Kulturkalender

[Zurück][Übersicht][Email][Email Formular][Newsletter][Suche][Impressum]

Kulturkalender Juli 2012

Veranstaltungen und Termine der Kultur- und Freizeiteinrichtungen im Stadtbezirk Ricklingen mit seinen fünf Stadtteilen Bornum, Mühlenberg, Ricklingen, Oberricklingen und Wettbergen

03. Juli, Dienstag
15.30 Uhr / Stadt-/Schulbibliothek Mühlenberg
Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren
Spaß mit lustigen Geschichten
Basteln im Anschluss. Kostenbeitrag: 50 Cent
Eintritt: frei

04. Juli Mittwoch
15.00 Uhr / Stadtbibliothek Ricklingen
Offener Lyrik-Kreis
In die Lyrik eintauchen, die Schönheiten entdecken, Begriffe enträtseln, Spuren suchen, differenzierte Wahrheiten finden.
Eintritt: frei

05. Juli, Donnerstag
09.00 Uhr / Freizeitheim Ricklingen
Bilderausstellung – „Richtungswechsel“
Doris Eichhorst

Ihre Bilder entstehen spontan, sind facettenreich und in Form, Farbe und Gestaltung immer wieder neu.
Die Ausstellung ist bis zum 05. August 2012 zusehen.

05. Juli, Donnerstag
15.30 Uhr / Stadtbibliothek Ricklingen
Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren
Barbara Moßmann: Laura, Robin und die Räuber
Laura und ihr Löwe Robin haben Angst beim Einschlafen - aber sie schützen sich gegenseitig.
Eintritt: frei

05. Juli, Donnerstag
19.00 Uhr / Freizeitheim Ricklingen
Öffentliche Sitzung des Stadtbezirksrates Ricklingen

07. Juli, Samstag
10.30 – 12.00 Uhr / Freizeitheim Ricklingen
Kinder-Wissenswerkstatt
ErfinderInnen Werkstatt am Samstag
für Kinder: 6 – 10 Jahren.
Heute: Sonne und Solar Experimente
Mädchen und Jungen können ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Alles ist möglich! Es kann erfunden, gebaut und experimentiert werden.
Bitte unter Tel. 0511 / 168-49595 anmelden.
Kostenbeitrag: 1,50 € (Aktiv-Pass frei)

08. Juli, Sonntag
14.30 - 16.00 Uhr / Freizeitheim Ricklingen
Eltern – Kinder – Sonntage
Heute: Experimentierwerkstatt
Für Eltern und Kinder ab 4 Jahren
Die Eltern – Kind – Sonntage sind ein weites Land ohne Grenzen. Da wird gemalt, gekleckst, geschmiert, genäht, gebastelt, geleimt, gepinselt, geschnitten, geknetet, erfunden und viel gelacht.
Teilnehmerbeitrag: 1,50 € pro Person (Aktiv-Pass frei)
Anmeldung unter Tel. 0511 / 168-49595

10. Juli, Dienstag
10.00 Uhr / Stadtbibliothek Ricklingen
Babys in der Bibliothek
Fingerspiele, Lieder und Bücher für Krabbelkinder von 0-2 Jahren und ihre Eltern.
Eintritt: frei
Bitte Anmelden unter Tel. 0511 / 168-43079

10. Juli, Dienstag
15.30 Uhr / Stadt-/Schulbibliothek Mühlenberg
Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren
Spaß mit lustigen Geschichten
Eintritt: frei

10. Juli, Dienstag
17.00 Uhr / FBZ Weiße Rose Mühlenberg
Ich kann das Glück schon sehen
Wir spüren das Glück in unserer Umgebung, in den kleinen Dingen auf und halten es fest – als Foto, Gedanke, Gedicht... und gestalten daraus gemeinsam einen Glückskalender. Alle Frauen, sind herzlich eingeladen. Trauen Sie sich ungewöhnliche Wege zu gehen und Ihren Blick zu schulen.
14tägig, Termine bitte erfragen unter Tel. 0511 / 168-49635

12. Juli, Donnerstag
15.30 Uhr / Stadtbibliothek Ricklingen
Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren
Sven Nordqvist: Mama Muh räumt auf
Was tut eine ordentliche Kuh, wenn aufgeräumt werden muss? Sie räumt auf, vor allen Dingen eine Kuh wie Mama Muh.
Eintritt: frei

12. Juli, Donnerstag
19.00 Uhr / Freizeitheim Ricklingen
SFC Film-Club Hannover
Wir Sprechen über Bildgestaltung bei der Aufnahme und zeigen Beispiele.
Gäste sind herzlich willkommen.

13. Juli, Freitag
19.30 Uhr / Am Edelhof Ricklingen
Ricklinger Sommerspiele: Tartuffe oder Der Betrüger
Komödie von Molière
Es spielt die Bühne 93
Der Betrüger Tartuffe gibt sich als frommer Mann aus und täuscht den tiefgläubigen Orgon. Seit Tartuffe in seinem Haus lebt, befolgt Orgon alle Ratschläge die ihm der Betrüger gibt. Er enterbt seinen Sohn und überschreibt Tartuffe seinen gesamten Besitz. Letztlich soll er auch noch seine Tochter zur Frau haben. Erst als Tartuffe seinen Gönner aus dem Haus werfen will, erkennt Orgon den wahren Charakter des Betrügers. Als Molière dieses Stück verfasste, griff er damit eine äußerst einflussreiche Partei an: die Frommen. Unter ihnen befanden sich etliche, die die Macht der Religion zu ihren Gunsten auszunutzen verstanden. Seine Kritik an diesem religiösen Heuchlertum löste einen Skandal aus und sein Stück wurde von der Zensur verboten.
Weitere Vorstellungen:
Sa. 14. Juli 19.30 Uhr
So. 15. Juli 16.00 Uhr
Bei schlechter Witterung finden die Vorstellungen
30 Minuten später im Freizeitheim Ricklingen statt.
Eintritt: 12,00 €
Kartenvorverkauf im Freizeitheim Ricklingen

16. Juli, Montag
15.30 - 17.00 Uhr / Freizeitheim Ricklingen
Kinder - Wissenswerkstatt
Der Besondere Montag
Heute: Herr und Frau Wäscheklammer
Hast du Lust auf einen abwechslungsreichen Nachmittag, dann bist du bei uns genau richtig. Einmal im Monat wollen wir Exkursionen machen, oder aber aus alltäglichen Gegenständen etwas besonderes herstellen.
Kostenbeitrag: 1,50 € pro Termin (Aktiv-Pass frei)

17. Juli, Dienstag
15.30 Uhr / Stadt-/Schulbibliothek Mühlenberg
Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren
Spaß mit lustigen Geschichten
Eintritt: frei

19. Juli, Donnerstag
15.30 Uhr / Stadtbibliothek Ricklingen
Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren
Birgit Antoni: Ein Anton zuviel
Anton ist neu im Kindergarten. Und als wenn das nicht schon schwierig genug wäre, gibt es ausgerechnet in seiner Gruppe noch einen Anton, genannt Tonne.
Eintritt: frei

24. Juli, Dienstag
15.30 Uhr / Stadt-/Schulbibliothek Mühlenberg
Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren
Spaß mit lustigen Geschichten
Eintritt: frei

25. Juli, Mittwoch & 26. Juli, Donnerstag
10.00 – 13.00 Uhr / FBZ Weiße Rose Mühlenberg
Abenteuer Teich und Tümpel
für Kinder ab 6 Jahren
Anmeldung und Infos s. SommerFerienCard 2012

26. Juli, Donnerstag
15.30 Uhr / Stadtbibliothek Ricklingen
Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren
Alexander Steffensmeier: Lieselotte sucht einen Schatz
Eines Tages entdeckt Lieselotte ein geheimnisvolles Papier in ihrer Posttasche. Das kann nur eine Schatzkarte sein, findet sie. Gibt es tatsächlich einen vergrabenen Schatz auf dem Bauernhof?
Eintritt: frei

Kuturkalender
präsentiert von Hannover Kunst
Links & Adressen
Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen möglich.
Nöthel 2012