CDU / FDP

[Zurück][Übersicht][Email][Email Formular][Newsletter][Suche][Impressum]

Bornumer Bürgerdialog - CDU und FDP laden ein

Hannovers Stadtteil Bornum ist zur Zeit gleich von mehreren wichtigen Planungen betroffen. Der Ausbau und Zustand des S-Bahnhofes Bornum, der fehlende Lärmschutz oder die geplante Ansiedlung der „Punk-Bauwagensiedlung“ in direkter Nachbarschaft sind Beispiele.
„Es kann nicht sein, dass das ohne umfangreiche Beteiligung der betroffenen Bürger und des Bezirksrates passiert“, sagt Michaela Michalowitz.

CDU und FDP laden daher am Montag, 20. Februar 2012, 19.00 Uhr zum „Bornumer Bürgerdialog“ ein. Der Ort der Veranstaltung ist die Vereinsgaststätte des Kleingärtnervereins Mühlenberg, Beckstraße 35.
„Wir wollen mit den Betroffenen ins Gespräch kommen“, so FDP-Bezirksratsherr Hans-Jörg Schrader.

Die Ergebnisse des Dialogs werden dann Grundlage für die Arbeit von CDU und FDP im Bezirksrat sein. Damit diese Arbeit weiter bürgernah und an der Sache orientiert bleibt, möchten sich CDU und FDP vor Ort direkt informieren.

Die Bezirksratsherren Christian Weske (CDU), Hans-Jörg Schrader (FDP), Bürgermeister Klaus Dieter Scholz und die stellv. Regionspräsidentin Michaela Michalowitz sowie weitere Mandatsträger sind für Sie vor Ort, um sich aus erster Hand ein Bild zu machen.

CDU / FDP
Links & Adressen
Artikel: Michaela Michalowitz, CDU Ortsverband RWM, Nils–Christopher Wolff, FDP Stadtbereich Süd-West
Nöthel 2012