Zeugenaufruf!
  [Zurück][Übersicht Aktuell][Gästebuch][Email][Email Formular][Newsletter][Chat] 

Handtaschenräuber gesucht


Ein bislang unbekannter Mann hat am Mittwoch (10. September 2003), gegen 16.30 Uhr am Ricklinger Stadtweg einer älteren Dame die Handtasche mit 160 Euro Bargeld und Ausweis geraubt.

Die 77-jährige Geschädigte befand sich in Begleitung einer Bekannten auf einem Spaziergang am Ricklinger Stadtweg. Als sie an einem Geschäft die Auslagen studierten, bemerkten sie einen jungen Mann, der sich hinter sie stellte. Plötzlich entriss der Unbekannte dem Opfer die Tasche, die sie in der rechten Hand trug.

Da die 77-Jährige ihre Handtasche festhielt, stürzte sie zu Boden. Dem Tatverdächtigen gelang es, mit der Beute zu Fuß in Richtung Höpfnerstraße zu flüchten.

Nach Angaben der Zeugen handelt es sich bei dem Gesuchten um einen circa 30 Jahre alten Mann, der etwa 180 Zentimeter groß ist und sehr kurze Haare hat. Bekleidet war er mit einem weißen Hemd und einer schwarzen Hose.

Zeugen, die den Mann auf der Flucht beobachtet haben oder Hinweise zu seiner Identität geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion West unter der Telefonnummer 0511 / 1093920 zu melden.

[Diesen Artikel kommentieren | Alle Kommentare ansehen]

 Infos
Polizeiinspektion West
Gartenallee 14
30449 Hannover
Tel.:0511/109-3915
Fax:0511/109-3950
Email
Homepage
Polizeikommissariat Ricklingen
Göttinger Chaussee 175
30459 Hannover
Tel.: 0511 / 109 - 30 15
Fax: 0511 / 109 - 30 10
Email
Homepage Polizeiinspektion West

 


[Online 12.09.2003] Letzte Änderung am 21.05.2004 Diese Seite wurde hergestellt von Hettwer/Nöthel [Impressum]
Startseite    Geschichte    Gegenwart    Aktuell    Intern    @    Index
Direkt auf diese Seite gelangt? Dann:[Frame nachladen]