TuS Ricklingen

[Zurück][Übersicht][Gästebuch][Email][Email Formular][Newsletter][Chat][Suche][Impressum]

TUS-Läufer erklommen Harzgipfel

Anspruchsvolle Laufstrecken hatten sich die Läufer des TUS Ricklingen für den Juni ausgesucht. Den Auftakt bildete der Kanal- und Brückenlauf des SV Post Hannover.
Jürgen Bressem kam mit dem Auf- uns Ab der Laufstrecke bestens zurecht und siegte über die 5 Kilometer in 17:14 Minuten. Jens Kreide wurde 5. und damit Sieger bei den Junioren in 18:08 Minuten.
Über 10 Kilometer gewann der TUS-Läufer Jürgen Körber in 40:20,7 Minuten die Altersklassenwertung der Klasse M55.

Auch bei dem Volkslauf um die Schaumburg traten zwei Läufer des TUS Ricklingen an. Claus Tiedemann belegte auf der bergigen Laufstrecke über 15 Kilometer in 1:14,15 Stunden den zweiten Platz in der Altersklasse M 60. Rainer Schoppe wurde in 1:16,40 Stunden 9. in der Klasse M50.

Noch anspruchsvoller war der 23. Harzer Berglauf, der in Sieber startete und in die Harzer Berge führte. Insgesamt waren 800 Höhenmeter zu überwinden, wobei das beliebte Wanderziel Hans-Kühnen-Burg zweimal passiert wurde. Zwei Aktive des TUS Ricklingen stellten sich dieser Herausforderung und meisterten den Lauf mit Bravour. Dietmar Fehlhaber erreichte nach 2:41:05 Stunden das ersehnte Ziel und wurde mit dieser Zeit 9. der Altersklasse M50. Claus Tiedemann wurde in 2:59:23 Stunden 3. in der Klasse M60.

TuS Ricklingen
Links & Adressen
TuS Ricklingen
Artikel: TuS Ricklingen, Dr. M. Weber
Hettwer/Nöthel 2004