CDU / Deichfest 2009

[Zurück][Übersicht][Gästebuch][Email][Email Formular][Newsletter][Chat][Suche][Impressum]

CDU Ricklingen-Wettbergen-Mühlenberg informiert: 14. Ricklinger Deichfest am 1. und 2. August 2009

Angelika Walther wird Deichgräfin 2009

Zur Erinnerung an das große Jahrhunderthochwasser am 9. Februar 1946 lädt die CDU Ricklingen-Wettbergen-Mühlenberg auch in diesem Jahr wieder zum Deichfest ein. Ratsherr Klaus Dieter Scholz, Stadtteilbeauftragter der CDU, rechnet an den beiden Deichfesttagen am Sonnabend und Sonntag, 1. und 2. August 2009 wieder mit einer großen Besucherzahl am traditionellen Standort am Deichtor. Zum ersten Mal findet das Deichfest in Absprache mit dem Deichgrafen-Collegium im Sommer statt. Klaus Wolandewitsch, Vorsitzender des Deichgrafen-Collegiums, unterstreicht in seiner Stellungnahme die Bedeutung des Festes zur Erinnerung an das Jahrhunderthochwasser 1946 und als Mahnung für den zügigen Ausbau der Deichverlängerung zur Sicherheit der Bevölkerung Ricklingens. Das Collegium wird das Fest begleiten und freut sich auf das erste Deichfest in sommerlicher Atmosphäre.

Mit der Ernennung zur Deichgräfin bzw. zum Deichgrafen soll eine Persönlichkeit ausgezeichnet werden, die sich ehrenamtlich im Stadtteil engagiert hat. In diesem Jahr ist die Wahl auf Angelika Walther gefallen. Angelika Walther, Erste stellvertr. Regionspräsidentin, hat sich in besonderem Maße dafür eingesetzt, dass das Deichfest wieder am Deichtor stattfinden kann, nachdem die Regionsverwaltung als Genehmigungsbehörde die Jahre zuvor die Genehmigung versagt hatte. Viel wichtiger noch ist für Ricklingen, dass der Hochwasserschutz in der Region parteiübergreifend einen nicht zu unterschätzenden Stellenwert bekommen hat. Frau Walther wird sich auch künftig für die Belange des Hochwasserschutzes einsetzen. „Auch als ehemalige Bezirksbürgermeisterin bin ich mit dem Thema vertraut. Die geplante Verlängerung des Ricklinger Deiches wird für die Ricklinger Bevölkerung mehr Sicherheit bringen. Der Deichausbau muss zügig vorangebracht werden…“ so Angelika Walther.

Das Deichfest beginnt am Sonnabend, dem 1. August 2009 mit einem Kaffeenachmittag mit Caféhaus-Melodien und Teufelsgeiger Charly Neumann. Ab 19.00 Uhr laden Sie die „Penelope Allstars“ zu einer Sommernacht am Deich ein.

Penelope Allstars
Penelope Allstars

Am Sonntag, 2. August 2009 findet um 11.00 Uhr die traditionelle Deichbegehung statt. Um 11.30 Uhr folgt die Ernennung von Angelika Walther zur Deichgräfin 2009. Danach geht es in einen beschwingten fröhlichen Deichfest-Nachmittag, mit den Beeke-Sängern und Denny’s Beat Company, die Rock vom Feinsten aus den 60er Jahren bieten. Vorbeischauen werden auch die Puppen vom Figurentheater „Die roten Finger“ und Shakespears „Lustige Weiber von Windsor“. Für das leibliche Wohl der Festbesucher sorgen in bewährter Weise Andreas Heinecke und Heiko Schöndube mit ihren Teams.

Denny’s Beat Company
Denny’s Beat Company

Das Deichfest im Sommer am Deich – ein ganz neues Erlebnis, schauen Sie ganz einfach vorbei.

CDU
Links & Adressen
Artikel: Anne Stache, CDU Ricklingen-Wettbergen-Mühlenberg
Nöthel 2009