Mühlenberg: Miteinander für ein schöneres Viertel – MSV e.V.

[Zurück][Übersicht][Email][Email Formular][Newsletter][Suche][Impressum]

Hoffest Canarisweg 2012

„Eine saubere Sache – Deine Umwelt im Canarisweg!“
Buntes Hoffest mit dem 8.ten Mühlenberger Treppenhauslauf, einer Riesenrutsche und vielem mehr im Innenhof des Canariswegs

Am Freitag, den 06.07.2012 wird im Innenhof des Canariswegs in der Zeit zwischen 15.00 und 18.00 Uhr das Hoffest unter dem diesjährigen Motto „Eine saubere Sache – Deine Umwelt im Canarisweg“ gefeiert.
Veranstalter des mittlerweile traditionellen Festes ist der Arbeitskreis Hoffest Canarisweg, in dem sich zahlreiche BewohnerInnen und Ehrenamtliche sowie Vereine, Einrichtungen, Initiativen und Wohnungsgesellschaften aus dem ganzen Mühlenberg zusammengeschlossen haben. Dazu gehören als Mitglieder der Lenkungsgruppe neben der Nachbarschaftsarbeit Canarisweg und dem Jugendzentrum Mühlenberg auch der städtische Heimverbund.

Für die Zeit von 15.00-18.00 Uhr wird sich der Innenhof des Canariswegs von einer schlichten Wohnlandschaft in einen grünen Rummelplatz verwandeln. Neben kulinarischen Angeboten, einem interessanten Bühnenprogramm mit Live-Musik und Tanz, wird es viele Spiele, Aktionen und sportliche Betätigungsmöglichkeiten – besonders für Kinder – geben.

„Das Hoffest ist für die Bewohner eine gute Möglichkeit ihre Interessen und Wünsche zum Ausdruck zu bringen. Der Zusammenhalt im Wohnquartier wächst dadurch stetig.“ (Petra Bleichwehl, Nachbarschaftsarbeit Canarisweg)

Es findet ebenfalls der mittlerweile 8.te Mühlenberger Treppenhauslauf unter der Organisation des Not-Funk-Dienstes Niedersachsen e.V. und dem Mühlenberger Sportverein statt. Ermittelt werden die schnellsten Läufer und Läuferinnen, die die 128 Stufen bis zum 9ten Stock erklimmen.

„Für mich gibt es sonst wenig Gründe den Canarisweg zu besuchen, aber auf das Hoffest freue ich mich jedes Jahr. Hier treffen sich viele unterschiedliche Menschen zu einem bunten und fröhlichen Festtag.“
(Bewohnerin des Mühlenbergs auf dem Fest 2011)

Zu dieser Aktion sind alle Festbesucher herzlich eingeladen – wir hoffen, dass sich auch diesmal wieder über 100 Akteure beteiligen. Und für die, die nicht zu Fuß dabei sein können, gibt es die Möglichkeit mit dem Fahrstuhl das Ziel zu erreichen und in der Sicht-Bar (organisiert vom Mühlenberger Sportverein) einen Moment zu verweilen. Bei schönem Wetter hat man von dort aus einen Blick weit über den Mühlenberg bis hin zum Deister.
Wir freuen uns besonders auf alle Mühlenberger, seien Sie dabei und feiern Sie mit uns. Lernen Sie einen neuen vielseitigen Winkel ihres Stadtteils Mühlenberg kennen und lassen Sie sich von den Aktionen und kulinarischen Spezialitäten überraschen. Auf einen Plausch im Cafegarten und am idyllischen Grillplatz laden wir Sie ganz herzlich ein.

Impressionen vom Hoffest 2011

Impressionen vom Hoffest 2011

„Bei diesem Fest identifizieren sich die Bewohner mit ihrem Wohngebiet und setzen sich aktiv für den Abbau von Vorurteilen und Anonymität ein.“
(Cornelia Piassek, Jugendzentrum Mühlenberg)

Als weitere Highlights werden in diesem Jahr eine große Murmelbahn aus Altpapier gebaut, die Band des Rockmobils ist wieder zu hören, sowie viele weitere Acts aus dem Canarisweg (bspw. „Die wundervollen Mädchen) und dem Mühlenberg.

„Toll, wie sich die BewohnerInnen jedes Jahr mehr und mehr für ihr Hoffest einsetzen und selbst Verantwortung für ihr Wohnumfeld übernehmen.“
(Carsten Tech, Nachbarschaftsarbeit Canarisweg)

„Durch die aktive Gestaltung und Mitwirkung des Festes durch die BewohnerInnen, werden Integration und gesellschaftliche Teilhabe im Canarisweg gefördert.“
(Markus Heuer, Heimverbund der Stadt Hannover / Jugendhilfe)

Wir bedanken uns für die finanzielle Unterstützung beim Bezirksrat Ricklingen und bei der Wohnungsgesellschaft Prelios, sowie bei allen jährlich mehr werdenden ehrenamtlichen Helfern: „Eine saubere Sache – Deine Umwelt im Canarisweg“!

Hoffest Canarisweg 2012

Nachbarschaftsarbeit Canarisweg
Links & Adressen
Nachbarschaftsarbeit Canarisweg
Artikel & Fotos: Carsten Tech, Nachbarschaftsarbeit Canarisweg
Nöthel 2012