TuS Ricklingen

[Zurück][Übersicht][Gästebuch][Email][Email Formular][Newsletter][Chat][Suche][Impressum]

1. D-Jugend von TuS Ricklingen gewinnt internationales Turnier in Dänemark

Über Pfingsten spielten die 1.D-Junioren vom TuS Ricklingen den Vesterhavscup 2005, ein internationales Turnier in Esbjerg/Dänemark. Insgesamt waren 2500 Teilnehmer in den Altersklassen von E- bis A-Jugend dabei. Allein bei den D-Junioren gingen 27 Mannschaften aus Deutschland, Dänemark, Schweden, Norwegen und Holland an den Start – also ein einmaliges Erlebnis für Spieler, Trainer, Betreuer und Eltern.

In der Vorrunde setzten sich Ricklingens Kicker gegen VV Hoogeveen (NL) mit 5:0, gegen Neumünster (D) mit 3:1, gegen Værløse Boldklub (DK) mit 3:0 und gegen Lillån FK (SW) mit 4:1 durch und zogen ins Halbfinale ein. Dort wartete mit E.B.O.H. (NL) ein starker Gegner, der aber auch mit 3:2 besiegt wurde. Im Finale ging es gegen „alte Bekannte“ aus Nds. Döhren. Die Döhrener Jungs waren im Finale höchst entschlossen und spielten guten Fußball. Sie führten bis sechs Minuten vor Spielende mit 2:0 und waren eigentlich schon durch – doch dann wachte Ricklingens MANNSCHAFT auf und bestach durch großen Kampfgeist und super Fußball. Durch Tore von Christian Nowack, Niclas Füllkrug und Felix Krüger war der Sieg perfekt und beim Abpfiff flossen reichlich Freudentränen. Ein weltklasse Turnier mit starken, aber vor allem harten Gegnern ging zu Ende und TuS Ricklingen und Nds. Döhren feierten zusammen die Turnierspitze und feuerten sich gegenseitig bei der Riesen-Siegerehrung an. Beide Mannschaften zeigten, wie stark der Fußball im Kreis Hannover-Stadt ist und das man mit spielerischen Mitteln viel weiter kommt als mit Treterei und Meckerei (Gruß an unsere Sportfreunde aus Holland u. Schweden).

TuS Ricklingen
Links & Adressen
TuS Ricklingen
Artikel: TuS Ricklingen, Andreas Füllkrug
Hettwer/Nöthel 2004