SV 1908 Ricklingen
  [Zurück zur Übersicht][Gästebuch][Email][Email Formular][Newsletter] 

Fortschritte beim SV 08 Ricklingen

Einen besseren Fehlstart in die neue Zweitligasaison konnte der Traditionalist von Beeke nicht hinlegen. Waren die Niederlagen gegen die Topfavoriten Post SV Berlin und Germania List noch unter die Rubrik Neuaufbau und Unerfahrenheit der jungen Mannschaft einzuordnen, so musste in Hamburg doch ziemliches Lehrgeld bezahlt werden. Das 10:15 beim Aufsteiger Hamburger RC sowie die 0:9 Niederlage beim FC St. Pauli taten dann doch ziemlich weh.
Dass das Team auch anders kann, zeigte sich dann eine Woche später. Aus Brandenburg und mit der Empfehlung einer knappen 9:19 Niederlage bei Germania List kam Stahl Hennigsdorf angereist, und in dieser packenden Partie zeigten die Hausherrn endlich, dass sie nicht gewillt waren, auch in diesem Match die Punkte kampflos abzugeben. Bei äußerst schlechtem Wetter konnte in der ersten Halbzeit sogar eine 10:0 Führung erkämpft werden, die allerdings im zweiten Teil der Begegnung nicht lange Bestand hatte. Nun zeigte sich, dass der Wind an extremen Tagen viel zu einem Spiel beitragen kann, und nun übernahm Hennigsdorf die Führung. Aus dem, aus ihrer Sicht, 0:10 wurde nun ein 14:10 und so mancher Ricklinger Fan wagte an eine neuerliche Niederlage zu denken.
Doch die Spieler bekämpften die widrigen Verhältnisse, gingen ihrerseits mit 15:14 in Führung, vergaben dann einen Straftritt, schwankten in der Defensive bedenklich, und...brachten den Vorsprung über die Zeit. Durch diesen ersten Saisonerfolg wurde der siebte und vorletzte Tabellenplatz erreicht.
Eine bessere Platzierung vor der Winterpause wäre noch möglich, doch dafür muss der besser platzierte VfR Döhren am 30. November 2002 um 14.30 Uhr am Mühlenholzweg besiegt werden.
Ein nicht ganz einfaches aber mögliches Unterfangen. Bereits in der letzten Saison konnten die Ortsteilnachbarn klar mit 38:10 besiegt werden und in Döhren gab es damals ein knappes 26:29. Es wäre allerdings auch schön, wenn am Vorabend des ersten Advent möglichst viele Ricklinger ihren Traditionsverein unterstützen, und nach vorne jubeln. Das würde der Mannschaft gut tun und ihren Elan beflügeln.
Nach dieser Begegnung findet für den SV 08 noch ein Auswärtsspiel am 7. Dezember in Siemensstadt statt. Auch dieser Gegner ist bei konzentrierter Form besiegbar.
Anschließend gibt es noch eine Weihnachtsfeier und dann ist erst einmal Ruhe angesagt bis Anfang März.
Am 15.3. kommt der Aufsteiger Hamburger RC an die Beeke.

Gymnastikdamen suchen Leitung
Die Damen des SV 08 Ricklingen werden bald ohne Übungsleiterin dastehen. Daher wäre es toll, wenn sich über diesem Wege eine Frau (30 - 50 Jahre) bei der Gymnastikleiterin Frau Rüdiger (41 46 28) melden könnte, um die sportliche Leitung zu übernehmen.
Außerdem sucht die Gruppe weiterhin intensivst nach weiblicher Verstärkung (40 - 70 Jahre). Wer von den Leserinnen Lust und Zeit hat, kann gerne Informationen einholen.

Manfred Schneider


[Kommentieren]
Weiterführende Infos
Sportverein 1908 Ricklingen e.V.
Klubhaus
Mühlenholzweg 6
Tel.:0511/422108
Email
Homepage
Artikel mit freundlicher Genehmigung übernommen aus: Ricklinger - Stadtteilzeitung für Ricklingen und Oberricklingen Nr.12 Dezember 2002
'Ricklinger'-Logo © Druckerei Westphal, 30457 Hannover [Email]
Namentlich gekennzeichnete und nicht gekennzeichnete Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung der Herausgeber wieder.
Ricklinger


[Online 05.12.2002] Letzte Änderung am 22.03.2004 Diese Seite wurde hergestellt von Hettwer/Nöthel [Impressum]
Startseite    Geschichte    Gegenwart    Aktuell    Intern    @    Index
Direkt auf diese Seite gelangt? Dann:[Frame nachladen]