Das Linksbündnis

[Zurück][Übersicht][Gästebuch][Email][Email Formular][Newsletter][Chat][Suche][Impressum]

Bezirksratsherr Sven Steuer - Mitglied des Linksbündnis

Liebe Ricklinger, Wettbergener, Mühlenberger und Bornumer,

wie wir in den letzten Tagen der Presse entnehmen konnten, steht die nächste Diäten Erhöhung vor der Tür.
Ob dieses die richtige Politische Linie ist, in Sozial schwachen Zeiten, bei einem übergroßen Schuldenberg und schlappen Renten, von dem Bürger/Innen große Einsparungen zu verlangen, aber über eine weitere Diäten Erhöhung für sich nachzudenken, nicht eine Politische Dummheit gleicht, sei mal dahingestellt.

Wir sind es ja mittlerweile gewohnt, das man von dem Bürgern Einsparungen und Verständnis für Politische Fehler erwartet, aber ungeniert die Steuergelder verschwenden , oder von Firmen kleinere Dienst Fahrzeuge erwartet wird, selber aber große Benzinverschleuderer fährt, Arbeitslose als Potentielle Betrüger darstellt, selber aber fragwürdige Nebenjobs nachgeht, aber auch bei den Familien und der Jugend spart, es aber selber bei sich nicht für nötig hält.

Beeindruckend finde ich hingegen das bisher die Fraktion Die Linke im Bundestag als einzigste öffentlich die Diäten Erhöhung ablehnt.
Die so genannten Bürger nahen Volksparteien hingegen dazu eisern schweigen.

Ich möchte nun, mit den Worten eines von mir sehr geschätzten Mannes zum Ende kommen " Man achte darauf wer nach langen Debatten nur Sprechblasen erzeugt und welche Fraktionen zum Schluss das richtige tun".

Ihr Sven Steuer

Das Linksbündnis. Region Hannover
Links & Adressen
Das Linksbündnis
Artikel: Sven Steuer, Das Linksbündnis
Nöthel 2007