Oberricklinger Butjerbrunnenfest

[Zurück][Übersicht][Email][Email Formular][Newsletter][Suche][Impressum]

Samstag, 1. September: Oberricklinger Butjerbrunnenfest geht an den Start

Mit einer großen Änderung!

Am Samstag, dem 1. September, ab 11:00 Uhr soll sich der Butjerbrunnenplatz in ein Dorf aus Zelten, Ständen und Pavillons verwandeln, aufgebaut um die große Bühne herum, durchzogen von Ständen mit kulinarischen Angeboten. Den Vereinen und Gruppierungen, die sich im Stadtteil engagieren, wird dabei Gelegenheit gegeben, über sich und ihre Arbeit zu informieren, vielleicht sogar neue Interessierte zu gewinnen.

Ein neunstündiges durchgehendes Bühnenprogramm soll Unterhaltung für Jedermann bieten, auf der großen Bühne mit der bekanntermaßen sensationellen Soundqualität. Am Abend ist Rocktime mit der Band Sidekick – so sollte es jedenfalls sein. Aber immer, wenn man meint, alles „in trockenen Tüchern“ zu haben, kommt es massiv anders. Der Sänger der Band Sidekick musste sich in ein Krankenhaus begeben und ist nicht in der Lage, das Konzert auf unserem Butjerbrunnenplatz zu bestreiten, ohne Sänger aber geht es nicht.

Das ist der Schrecken jedes Veranstalters: Kurzfristig bricht der Topact weg! Doch wozu hat der Pressesprecher beste Kontakte in der Hannoverschen Rockszene: Wir freuen uns auf den Auftritt von „It´s M.E.“! Das ist das soulige Trio mit der charismatischen Sängerin Martina Maschke, dem Tastenvirtuosen Ecki Hüdepohl sowie der wandelnden Rhythmusfestplatte Hilmar Kahl an den Drums. Das ist keine Ersatzband, das ist ein Trio eigener Klasse!

It's M.E. Trio
“It´s M.E.” Trio

Kulinarisches und Bier kommt wieder vom bewährten Team des Ricklinger Restaurants „Salz und Pfeffer“, Kaffee und Kuchen bereitet der OBV selbst vor. Auch die große Tombola zugunsten des Musikprojektes der Wilhelm-Busch-Grundschule ist in Arbeit, seit bald zwei Jahren wurden schon Preise aller Kategorien gesammelt.

Nähere Informationen zum Oberricklinger Butjerbrunnenfest will wieder die Festschrift bieten, die rechtzeitig zum Fest vom OBV herausgebracht wird. Sie bietet außerdem den ansässigen Firmen und Geschäften eine zielgerichtete Werbemöglichkeit.

„Ein Stadtteilfest dieser Größe steht und fällt mit dem Engagement aller Beteiligten.“ So die Vorsitzende des OBV, Angelika Walther. „Es sind wieder ungezählte Stunden an unermüdlicher Arbeit geleistet worden, jetzt wollen wir uns auch auf einen guten und friedlichen Verlauf des Festes freuen.“ Ab jetzt gilt in Oberricklingen das Motto:

„Wir sehen uns auf dem Fest.“

Martin Walther, Pressesprecher OBV

9. Oberricklinger Butjerbrunnenfest 2012

OBV
Links & Adressen
Oberricklinger Butjerbrunnenfeste
Artikel: Martin Walther, OBV
Nöthel 2012