Jugendfeuerwehr Ricklingen
  [Zurück zur Übersicht][Gästebuch][Email][Email Formular][Newsletter] 

Ein großer Scheck für die Jugendfeuerwehr

Am Mittwoch, den 23.10.2002 überreichte die Bezirksbürgermeisterin Angelika Walther in ihrer Funktion als 1. Vorsitzende des Oberricklinger Butjerbrunnen Vereins einen Scheck über € 1250,- an die Jugendabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Ricklingen.
„Mit so viel Geld haben wir nicht gerechnet!“, meinte der Jugendwart der Freiwilligen Feuerwehr, Heiko Stegmann.

Das Geld ist der Erlös der Tombola und des „Kaffee & Kuchen“- Verkaufs beim diesjährigen Butjerbrunnenfestes, welches am 31. August 2002 auf dem Butjerbrunnenplatz in Oberricklingen stattfand. Der Oberricklinger Bujerbrunnen Verein (OBV) veranstaltet dieses Fest alle 2 Jahre. Jedesmal wird eine gemeinnützige oder karitative Organisation ausgesucht, die den Gelderlös zur Unterstützung ihrer Arbeit zugesprochen bekommt.

In einer kleinen Feierstunde in der Feuerwache 4 konnten Heiko Stegmann (Jugendwart), Kevin Kohls und Christian Berthold den Scheck entgegennehmen, der zuvor von Angelika Walther unterschrieben wurde. Anwesend war außerdem der gesamte Vorstand des OBV, der Ortsbrandmeister Peter Zorn und der stellv. Ortsbrandmeister Markus Holland - und natürlich die Jugendfeuerwehr.

Angelika Walther überreicht den Scheck
Von Links: Kevin Kohls, Heiko Stegmann, Christian Berthold und Angelika Walther

[Kommentieren]
Weiterführende Infos
Oberricklinger Butjerbrunnen Verein
Angelika Walther
Munzeler Str. 52
30459 Hannover
Email

A. Walther unterzeichnet den Scheck
Feuerwehrhaus
Nenndorfer Chaussee 5
30453 Hannover
Tel.:0511/912-1934
Email
Jugendfeuerwehr
Jugendwart
Heiko Stegmann
Tel.:0511/413838
Email
Fotos: Ulrich Möller


[Online 26.10.2002] Letzte Änderung am 22.03.2004 Diese Seite wurde hergestellt von Hettwer/Nöthel [Impressum]
Startseite    Geschichte    Gegenwart    Aktuell    Intern    @    Index
Direkt auf diese Seite gelangt? Dann:[Frame nachladen]