Johanniter-Stift

[Zurück][Übersicht][Gästebuch][Email][Email Formular][Newsletter][Chat][Suche][Impressum]

Ausstellungseröffnung „Querschnitt” von Angelika Holzbach

In Zusammenarbeit mit dem Kunstkreis Laatzen läd das Johanniter-Stift Hannover-Ricklingen sehr herzlich ein zur Ausstellungseröffnung „Querschnitt” von Angelika Holzbach am Sonntag, 22. Oktober 2006 um 15.00 Uhr, im Johanniter-Stift Ricklingen, Kreipeweg 11, 30459 Hannover.
Die Ausstellung ist vom 23.10.06 bis zum 08.12.06 in der Zeit von 10.00 bis 17.00 Uhr zu besichtigen.

Einführende Worte durch Frau Joy v. Einem, Johanniter-Stift.

Angelika Holzbach

Seit 1991 habe ich meine Bilder und Skulpturen in zahlreichen Einzel - und Gruppenausstellungen in Deutschland und Österreich präsentiert.
In dieser Ausstellung habe ich einen Querschnitt meiner Malerei aus der Zeit von 1999 bis 2006 zusammengestellt.
Die gezeigten Werke sind sehr unterschiedlich, sowohl in der Technik als auch in ihrem Ausdruck. Sie geben zum Teil Erlebtes wider.
Ich bevorzuge die abstrakte Malerei.

Ich bin in Eutin geboren und in Goslar und Hildesheim zur Schule gegangen. Nach meinem Studium in Braunschweig und Hannover, unterrichtete ich an der Realschule unter anderem das Fach Bildende Kunst.
Seit 1999 bin ich ausschließlich im künstlerischen Bereich tätig. Ich wohne und arbeite in Garbsen-Stelingen, bin seit 1972 verheiratet, habe drei Kinder und zwei Enkelkinder. Nachdem meine drei Kinder dem Gröbsten entwachsen waren, konnte ich mich wieder mehr dem künstlerischen Arbeiten widmen. Zunächst war alles noch stark auf Schule ausgerichtet. Es kam nur gelegentlich das Studieren von Fachliteratur zu den Fortbildungsbesuchen hinzu. Später fühlte ich mich auch beim Arbeiten in Malgruppen sehr wohl. Gezeichnet und gemalt habe ich schon in meiner Schulzeit gern. Auch Collagen und kleine Skulpturen sind zu dieser Zeit entstanden. Einige Ergebnisse sind nach langen Jahren im Nachlass meiner Mutter wieder aufgetaucht.

Seit 2004 führe ich ein eigenes Atelier mit einer angeschlossenen Galerie in Garbsen.

Johanniter-Stift
Links & Adressen
Johanniter-Stift
Text: Johanniter Stift, J. von Einem
Hettwer/Nöthel 2006