Ricklingen / Oberricklingen

[Zurück][Übersicht][Email][Email Formular][Newsletter][Suche][Impressum]

Auf Kennenlerntour mit Yasmin Fahimi (SPD)

Yasmin Fahimi, die SPD-Kandiatin im Wahlbereich Hannover-Süd für die kommende Bundestagswahl, war am Freitag, 30. Juni 2017 in den Stadtteilen Ricklingen und Oberricklingen auf Kennenlerntour unterwegs.

Zum Auftakt gab es im Café Engelke an der Pfarrstraße ein Gespräch mit der IG Ricklingen Vorsitzenden Christa Porps. Dabei ging es neben der Wirtschaftsförderung, um Müllprobleme im Stadtteil und auch speziell um den Ricklinger Stadtweg und die dortige Geschäftsstruktur. Christa Porps: „Der Stadtweg stirbt weg!“
Kleinteilige Besitzverhältnisse und Veränderungen in der Geschäftswelt (Internethandel und Geschäfte auf der grünen Wiese) machte Frau Fahimi hier als Hindernis für eine baldige Verbesserung auf diesem Gebiet aus.

Yasmin Fahimi (Mitte) mit Angelika Walther, Christa Porps, Sophie Bergmann und Rudolf Przybilla (v.l.)
Yasmin Fahimi (Mitte) mit Angelika Walther, Christa Porps, Sophie Bergmann und Rudolf Przybilla (v.l.)

Nach dem Auftakt an der Pfarrstraße ging es für die SPD-Bundestagskandidatin Yasmin Fahimi weiter mit einem Gang durch das gerade ins Förderprogramm „Soziale Stadt“ aufgenommene Sanierungsgebiet „Oberricklingen Nordost“ und einem Besuch im Familienzentrums Gronostraße. Danach ging es zum Nachbarschaftstreffs Welcome und ins Karl-Lemmermann-Haus. Der letzte Programmpunkt des Tages war dann am Nachmittag eine Gesprächsrunde mit Ricklinger Vereinsvorsitzenden im Rick's.

Gesprächsrunde mit Ricklinger Vereinsvorsitzenden im Rick's
Gesprächsrunde mit Ricklinger Vereinsvorsitzenden im Rick's

Hierbei regte Udo Sust, Vorsitzender der Ricklinger Kleingärtner an, dass das Bundeskleingartengesetzt modernisiert werden sollte und der Ehrenvorsitzende der TSV Saxonia, Hans-Karl Leonhardt, regte an ehrenamtliche Tätigkeiten mit Rentenansprüchen abzugelten. Der zweite Vorschlag erntete pessimistischen Widerspruch von vielen, da die Abgrenzung zu nicht-ehrenamtlichen Tätigkeiten rechtlich schwierig sei.

Ihre Meinung ist uns wichtig.
Schreiben Sie uns: Ihr Kommentar wird veröffentlicht.
Email schreiben!
Wir veröffentlichen auch Ihre Nachrichten!
Ihre aktuellen Meldungen und Informationen im Netzwerk Fidele Dörp.
Für weitere Informationen hier klicken

Weitere Nachrichten

 

Links & Adressen
Artikel & Fotos: Oliver Nöthel, Fidele Dörp
Nöthel 2017