CDU

[Zurück][Übersicht][Gästebuch][Email][Email Formular][Newsletter][Chat][Suche][Impressum]

Die CDU-Bezirksratsfraktion informiert

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
in der Sitzung des Stadtbezirksrates Ricklingen am 19. Februar 2009 wurde über das Projekt "Integrative Stadtteilarbeit Wettbergen" berichtet. Dieses Projekt wurde vom Büro KoRiS durchgeführt. Man habe in drei Arbeitsgruppen die von den Bürgerinnen und Bürgern eingebrachten Handlungsfelder „Ortsmitte inkl. Versorgung“, „Verkehr, Wohnen/Freizeit“ und „Soziales“ konkret in Vorschläge umgesetzt, so die Referentin Frau Rahlfs vom Büro KoRiS. Die Stadtplanerin, Frau Ehrenberg-John, teilte mit, dass man diese Vorschläge berücksichtigen werden, aber aufgrund der Haushaltssituation der Stadt die konkrete kurzfristige Umsetzung der Vorschläge nicht zusagen könne. Bezirksratsherr Frank Kumm verwies in dieser Debatte auf Sitzungen der vergangenen Jahre, in denen man z.B. das Thema „Querungshilfen“ hinreichend diskutiert hätte. Die schlichte Anbringung einer Querungshilfe über die Hauptstraße sei eine Forderung, die mit geringen finanziellen Mitteln realisiert werden könne.

Ferner erfolgte ein Sachstandsbericht zum Hochwasserschutz in Ricklingen.

Die CDU-Bezirksratsfraktion stellte nachstehende Anfragen:

Anträge der CDU-Bezirksratsfraktion

In der Sitzung des Stadtbezirksrats am 26. März 2009 wird die CDU-Bezirksratsfrakion nachstehende Anfragen und Anträge stellen:

Über die Ergebnisse werden wir Sie unterrichten.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre CDU-Bezirksratsfraktion
Albert Koch

Fraktionsvorsitzender

CDU
Links & Adressen
CDU-Bezirksratsfraktion Ricklingen
Artikel: Albert Koch, CDU-Bezirksratsfraktion Ricklingen
Nöthel 2008