Stadtbibliothek Ricklingen

[Zurück][Übersicht][Gästebuch][Email][Email Formular][Newsletter][Suche][Impressum]

Stadtbibliothek Ricklingen: Was tue ich auf der Erde?

Was bedeutet es für mich, auf der Welt zu sein?

Zum Nachdenken über diese Fragen lädt das Kunst-Projekt „Ort des Treffens“ ein, das im Rahmen der Gartenregion Hannover 2009 stattfindet. Initiiert wurde das Projekt von der Künstlerin Shelley Sacks aus Oxford, die bei Joseph Beuys studierte und viele Jahre mit ihm zusammenarbeitete.

Ein Teil der so genannten „Sozialen Plastik“ sind Hörstationen, die über das ganze Stadtgebiet verteilt sind und an denen man Menschen zuhören kann, die sich bereits Gedanken gemacht haben. Durch die Beantwortung der beiden zentralen Fragen haben sie zum Gelingen des Projektes beigetragen.

Eine dieser Hörstationen ist jetzt auch in der Stadtbibliothek Ricklingen installiert und während der Öffnungszeiten zugänglich.

Hörstationen  in der Stadtbibliothek Ricklingen
Bibliotheksleiterin Marita Raup-Kaiser an der Hörstation

Weitere Informationen über den „Ort des Treffens“ gibt es im Internet unter www.ortdestreffens.de.

Die Stadtbibliothek Ricklingen, Ricklinger Stadtweg 1, ist montags und donnerstags von 12 bis 19 Uhr, dienstags und freitags von 11 bis 17 Uhr und samstags von 10 bis 13 Uhr geöffnet.

Stadtbibliothek Ricklingen
Links & Adressen
Nöthel 2009