Musikvereinigung Lyra

[Zurück][Übersicht][Gästebuch][Email][Email Formular][Newsletter][Chat][Suche][Impressum]

Herbstkonzert des Akkordeon-Orchesters Hannover (LYRA)

Zu ihrem traditionellen Herbstkonzert lädt die Musikvereinigung LYRA am Sonntag, 30. November 2008 (1. Advent), im Freizeitheim Ricklingen, Ricklinger Stadtweg 1, ein. Es spielt das Akkordeon-Orchester Hannover unter der Leitung von Julia Lell.

Bis zum 40-jährigen Bestehen des Freizeitheimes im vergangenen Jahr konnte die LYRA bereits ca. 28.000 Besucher im Fritz-Haake-Saal begeistern. Diese Zahl gibt die Beliebtheit des Akkordeon-Orchesters Hannover wieder, wird von den Veranstaltern aber auch als Verpflichtung gesehen.

Für das bevorstehende Konzert wurde deswegen erneut ein bunter musikalischer Strauß zusammengestellt, bei dem jeder der Zuhörer seine Blumen wiederfinden wird. Neben bekannten Melodien von Udo Jürgens und Frank Sinatra finden sich auch Titel, wie „The Pink Panther“ und „Tiger Rag“ im Programm wieder. Einen Kontrast dazu bilden Dalmatinische Tänze in ihrer ganzen melodischen und rhythmischen Vielfalt und populäre Russische Volkslieder. Zum Teil also auch Titel, die auf Wunsch der Konzertbesucher wieder erklingen werden.

Stolz ist die Musikvereinigung LYRA darauf, nach längerer Zeit auch wieder Rudolf Herkula als Gast zu haben, der als Tenor einige Glanzpunkte setzen wird. Wie von den vielen Stammgästen gewohnt und erwartet, wird das Orchester auch dem traditionellen Veranstaltungstag als Beginn der Vorweihnachtszeit gerecht und das Konzert letztlich in einem weihnachtlichen Finale ausklingen lassen.

Das Konzert beginnt um 15.00 Uhr. Eintrittskarten zum Preis von € 7,50 gibt es im Vorverkauf bei der Stadtweg Bücherei, bei Fernseh-Osinski oder im Freizeitheim Ricklingen. Reservierungen sind möglich über Tel. 0511 428153 (0511 435962) oder www.lyraev.de.

Herbstkonzert des Akkordeon-Orchesters Hannover

Musikvereinigung Lyra
Links & Adressen
Artikel: Torsten Rausch, Musikvereinigung Lyra
Nöthel 2008