CDU

[Zurück][Übersicht][Gästebuch][Email][Email Formular][Newsletter][Chat][Suche][Impressum]

Ricklinger Deichfest findet im Sommer statt

Die CDU im Stadtbezirk Ricklingen hat seit 1996 mit dem Deichfest im Februar jedes Jahr an die Hochwasser-Katastrophe am 9. Februar 1946 erinnert. Mit einer symbolhaften Deichbegehung sollte die Funktion des Ricklinger Deichs in das Bewusstsein der Bevölkerung und der für Hochwasserschutz zuständigen Behörden gebracht werden. Mit der Ernennung eines Deichgrafen bzw. einer Deichgräfin wird beim Deichfest immer eine Persönlichkeit ausgezeichnet, die sich ehrenamtlich für die Belange der Ricklinger Bürgerinnen und Bürger eingesetzt hat.

Über die Jahre hinweg hat sich das Deichfest zu einem Volksfest entwickelt. Festleiterin Anne Stache: „Es war immer ein Risiko für die Organisation und für den Festwirt, so etwas im Winter auf die Beine zu stellen. Nicht zuletzt das Hochwasser hat uns zu dieser Jahreszeit mehrfach gezwungen, vom traditionellen Standort am Deich in der Düsternstraße zum August-Holweg-Platz auszuweichen.“ Ratsherr Klaus Dieter Scholz, Stadtteilbeauftragter der CDU im Stadtteil Ricklingen: „Das Deichfest gehört an den Deich. Dafür haben wir lange gekämpft. Es ist den Bürgerinnen und Bürgern in Ricklingen nicht zu vermitteln, das Deichfest an einem anderen Standort durchzuführen.“

Um den traditionellen Standort am Deich zu erhalten, hat die CDU im Stadtbezirk Ricklingen beschlossen, das Deichfest in den Sommer zu verlegen. Die Vorsitzende der CDU Ricklingen-Wettbergen-Mühlenberg und stellvertr. Bezirksbürgermeisterin Michaela Michalowitz: „Mit dieser Entscheidung erreichen wir viel mehr Bürgerinnen und Bürger am traditionellen Standort. Ich freue mich auf das Deichfest am ersten August-Wochenende. Wir hören überall nur positive Stimmungen nach dieser Entscheidung.“

Klaus Wolandewitsch, Vorsitzender des Deichgrafen-Collegiums Ricklingen, begrüßt diese Entscheidung: „Mich haben immer wieder Ricklingerinnen und Ricklinger gefragt, warum das Deichfest nicht im Sommer stattfindet. Diese Lösung finde ich gut.“

Die Organisation des Deichfestes 2009 am 1. und 2. August liegt in den bewährten Händen von Anne Stache, die bereits im Vorfeld die Termine mit der Region Hannover als Naturschutzbehörde und der Landeshauptstadt Hannover abgestimmt hat.

CDU
Links & Adressen
Artikel: Michaela Michalowitz, CDU Ricklingen / Wettbergen / Mühlenberg
Nöthel 2008