Kirchenladen Ricklingen

[Zurück][Übersicht][Gästebuch][Email][Email Formular][Newsletter][Chat][Suche][Impressum]

5 Jahre Kirchenladen Ricklingen

Am Freitag, 21. September 2007, wurde das 5-jährige Bestehen des Kirchenladen Ricklingens am Ricklinger Stadtweg gefeiert. Die beiden Ricklinger Kirchengemeinden Michaelis und Maria-Magdalenen, die den Laden gemeinschaftlich betreiben, hatten alle Freunde, Mitarbeiter und Unterstützer zu einem Empfang in die Micheliskirche eingeladen.
In der Einladung hieß es dazu: Der Kirchenladen Ricklingen ist nun seit fünf Jahren das Gemeindebüro für die Gemeinden, Ausstellungs- und Begegnungsort für viele. Die unterschiedlichsten Ausstellungen lockten die Ricklinger in den Kirchenladen. Auch über die Ricklinger Sportvereine kann man sich dortinformieren, sodass der Kirchenladen für unseren Stadtteil zu einer unverzichtbaren Einrichtung geworden ist.

Die Pastorin der Michaelisgemeinde, Marlies Ahlers, begrüßte die anwesenden Gäste:

Liebe Freunde und Freundinnen des Kirchenladen Ricklingen,
herzlich willkommen in der Michaelis Kirche zum 5. Geburtstag des Kirchenladen Ricklingen.
Normalerweise feiert man einen 5. Geburtstag mit Süßigkeiten, Luftballons und lustigen Spielen. Auch wir wollen Ihnen heute einen heiteren und kurzweiligen Abend bereiten und so diesen ganz besonderen Geburtstag begehen. Wenn ein Kind 5 Jahre wird, dann sagen die Eltern oft, nun ist das Kind aus dem Allergröbsten heraus, es hat schon seinen eigenen Charakter entwickelt und ist schon etwas vernünftig geworden. Dies ist natürlich etwas übertrieben. Bei unserem Kirchenladen ist dies ähnlich. Zunächst als das Projekt das Licht der Welt erblickte, war es auf ganz, ganz viel Hilfe und Unterstützung angewiesen.

Ein Kirchenladen, was ist das eigentlich? Was soll dort passieren, was soll dort verkauft werden? Ist er vielleicht eine Konkurrenz für die anderen Läden? Aber schnell zeigte sich, dass diese Sorge ungegründet war. Der Kirchenladen entwickelte seinen ganz eigenen Charakter. Er konnte jedoch nur so gedeihen, weil viele da waren, die Kraft, Zeit und Geld investierten, um so dem Kirchenladen auf die Beine zu helfen. Dafür sind wir, die Kirchenvorstände der Michaelis und Maria-Magdalenen Gemeinde, ihnen alle sehr dankbar und möchten ihnen mit dem heutigen Abend ein kleines Danke-Schön überreichen.

Viele Ehrenamtliche waren bereit und die meisten sind es auch heute noch, im Kirchenladen aktiv mitzuarbeiten. Da werden ein Großteil der Bürostunden übernommen, Ausstellungen geplant und durchgeführt, das Schaufenster phantasievoll gestaltet u...
Viele Ricklinger Bürger sind bereit mitzuwirken, indem sie uns Liebgewonnenes und Kostbares zur Verfügung stellen, damit wir die Ausstellungen abwechslungsreich und lebendig gestalten können. Z.B Bibeln, Gesangbücher, Kreuze und bald auch Glocken. Ihnen ein ganz herzliches Danke schön.

Natürlich kann auch der Kirchenladen nicht nur vom Idealismus der Menschen leben. Nur durch ihre Spenden ist dieses Projekt möglich. Denn wir bekommen keine kirchlichen Zuweisungen für den Kirchenladen. Der Kirchenladen wird ganz und gar durch ihre Spenden finanziert: Dies ist hier in Ricklingen möglich. Dafür ganz herzlichen Dank.

Ich wünsche uns nun allen einen schönen Abend und damit Sie wissen, was auf Sie zu kommt einen kurzen Überblick über den heutigen Abend.
Zunächst wird der Gospelchor "Good news" singen, dann spricht Pastor Waechter zu uns, wir hören dann die Ricklinger Kantorei mit der launigen Forelle und es folgen 2 Solo Stücke von Matthias Graf. Im Gemeindehaus wartet dann ein kleines Überraschungsprogramm auf sie.

Ich hoffe, dass am Ende des Abends jeder sagt, gut, dass ich hier war, ich hätte wirklich etwas verpasst.

Fotokalender 2008

"Ricklingen gestern" und "Ricklingen gestern und heute" ab sofort im Kirchenladen Ricklingen erhältlich

Ab sofort sind im Kirchenladen Ricklingen zwei Kalender für das Jahr 2008 erhältlich: Der Kalender "Ricklingen gestern" zeigt Motive aus Altricklingen. Der Kalender "Ricklingen gestern und heute" hat ein größeres Format und stellt - wie in der Ausstellung "Ricklingen gestern und heute" - neben jedes Schwarzweiß-Foto aus dem alten Ricklingen ein Farbfoto desselben Motivs aus dem heutigen Ricklingen. Die Fotos stammen aus der Sammlung von Alfred Hagemann. Die Kalender kosten 6 Euro bzw. 12 Euro.

Kirchenladen Ricklingen
Links & Adressen
Artikel & Fotos: Gudrun Erdmann, Maria-Magdalenen-Gemeinde
5 Jahre Kirchenladen Ricklingen
Nöthel 2007