Schützengesellschaft Oberricklingen

[Zurück][Übersicht][Gästebuch][Email][Email Formular][Newsletter][Chat][Suche][Impressum]

Bestenabholung 2006

Als Vorbereitung auf den Höhepunkt des alljährlichen hannoverschen Schützenfestes, dem Schützenausmarsch am ersten Sonntag des zehntägigen Festes, organisieren die Schützenvereine die Bestenabholung. Dabei werden die Schützenkönige des Vereins in einer feierlichen Zeremonie mit allen Ehren, mit viel Musik und Tamtam, abgeholt.
Früher marschierte dazu der Verein am frühen Sonntagmorgen mit Marschmusik zu den einzelnen Wohnorten der Schützenkönige, was allen anderen Bewohnern des Ortes klar und laut anzeigte: heute ist Schützenausmarsch!
Heutzutage gehen die Vereine mehr und mehr dazu über, dies schon am Vortag des Ausmarsches an einer zenralen Stelle durchzuführen.
Martin Walther: "Unsere Könige wohnen auch viel zu weit auseinander, als dass wir sie zu Fuß abholen könnten."

So sammelte sich die Schützengesellschaft am Samstag, 02. Juli 2006, gegen 16.00 Uhr vor der Wilhelm-Busch-Schule in Oberricklingen und marschierte dann unter den Klängen der Musik des Turnerspielmannszuges Bad Salzdetfurth zur Begegnungsstätte in der Munzeler Straße. Hier hatten sich die fünf Schützenköniginnen und -könige schon zur Abholung aufgestellt.


Sonja Fietzek (2. Königin), Helmut Schwalbe (2. König), Sylvia Bertuzies (Königin) Holger Hofmann (KK-Meister), Martin Walther (Schützenkönig 2006) (v.l.)

Nach der traditionellen Begrüßung wurde sich erneut in Reih und Glied aufgestellt und es ging weiter in den Garten hinter der Begegnungsstätte, wo dann zünftig gefeiert wurde.
Bei Musik vom Spielmannszug, kühlen Getränken und Snacks wurde von den Schützenköniginnen und -königen ein ums andere Mal eine Runde Lüttje Lagen ausgegegeben, die der 1. Vorsitzende Holger Pandera jeweils ankündigte und die versammelten Schützen dankten dafür im Chor mit einem dreifachen "Gut Ziel!".


Turnerspielmannszug Bad Salzdetfurth vor der Wilhelm-Busch-Schule

Der Turnerspielmannszug Bad Salzdetfurth war dieses Jahr bereits zum 15 Mal dabei, um für die Schützengesellschaft Oberricklingen bei der Bestenabholung und am nächsten Tag beim großen Schützenausmarsch für die richtige Musik zu sorgen.
Martin Walther: "Da ist eine richtige Freundschaft zwischen unseren Vereinen gewachsen. So fahren wir von der SG auch zu Veranstaltungen des Spielmannszuges."

Am darauffolgenden Tag - Sonntag, 03.07.2006 - nahmen beide Vereine am großen Schützenausmarsch teil. Als 88. Fußgruppe zogen sie im dritten Zug vom Neuen Rathaus durch die Innenstadt Hannovers zum Schützenplatz.

Schützengesellschaft Oberricklingen

Turnerspielmannszug Bad Salzdetfurth

Schützengesellschaft Oberricklingen von 1953 e. V.
Links & Adressen

Lütje Lagen: "Die Sonne scheint ins Kellerloch einen könn'n wir noch!"
Artikel & Fotos: Fidele Dörp
Hettwer/Nöthel 2006