele, Lieder und Bücher für Kinder in den ersten beiden Lebensjahren und ihre Eltern.
Eintritt: frei
Anmeldung unter Tel. 0511 / 168-43079

12. September, Dienstag
16.00 Uhr / Stadt-/Schulbibliothek Mühlenberg
Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren
Spaß mit lustigen Geschichten
Eintritt: frei

12. September, Dienstag
19.00 Uhr / Wettberger Kulturgemeinschaft Katakombe
Indonesien - Digitale Fotoshow
Indonesien ist der größte Inselstaat und der größte islamische Staat der Welt. Wir haben das muslimisch geprägte Java, das hinduistische Bali und das animistisch-christliche Tana Toraja auf Sulawesi besucht und waren vom friedlichen Miteinander der Religionen, der Offenheit und Freundlichkeit der Menschen beindruckt. In gemütlicher Atmosphäre bei landestypischen kleinen Snacks und Getränken berichten wir von unserer Reise in das Inselreich. Für die Getränke und das Essen bieten wir um eine Spende.
Fotopräsentation von Marion und Dietrich Spellerberg
Um Voranmeldung wird gebeten!
Eintritt: frei
Kartenvorverkauf unter Tel&Fax: 0511 / 434460, Mail

14. September, Donnerstag
15.30 Uhr / Stadtbibliothek Ricklingen
Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren
Spaß mit lustigen Geschichten
Eintritt: frei

16. September, Samstag
10.30 Uhr – 12.00 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Kinder-Kulturwerkstatt: Holz-Werkstatt - 1x im Monat ab 6 Jahren
Ritterburg, Feuerdrache, Raumschiff oder auch ein Klangspiel- aus Holz lässt sich (fast) alles herstellen. In der kreativen Holzwerkstatt können Kinder sich im Umgang mit verschiedenen Werkzeugen üben und lernen besondere Techniken der Holzgestaltung kennen. Gemeinsam in der Gruppe wird gesägt, gehämmert, gelacht, geleimt und angemalt, bis das ganz eigene Werkstück fertig ist und mit nach Hause genommen werden kann.
Kosten: 1,50- € (Aktiv-Pass 50% Ermäßigung)
Bitte anmelden unter Tel. 0511 / 168-49596 oder 168-49595

17. September, Sonntag
14.30 Uhr - 16.00 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Kinder-Kulturwerkstatt: Eltern + Kind – Nachmittage - 1x im Monat ab 4 Jahren
Erleben Sie gemeinsam mit anderen Eltern und Kindern einmal im Monat einen kreativen Nachmittag im Stadtteilzentrum Ricklingen. Ob Piraten, Nanas, Hexen oder Zauberer… mit vielen verschiedenen Materialien basteln und bauen wir tolle Sachen. In der Töpfer- und Weihnachtswertstatt bereiten wir schon mal unsere Weihnachtsgeschenke vor, tauschen uns dabei aus und haben einfach Spaß miteinander.
Heute: Kleine Nana-Werkstatt
Kosten: 1,50 € (Aktiv-Pass 50% Ermäßigung)
Bitte anmelden unter Tel. 0511 / 168-49596 oder 168-49595

17. September, Sonntag
15.00 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Machen wir´s den Schwalben nach
E. Kálmán Gala mit Melodien aus der "Csárdásfürstin" und "Gräfin Mariza"
Sachertorte und scharfe Paprika, Wiener Gemütlichkeit und ungarisches Temperament sind die Zutaten in dieser Produktion von Operamobile unter dem Titel „Machen wir´s den Schwalben nach“ mit Musik von Emmerich Kálmán. Fürst Edwin soll heiraten, natürlich standesgemäß seine Cousine Anastasia, und nicht seine große Liebe, die zur „Csárdásfürstin“ etwas fragwürdig geadelte Nachtklubsängerin Sylva Varescu. Aber gerade diese liebt er. Da sind bis zum Happy End etliche Turbulenzen zu überstehen. Das alles erzählt Kálmán mit einer solchen Fülle an melodieseligen Walzern, feurigen Csárdás und melancholischen Stimmungen, dass man daraus das Material für mehrere Werke gewinnen könnte. Jeder Titel ein Weltschlager: Machen wir's den Schwalben nach, Tausend kleine Engel singen, Die Mädis vom Chantant, Ganz ohne Weiber geht die Chose nicht.
Eintritt: 24,00 € inklusive Kaffee & Kuchen ab 14.00 Uhr
BesucherInnen mit Handicap 22,50 € und Kinder bis 12 Jahre freien Eintritt.
Kartenvorverkauf im Stadtteilzentrum Ricklingen oder Karten- und Infotelefon 0511 / 21359074

19. September, Dienstag
16.00 Uhr / Stadt-/Schulbibliothek Mühlenberg
Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren
Spaß mit lustigen Geschichten
Eintritt: frei

20. September, Mittwoch
15.30 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Kinder-Kulturwerkstatt:: Experimentier - Werkstatt - 1x im Monat ab 6 Jahre
In der Experimentierwerkstatt werdet Ihr zu jungen Zauberern, Forschern und Geheimnislüftern. Einmal im Monat schauen wir uns ein spannendes Thema ganz genau an und staunen, was es so alles Verrücktes gibt auf der Welt!
Heute: Das große Farblabor
Teilnehmerbeitrag: 1,50 € pro Person (Aktiv-Pass 50% Ermäßigung) Anmeldung erforderlich unter Tel. 0511 / 168-49596 oder 168-49595

21. September, Donnerstag
15.30 Uhr / Stadtbibliothek Ricklingen
Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren
Zweisprachiges Bilderbuchkino deutsch-türkisch
Im Rahmen der deutsch-türkischen Kültürtage
Eintritt: frei

21. September, Donnerstag
19.00 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Öffentliche Sitzung des Stadtbezirksrates Ricklingen

22. September, Freitag
20.00 Uhr / Wettberger Kulturgemeinschaft Katakombe
Trio Coppo
das ist Samba, Salsa, Pop und Jazz mit einem begeisternden Sound aus Gitarre, Drums, Percussion und einer Flöte, die dem Ganzen Dynamik und faszinierende Klangfarben verleiht. Dabei zieht das Trio Coppo alle Register des Latin-Jazz, cubanische Rhythmen vermischen sich mit groovigen Improvisationen. Das Repertoire von Tom Jobim, Chick Corea über Al Di Meola bis Bill Withers und eigenen Kompositionen wird mit überraschenden Arrangements und viel Spaß präsentiert – Musik, die man so noch nicht gehört hat! Mit Rolf Schawara (Percussion), Carsten Tamme (Flöte, Querflöte), Gunnar Hofmann (Gitarre).
Eintritt: 13,00 €
Kartenvorverkauf unter Tel&Fax: 0511 / 434460, Mail

26. September, Dienstag
15.30 Uhr / Wettberger Kulturgemeinschaft Katakombe
Führung im Funkhaus ffn
Nur nach Anmeldung unter Tel. 0511 / 434460, Mail: kulturkatakombe@web.de

26. September, Dienstag
16.00 Uhr / Stadt-/Schulbibliothek Mühlenberg
Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren
Spaß mit lustigen Geschichten
Eintritt: frei

28. September, Donnerstag
15.30 Uhr / Stadtbibliothek Ricklingen
Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren
Spaß mit lustigen Geschichten
Eintritt: frei

28. September, Donnerstag
16.00 Uhr / Stadt-/Schulbibliothek Mühlenberg
Buchcafé
Bei Kaffee, Tee und Gebäck wird eine bunte Vielfalt von Büchern vorgestellt.
Die Themen wechseln monatlich.
Weitere Informationen unter Tel. 168-49541

28. September, Donnerstag
20.00 Uhr / TaM TaM Kleinkunstbühne Mühlenberg
Großstadtfieber - Robert Kreis
Den niederländischen Kabarettisten und Entertainer Robert Kreis hat es während seiner langjährigen Bühnenlaufbahn auch immer wieder in die Metropolen der gesamten Welt geführt, wie New York, Sydney, Rio und Shanghai. Getrieben von diesem Großstadtfieber entflammte er auch in Europa für Wien, Budapest, London und Paris. Dort pulsierte das Leben besonders heftig und beflügelte Robert Kreis zu seinen zahlreichen Theaterprogrammen. Doch stellte er bereits sehr früh fest, dass sich all diese Städte – damals wie auch heute – in der Welt des Entertainments magisch inspirieren ließen von einer Stadt, die bis zum heutigen Tag Millionen Menschen anzieht: Berlin! Auch in seinem neuen Programm präsentiert er seinem Publikum Juwelen und Raritäten aus dem Berlin der „Goldenen Zwanziger Jahre“ voller Lebendigkeit und Esprit unter dem Motto: „Anderen ist die Landluft lieber – ich bevorzug‘ Großstadtfieber! Lassen Sie sich anstecken!!“ Robert Kreis gelingt es, intravenös mitten in das Herz seines Publikums zu treffen. Bei allen süßen Köstlichkeiten, die er serviert, bleibt auch das enthaltene Bittermandelaroma wahrnehmbar.
Das ist mehr als bloße Unterhaltung – das ist Kunst.
Eintritt: 18,00 €
Kartenvorbestellung unter Tel. 0511 / 168-49612 oder 0511 / 433137, Mail
Zusammenarbeit mit dem Stadtteilzentrum Weiße Rose Mühlenberg
Veranstaltungsort Aula der Leonore-Goldschmidt-Schule (IGS Mühlenberg)

29. September, Freitag
10.30 Uhr / Stadtteilzentrum Ricklingen
Kinder-Kulturwerkstatt: Traumfresserchen - Kindertheater
Für Kinder ab 3 Jahren
Objekttheater, Schauspiel und Schattentheater nach einem Bilderbuch von Michael Ende. Das Schlimmste im Schlummerland ist passiert! Die Prinzessin hat schlechte Träume und kann nicht mehr schlafen. Keine Arznei kann helfen. Da macht sich der König auf in die Welt und bittet alle – Chinesen, Müllmänner und weise Frauen – um Rat, leider vergeblich. Doch endlich trifft er in einem seltsamen Land auf ein Wesen, das Träume frisst und zwar schlechte! Das Traumfresserchen kommt aber nur, wenn man es ruft. Und dafür braucht man einen ganz zauberhaften Zauberspruch …
Erzählt und gespielt wird in Anton Schlummerlands Laden für Gebrauchtwaren aller Art, Geschichten und Geheimnisse.
Eintritt: 4,00 € ( Aktiv Pass: Kostenlos)
Bitte anmelden unter Tel. 0511 / 168-49596 oder 168-49595

Ihre Meinung ist uns wichtig.
Schreiben Sie uns: Ihr Kommentar wird veröffentlicht.
Email schreiben!
Wir veröffentlichen auch Ihre Nachrichten!
Ihre aktuellen Meldungen und Informationen im Netzwerk Fidele Dörp.
Für weitere Informationen hier klicken

Weitere Nachrichten

 

Kuturkalender
präsentiert von Hannover Kunst
Links & Adressen

Werbung

Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen möglich.
Nöthel 2017