Maria-Magdalenen-Gemeinde / Factorix

[Zurück][Übersicht][Email][Email Formular][Newsletter][Suche][Impressum]

Jubiläum: 4 Jahre Evangelischer Jugendtreff Ricklingen

Tag der Offenen Tür und Disco im Factorix am 20.3.2004
Am 17. März 2004 wird der Evangelische Jugendtreff Ricklingen, Factorix, vier Jahre alt. Der Name Factorix wurde zur Feier des einjährigen Jubiläums der Einrichtung von jugendlichen Besuchern in einer Abstimmung gewählt.

Aus Anlass des vierjährigen Bestehens findet am 20.03.2004, von 15.00 bis 18.00 Uhr ein Tag der Offenen Tür statt, zu dem alle Interessierten herzlich eingeladen sind.
Neben Kaffee und Kuchen gibt es die Möglichkeit, sich eine Fotodokumentation der Aktionen der letzten vier Jahre des Jugendtreffs anzuschauen. Natürlich können auch alle vorhandenen Spielgeräte - Billard, Tischfußball, Tischtennis - einmal ausprobiert werden.
Gegen 15.30 Uhr findet dann für die Jugendlichen ein Billardturnier, nach K.O.-System, statt. Am Schluss erwartet den Gewinner des Turniers ein Überraschungspreis.
Von 18.00 bis 22.00 Uhr wird im Anschluss an die Feierlichkeiten eine Disco für Jugendliche und Junggebliebene veranstaltet.

Der Jugendtreff ist offen für Jugendliche von 11 bis 19 Jahren. Neben der Möglichkeit, Billard, Tischtennis und Tischfußball zu spielen, gibt es einen Fitnessraum, in dem Jungen und Mädchen regelmäßig unter Anleitung trainieren können.
Der Jugendtreff verfügt weiterhin über ein Internetcafé, an dem Jugendliche an vier Computern chatten, spielen und Musik hören können. Leiterin des Evangelischen Jugendtreffs Ricklingen ist die Diakonin Susanne Orlowski (Tel. 2345977).

Das Factorix hat dienstags von 16.00 bis 19.00 Uhr, mittwochs und donnerstags von 16.00 bis 20.00 Uhr geöffnet. Freitags von 16.00 bis 19.00 Uhr sind die Räume für die Mädchen reserviert.
Die Einrichtung befindet sich in den Kellerräumen der Maria-Magdalenen-Kirchengemeinde, Bangemannweg 8A, in Ricklingen. Der Träger der Einrichtung ist der Evangelische Stadtjugenddienst Hannover.

Highlights der vergangenen vier Jahre

Einstellung von Frau Susanne Orlowski (Dipl. Religionspädagogin)
Renovierungsarbeiten in den Kellerräumen der Maria-Magdalenen Kirchengemeinde
Eröffnungsfeier des Jugendtreffs
Feier zum einjährigen Bestehen des Jugendtreffs
Filmprojekt "Zwei zu Drei für Oma" zum Thema: Wie gehe ich Gewalt um?
Feier zum zweijährigen Bestehen des Jugendtreffs und Einweihung des Fitnessraums
Filmprojekt "Eine Clique für sich" zum Thema: Wie gehe ich Gewalt um?
Filmprojekt "Ohne Drogen lebst Du besser!" zur Frage: Wie gehe ich mit dem Thema Drogen um?


Links & Adressen
Artikel: D. Stelter
Nöthel 2004-2011