CDU

[Zurück][Übersicht][Gästebuch][Email][Email Formular][Newsletter][Chat][Suche][Impressum]

CDU Ricklingen informiert: Kandidaten für den Rat der Stadt gewählt

Auf der Mitgliederversammlung aller CDU - Mitglieder in der Stadt Hannover wurden für vierzehn Wahlbereiche die Kandidaten gewählt, die sich am 10. September 2006 zur Wahl in den Rat der Landeshauptstadt Hannover stellen. Für Ricklingen (Wahlbereich 9) treten in folgender Reihenfolge an: Ratsherr Klaus Dieter Scholz, Ratsfrau Barbara Frank, Björn Karnick, Michaela Michalowitz, Annelore Stache, Frank Kumm, Birgit Nolte und Matthias Arend

Pressesprecherin Birgit Nolte

Ratsherr Klaus Dieter Scholz
Mitglied der CDU-Ratsfraktion

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

in den nächsten Wochen wird die CDU in Hannover über ihr Kommunalwahlprogramm diskutieren. Der Sport wird innerhalb des Programms einen besonderen Stellenwert bekommen. Wir setzen uns für die "Sportstadt" Hannover ein, in der der Breitensport genauso gefördert werden soll wie der Leistungs-, der Spitzen- oder der Vereinssport. Die hannoverschen Sportvereine müssen größere Gestaltungsspielräume erhalten, um ihrer Aufgabe in einer aktiven Bürgergesellschaft gerecht zu werden. Der Sport leistet einen wichtigen Beitrag zum Jugendschutz, zur Integration von Migranten, zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Senioren und auch von Behinderten. Die CDU wird sich deshalb u.a. um folgende Maßnahmen kümmern müssen: Anpassung der Hallenmieten an die finanzielle Leistungsfähigkeit der Vereine, zentrale Organisation der Sportangelegenheiten im Rathaus, Erarbeitung eines Sportentwicklungsplanes, besondere Förderung der Kinder- und Jugendarbeit in den Vereinen, Verbesserung der Zusammenarbeit von Schule und Sportvereinen. In Ricklingen werden wir die Forderung nach der Spiel- und Sporthalle nicht aufgeben. Dafür haben wir unseren Oberbürgermeisterkandidaten Dirk Toepffer bereits auf unserer Seite. Mit freundlichen Grüßen bin ich Ihr

Ratsherr Klaus Dieter Scholz

CDU
Links & Adressen
CDU Ricklingen
Artikel: CDU Ortsverband Ricklingen, Birgit Nolte
Hettwer/Nöthel 2006