Kita Levester Straße

[Zurück][Übersicht][Gästebuch][Email][Email Formular][Newsletter][Chat][Suche][Impressum]

Kita Levester Straße im Juli 2008

Hallo Ricklinger,

mit dem Juli neigt sich das Kita-Jahr nun dem Ende zu und so heißt es für viele Kinder Abschied zu nehmen. Die Zeit in der Kita Levester Straße soll aber nicht traurig enden sondern mit einigen schönen und fröhlichen Abschiedsveranstaltungen.

Das größte Highlight wird sicherlich das Unterhaltungsprogramm sein, das unsere künftigen Schulkinder erarbeitet haben und in der Wilhelm-Busch-Schule aufführen werden. Erleben Sie eine „bunte Tüte“ voller Unterhaltung mit Trommlern, Zauberern, Malern, Akrobaten und Turnern!

„Die Bunte Tüte“
am 4. Juli 2008 (Freitag) um 15:00 Uhr
in der Wilhelm-Busch-Schule
Eintritt: 1 € (inkl. Umtrunk)

Zur Erfrischung der Zuschauer ist im Eintrittspreis ein kleiner Umtrunk enthalten.

Außerdem organisiert der Förderverein der Wilhelm-Busch-Schule mit dem Kinderflohmarkt und einer Kaffeetafel weitere Angebote für einen schönen und unterhaltsamen Nachmittag.

Alle Eltern, Geschwister, Großeltern, Freunde und Bekannte sowie natürlich alle Ricklinger sind zu diesem bunten Nachmittag herzlich eingeladen.

Interessant verspricht auch das Kunstprojekt mit dem mobilen Atelier zum Thema „LINIE“ zu werden, das im Juli startet. In 4 Workshops werden die älteren Kinder sich jeweils in einer Kunstwoche mit den Themen Farbe, Skulptur und Licht befassen. Dieses Kunstprojekt in Zusammenarbeit mit der Stadtteilkulturarbeit der Stadt Hannover erstreckt sich insgesamt über ein Jahr und wird mit den „Brückenkindern“ anschließend an der Wilhelm-Busch-Schule fortgesetzt.

Im Juli wird's nicht nur bunt und künstlerisch sondern auch exotisch. Hierfür wird die Afrika-Woche sorgen, die Leo Kaita aus Mali für die Kinder gestaltet. Dieser wird zur Einstimmung Fotos und Filme seiner Heimat präsentieren. Im Folgenden werden die Kinder z.B. viele afrikanische Lieder und Rhythmen von ihm lernen, eigene Musikinstrumente bauen und Spielzeug aus Afrika kennen lernen. Mit einem afrikanischen Essen in entsprechender Kleidung wird die Themenwoche dann fröhlich beschlossen.

Die Kinder erwartet also wieder eine interessante Zeit in der Kita Levester Sraße.

Viele Grüße von den Kita-Eltern
Ralf Buße

Arbeiter Wohlfahrt Region Hannover
Links & Adressen
Kita Levester Straße
Artikel: Ralf Buße
Nöthel 2008