Johanniter-Stift

[Zurück][Übersicht][Gästebuch][Email][Email Formular][Newsletter][Chat][Suche][Impressum]

Ausstellungseröffnung < Farbige Welt >

Das Johanniter-Stift Hannover-Ricklingen läd sehr herzlich ein zur Ausstellungseröffnung < Farbige Welt > - Zeichnungen, Aquarelle und Ölgemälde von Arnold Lüpcke - am Sonntag, 29. Mai 2005, um 15.00 Uhr, im Johanniter-Stift Ricklingen, Kreipeweg 11, 30459 Hannover. Zur Eröffnung der Vernissage tanzt für Sie die Bauchtanzgruppe: "Nugum Allail" (Sterne der Nacht)
Die Ausstellung ist vom 30.05.05 bis zum 08.07.05 in der Zeit von 10.00 bis 17.00 Uhr zu besichtigen.

Arnold Lüpcke

Nach einer 10-jährigen Pause zeigt Arnold Lüpcke eine Auswahl seiner zahlreichen Werke.

In allen Ausstellungen seiner Arbeiten von 1977 bis 1995 hat Arnold Lüpcke sein Motto "Farbige Welt" nie verändert. Seine Malweise war immer so wie auch hier wieder, die Natur in der Landschaft, in den Blumen und Stillleben, so wie er sie sieht. Die Bilder sind meistens nach Skizzen und Fotos gemalt, die er selber macht oder übernimmt und dabei durch künstlerische Freiheit seine Sicht ins Bild bringt.

Als Wahlspruch hat er sich eine Aussage des Malers Gustav Klimt zu eigen gemacht: "Wer über mich -als Künstler- etwas wissen will, der soll meine Bilder aufmerksam betrachten und daraus zu erkennen suchen, was ich bin und was ich will".

Die aktuelle Ausstellung umfasst viele Bilder, die in den letzten Jahren entstanden sind und die der Öffentlichkeit noch niemals gezeigt wurden.

Johanniter-Stift
Links & Adressen
Johanniter-Stift
Text: Johanniter Stift, J. von Einem
Hettwer/Nöthel 2004