Kita St. Thomas

[Zurück][Übersicht][Gästebuch][Email][Email Formular][Newsletter][Chat][Suche][Impressum]

Die KiTa St. Thomas eröffnet die neue Krippe

Wir biegen in die Zielgerade ein. Unter tatkräftiger Mithilfe von Eltern haben wir die Räume der neuen Krippe renoviert. An dieser Stelle ein herzliches Danke Schön für die geleistete Arbeit. Die neuen Einrichtungsgegenstände sind bestellt und werden geliefert.

Zum 1.8.2008 beginnt die Eingewöhnungszeit für die neuen Kinder und Eltern. In kleinen an dem einzelnen Kind orientierten Schritten findet die Eingewöhnung statt. Das Kind ist zu Beginn mit seiner Mutter oder seinem Vater da, damit sich das Kind an die neuen Räumlichkeiten und die anderen Kinder gewöhnen kann. Dann verlassen die Eltern für eine Zeit die Gruppe, bleiben in der KiTa. Danach, gehen die Eltern dann auch schon mal stundenweise aus der KiTa. Die Zeit der Abwesenheit der Eltern wird immer länger, bis die Kinder das erste Mal mit Mittagessen, dann auch hier Schlafen. In dieser Zeit ist der Austausch mit den Eltern sehr wichtig, wie ist es dem Kind ergangen in der Zeit der Abwesenheit der Eltern? Wie ist es mir als Eltern ergangen ohne mein Kind? Ein wichtiger Schritt im Leben des Kindes und der Eltern, die Trennung zu erleben und zu erfahren.

31.08. Offizielle Einweihung der neuen Krippe

Am Sonntag, den 31.08.2008 wird die neue Krippe in der Kindertagesstätte der St. Thomas Gemeinde offiziell im Rahmen des KiTa Festes eingeweiht. Das Fest beginnt um 11.00 Uhr mit einem Familiengottesdienst und geht über in ein buntes Treiben auf dem Kita Gelände und bietet die Möglichkeit sich die neuen Räume anzuschauen, sowie sich über die Arbeit der KiTa zu informieren. Das Fest endet gegen 15.00 Uhr.

Wilfried Köhler,
Leiter d. Kindertagesstätte der St. Thomasgemeinde

KITA St. Thomas
Links & Adressen
Artikel: Wilfried Köhler, KITA St. Thomas
Nöthel 2008