TuS Ricklingen
  [Zurück zur Übersicht][Gästebuch][Email][Email Formular][Newsletter] 

2 Landesmeistertitel für Ricklinger Leichtathleten

Am 19. Oktober schickte der Starter 216 Läuferinnen und Läufer bei den diesjährigen Niedersächsischen Meisterschaften im Halbmarathonlauf auf die Reise. Bei Sonnenschein aber kaltem Wind musste ein 7 Kilometer langer Rundkurs im Emmerthaler Ortsteil Kirchohsen bei Hameln absolviert werden.
In der Männerklasse überzeugte das Ricklinger TuS-Trio durch seine guten Platzierungen in der Einzelwertung: Martin Ernst erreichte Platz 7 in 1:14,21 Std., Michael Kordys errang Platz 9 in 1:15,04 Std. und Platz 12 erreichte Jürgen Macke in 1:15,55 Std.
TuS Ricklingen gewann somit den Manschaftstitel überlegen in 3:45,20 Std.

Ergebnisse Mannschaftswertung:

1. TuS Ricklingen 3:45,20 Std.
2. DSC Oldenburg 3:51,41 Std.
3. LG Göttingen 3:51,41 Std.
4. LG Weserbergland 3:57,54 Std.
5. SVG Groß Bülten 4:04,01 Std.
6. LG Celle-Land 4:04,28 Std.

In der Wertung der Seniorenklasse W50 holte sich Eva Friedrich den Titel in überlegener Manier in 1:34,16 Std.

Ergebnisse:
1. Friedrich, Eva TuS Ricklingen 1:34,16 Std.
2. Heger, Ingrid LG Kreis Verden 1:43,30 Std.
3. Schwellenbach, Brigitte MTV Soltau 1:44,48 Std.
4. Wehmeyer, Ursula TK Jahn Sarstedt 1:45,11 Std.
5. Liebscher, Christa LG Kreis Verden 1:47,08 Std.


[Kommentieren]
Weiterführende Infos
Turn- und Sportverein Ricklingen von 1896 e.V.
Klubhaus/Büro
Am Meisenwinkel 9
30459 Hannover
Tel.:0511/421896
ErgebnislistenÖffnet im neuen Fenster! des LM-Halbmarathon und Straßenlauf Jugend (NLV+BLV) in Emmerthal am 19. Oktober 2002
Text: L. Mayer


[Online 22.10.2002] Letzte Änderung am 22.03.2004 Diese Seite wurde hergestellt von Hettwer/Nöthel [Impressum]
Startseite    Geschichte    Gegenwart    Aktuell    Intern    @    Index
Direkt auf diese Seite gelangt? Dann:[Frame nachladen]