Wilhelm-Busch-Schule

[Zurück][Übersicht][Email][Email Formular][Newsletter][Suche][Impressum]

Vorlese- und Mathewettbewerbe in der Wilhelm-Busch-Schule

Vorlesewettbewerb der Wilhelm Busch Schule

Es war wieder einmal spannend und für die sechsköpfige Jury keine leichte Aufgabe in der Endrunde des diesjährigen Vorlesewettbewerbs die Sieger der einzelnen Jahrgangsstufen zu küren.

Nachdem es in den „Ausscheidungswettkämpfen“ jeweils 2 Kinder jeder Klasse in das Finale geschafft hatten, ging es nun noch einmal darum, den anwesenden Mitschülern einen anspruchsvollen unbekannten Lesetext fehlerfrei und mit Betonung gut gestaltet vorzulesen.

Unbeeindruckt vom äußeren Rahmen – in der Schulaula vor großem Publikum und dann noch mit einer Jury in der auch schulfremde Erwachsene saßen – zeigten alle Vorleserinnen und Vorleser ausgesprochen gute Lesefähigkeiten.

Letztendlich gaben Lesefluss und Ausgestaltung des Lesetextes den Ausschlag über die Entscheidung des Wettbewerbs.

Vorlesewettbewerb der Wilhelm Busch Schule

Die Sieger:
2. Jahrgang: Jesper Elias Junker
3. Jahrgang: Than Bi Thao Do
4. Jahrgang: Alexandros Pechlivanidis

Mathe-Olympiade 2012 an der Wilhelm Busch Schule

Mit großem Ehrgeiz und manchem Schweißtropfen haben sich in diesem Jahr von insgesamt 45 gestarteten Kindern 8 Kinder der 3. Klassen und 16 Kinder der 4. Klassen bis in die Endrunde der diesjährigen Matheolympiade vorgekämpft.

Auf diesem Weg gab es in niedersachsenweiter Konkurrenz bereits in der 1. Runde recht schwierige Aufgaben zu bewältigen, wobei sich der Schwierigkeitsgrad von Runde zu Runde erheblich steigerte.

An der landesweiten Endrunde nahmen dann noch insgesamt 8696 Schüler aus 714 Schulen teil.
Spitzenrechner im 3. Jahrgang war Tobias Gad, der mit 30 von 34 möglichen Punkten zu den Preisträgern des 1. Platzes gehörte und somit besser war als 4500 andere Teilnehmer in Niedersachsen.

Mit 35 von 38 erreichbaren Punkten wurde dieses Ergebnis von Son-Luca Knocke aus dem 4. Jahrgang sogar noch übertroffen. Sein 1. Platz (bei 4275 Teilnehmern) war so hervorragend, dass niedersachsenweit nur 42 Kinder eine höhere Punktzahl erreichten.

Mathe-Olympiade 2012 an der Wilhelm Busch Schule

Unsere Preisträger:
3. Jahrgang: Johanna Altschaffel, Tobias Gad, Daniel Grote, Sinan Simsek
4. Jahrgang: Cosima Goy, Son-Luca Knocke, Felix Krimm, Leon Schlierf, Filiz Fehrmann

Aufgabenbeispiel:

Gesucht ist eine zweistellige Zahl mit folgenden Eigenschaften:
(1) Der Unterschied zwischen ihren beiden Ziffern beträgt 3.
(2) Vertauscht man ihre Ziffern, so ist die neue Zahl um 9 kleiner als das Doppelte der ursprünglichen Zahl.

Hinweis: Der Unterschied der Ziffern der Zahl 38 beträgt zum Beispiel 5. Der Unterschied der Ziffern der Zahl 62 beträgt 4.

a) Gib alle Zahlen an, die nur die Eigenschaft (1) haben, bei denen sich beide Ziffern also um 3 unterscheiden.
Antworte: Die folgenden Zahlen haben die Eigenschaft (1):

b) Gib die Zahl an, die beide Eigenschaften (1) und (2) hat.
Antworte: Die folgende Zahl hat beide Eigenschaften (1) und (2):

Aber damit nicht genug:

Der Känguru-Wettbewerb

Damit unsere Mathe-Cracks auch genug „Futter“ gefordert werden, bietet die Wilhelm Busch Schule für Kinder des 4. Jahrgangs die Mathe-Fit-Ag an. Die Kinder aus dieser AG nehmen in jedem Jahr am Känguru-Wettbewerb teil, der weltweit ausgeschrieben ist und bei dem es ebenfalls um die Auseinandersetzung mit anspruchsvollen Matheaufgaben geht, die vor allem logisches Denken, Kombinationsfähigkeit und kreativen Umgang mit mathematischen Methoden erfordern.

Bei ca. 114 000 Teilnehmern erzielten unsere Kinder gute Ergebnisse im gehobenen Mittelfeld, wobei sich Son-Luca Knocke und Felix Krimm mit ca 88 000 hinter sich gelassenen Kindern schon recht nahe an das weltweite Spitzenniveau herangerückt sind.

Felix Krimm schaffte mit 13 hintereinanderfolgenden richtig gelösten Aufgaben den weitesten Känguru-Sprung und erhielt dafür als Sonderpreis ein T-Shirt.

Der Känguru-Wettbewerb

Unsere Teilnehmer:
Son-Luca Knocke, Felix Krimm, Cosima Goy, Hanna Hinz, Maya Baltes, Kim Sarah Bendryn, Leon Schlierf, Jördis Jacobsen, Lennard Kahlifa-Gleis, Gloria Froneck, Armin Koshravi, Filiz Fehrmann, Arvin Koshravi, Serhat Aygün

Wilhelm-Busch-Schule
Links & Adressen
Wilhelm-Busch-Schule
Artikel & Fotos: Michael Strümpel, Wilhelm-Busch-Schule
Nöthel 2011