Ricklinger Evangeliar
  [Zurück][Übersicht Aktuell][Gästebuch][Email][Email Formular][Newsletter][Chat] 

Jüttner schreibt ins Ricklinger Evangeliar

Am Mittwoch, den 11. Juni um 16.00 Uhr kommt Wolfgang Jüttner, der Landesvorsitzende der niedersächsischen SPD und ehemalige Landesumweltminister, in den Kirchenladen Ricklingen (Ricklinger Stadtweg 28), um einen Abschnitt aus dem Markusevangelium für das Ricklinger Evangeliar abzuschreiben.

Seit April schreiben Ricklingerinnen und Ricklinger zum "Jahr der Bibel" in kleinen Abschnitten an einem Pult im Kirchenladen Ricklingen das Markusevangelium ab. Den Beginn machte Bezirksbürgermeisterin Angelika Walther und weitere Mitglieder des Bezirksrats Ricklingen. Bis Ende Juni besteht noch die Möglichkeit, sich an dem Projekt zu beteiligen - zu den Öffnungszeiten des Kirchenladens: Mo, Mi, Fr 10-12.00 und 16-18.00 Uhr sowie Di, Do 10-12.00 und 16-19.00 Uhr.

Das so entstandene "Ricklinger Evangeliar" wird mit Ricklinger Bildern illustriert und als Buch gedruckt werden. In der Adventszeit wird es zu kaufen sein - als besonderes Ricklinger Weihnachtsgeschenk. Der Verkauf beginnt beim Weihnachtsmarkt um die Edelhofkapelle am Wochenende des 2. Advents.

[Kommentieren]

 Infos
Kirchenladen Ricklingen
Einrichtung der Michaelisgemeinde
Ricklinger Stadtweg 28
30459 Hannover
Tel.: 0511 / 41 04 271
Fax: 0511 /41 04 322
Homepage Michaelisgemeinde
Öffnungszeiten:
Mo, Mi, Fr 10-12 + 16-18 Uhr
Di, Do 10-12 + 16-19 Uhr

Wolfgang Jüttner mit Bezirksbürgermeisterin Angelika Walther und SPD-Ricklingen Vorsitzenden Johannes Löser
Maria-Magdalenen-Kirche
fusionierte am 1. Juli 2009 mit der Michaelisgemeinde
www.2003dasjahrderbibel.de
Das Jahr der Bibel
Text: D. Stelter

 


[Online 11.06.2003] Letzte Änderung am 21.05.2004 Diese Seite wurde hergestellt von Hettwer/Nöthel [Impressum]
Startseite    Geschichte    Gegenwart    Aktuell    Intern    @    Index
Direkt auf diese Seite gelangt? Dann:[Frame nachladen]