Region Hannover

[Zurück][Übersicht][Gästebuch][Email][Email Formular][Newsletter][Chat][Suche][Impressum]

Wohnen im Alter

Die Frage der Lebensqualität - gerade für den älteren Menschen - ist eng mit der Frage nach dem Wohnen im Alter verbunden, denn Wohnungen und Wohnumfeld werden für Ältere immer mehr zum Mittelpunkt des Lebens. Die Wohnbedingungen beeinflussen die sozialen Aktivitäten sowie die zwischenmenschlichen Beziehungen der Bewohnerinnen und Bewohner. Es besteht der Wunsch, auch nach Erreichen des Rentenalters noch möglichst lange in vertrauter Umgebung, am liebsten in den eigenen vier Wänden, zu leben.
Alte Menschen leben in der Mehrzahl in ganz "normalen" Wohnungen.

Um die Selbstständigkeit in der gewohnten räumlichen und sozialen Umgebung zu erhalten, ist es sinnvoll, Unfall- und Sturzgefahren durch Wohnungsanpassungsmaßnahmen zu reduzieren. Aus Studien ist bekannt, dass sich die meisten Unfälle nach dem 60. Lebensjahr innerhalb der eigenen Wohnung ereignen. Deshalb sollten möglichst viele Personen das kostenlose Angebot der Wohnberatung für ältere Menschen nutzen. Ziel der Wohnberatung ist es, dabei behilflich zu sein, Wohnungen alten- und behindertengerecht umzugestalten. Es werden Schwachstellen, die zu Unfällen führen können bzw. die eine selbstständige Lebensführung erschweren, aufgezeigt.

Anpassungsmaßnahmen führen zu

Im Rahmen des Pflegeversicherungsgesetzes ist es möglich, für einzelne Umbaumaßnahmen Zuschüsse zu beantragen.

Über die notwendigen Maßnahmen und finanziellen Hilfen berät Sie für die Region Hannover, Team Wohnen, Herr Peter Sander in allen Fragen zum Thema Wohnen im Alter. An dieser Stelle möchte ich Herrn Sander meinen Dank aussprechen für sein hohes Engagement und die enorme Motivation. Ich kann nur allen betroffenen Bürgerinnen und Bürgern empfehlen, sich mit Herrn Sander in Verbindung zu setzen (Tel.: 0511/ 616-22507). Machen Sie einen Termin, auch Hausbesuche sind möglich, und lassen Sie sich fachmännisch beraten. Selbstverständlich können Sie auch mich ansprechen.

So viel für heute aus der Region Hannover.

Angelika Walther, SPD-Regionsabgeordnete

Region Hannover
Links & Adressen
Artikel: Angelika Walther
Hettwer/Nöthel 2005